Unterhaltung

Kevin Hart verrät, warum er nicht der größte Fan von Las Vegas ist

Kevin Hart ist bekannt für seine Komödie, die ihn quer durch das Land und rund um den Globus führt. Hart ist ohne Zweifel weit gereist dank seiner Karriere. Aber gibt es einen Ort, den er nicht mag? Es stellt sich heraus, ja. Hart ist angeblich kein Fan von Sin City - Las Vegas - und Sie werden wissen wollen warum. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Warum war Kevin Hart kürzlich in Las Vegas?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Hallo. #KimmelinVegas

Ein Beitrag von geteilt Jimmy Kimmel Live (@jimmykimmellive) am 30. März 2019 um 10:31 Uhr PDT



Wie hoch ist das Vermögen von Rick Hendrick?

Kevin Hart war kürzlich in Las Vegas, um in Jimmy Kimmels Show zu erscheinen. Kimmel vor kurzem machte sich auf den Weg zurück in seine Wahlheimatstadt von Las Vegas - er gab zu, dass er schon immer die Show in der Stadt veranstalten wollte, die ihn großgezogen hat. Nun, er muss endlich diesen Traum verwirklichen und eine ganze Woche lang Shows aus dem Zappos Theater senden. Zu seinen Gästen gehörten Tiffany Haddish, Seth Rogan, der Sänger James Taylor, den er seit seinen Gründungsjahren verehrt, und der lustige Kevin Hart.

Worüber hat Kevin Hart mit Jimmy Kimmel gesprochen?

Herz ist vielleicht nicht der reichste Komiker in der Geschichte , aber das heißt nicht, dass er nicht ein paar Hundert am Blackjack-Tisch blasen kann! In seinem Interview mit Kimmel in Vegas teilte Hart einige Gefühle über die Stadt der verlorenen Löhne mit. Der Komiker hatte kein Problem damit, seine Hassliebe zur Casino-Hauptstadt zu beschreiben.

Warum mag Kevin Hart Las Vegas nicht?

Hart ist ein Fan von Kartenspielen, insbesondere Poker und Blackjack! Während des Kimmel-Interviews erinnerte er sich an sein denkwürdigstes Vegas-Spiel. Alles begann damit, dass er zwei Acht bekam. Er konnte sein Glück nicht fassen, also stellte er sicher, dass er eine kräftige Wette abschloss. Letztendlich teilte er seine ersten vier Karten, die alle acht waren. Es war super stressig, aber wie Hart sagte: 'Angst vor Geld macht kein Geld!'

Mit vier Achteln auf seiner Seite setzte er das Spiel fort. Seine erste umgedrehte Karte war eine Drei, die ihn auf 11 brachte. Der Dealer ermutigte ihn, sich zu verdoppeln, also tat er es. Für seine zweite Karte bekam er eine Zwei, die ihm eine gerade 10 gab. Der Dealer stachelte ihn noch einmal an: 'Oh mein Gott, du musst dich wieder verdoppeln!' Natürlich hielt der kleine Komiker den Fluss am Laufen. Seine nächsten zwei Züge waren beide Zehner, also endete er mit 11, 10 und zwei 18ern. Keine schlechte Hand!

Der Händler begann dann, ihre Hand zu enthüllen. Ihre erste Karte, die die ganze Zeit gezeigt wurde, war eine Sechs. Ihre zweite Karte war eine Fünf, dann eine Drei, gefolgt von einem Ass. Damit war sie 15 Jahre alt. Hart schwitzte Kugeln, als sie ihre letzte Karte umdrehte - eine Sechs. Einfach so, das Spiel war vorbei! Sie zog 21 und klaute sein Geld ohne Augenkontakt!

Hart traute seinen Augen nicht. Er war sauer und ging beschämt zurück in sein Hotelzimmer. Aber bevor er überhaupt den Tisch verlassen konnte, stellte ein Zuschauer sicher, dass er die Erfahrung mit einem kleinen Kommentar abschloss, der ihm bis heute in Erinnerung blieb: 'Mann, der nicht verrückt ist, nicht wahr?' So wahrer Fremder, so wahr.

was macht sammy sosa jetzt

Wofür haben Kevin Harts unerträgliche Verluste bezahlt?

Hart gab zu, dass er in Sin City schreckliches Glück hat. Es ist fast so, als hätte die Stadt eine Rache gegen ihn! Um seine Verluste zu bewältigen, hat er begonnen, Casino-Upgrades mit seinen eigenen Fehlern in Verbindung zu bringen. Mit anderen Worten, jedes Mal, wenn ein Casino nach seinem Verlust einen Schub bekommt ... bekommt Hart Kredit!

Er erzählte Kimmel von zwei Casinos, die sein Geld für luxuriöse Upgrades schnappten. Der Cosmopolitan am 3708 S Las Vegas Blvd installierte einen wunderschönen Kronleuchter und der Aria am 3730 S Las Vegas Blvd wurde mit Lederwänden und einem brandneuen Aufzug boujee. Jede dieser Verbesserungen war zweifellos mit ziemlich hohen Kosten verbunden. Eine, von der Hart sicher ist, dass er dank seiner ganz seine eigenen geschultert hat unendliche miese Glückssträhne .