Unterhaltung

Keanu Reeves überwand diese Entwicklungsstörung, um ein Star zu sein

Heute besteht kein Zweifel daran Keanu Reeves ist ein großer Name in Hollywood. Er ist bekannt für seine Auftritte in Film-Franchise-Unternehmen wie Bill und Ted , Die Matrix , und John Wick . Obwohl er ein berühmter Schauspieler ist, hat er auch viele Fans dafür gewonnen, ein wirklich süßer Typ zu sein.

Hat Chip Kelly einen Bruder?

Während es Keanu Reeves jetzt recht gut zu gehen scheint, war das Leben für den erwachsenen Schauspieler nicht immer einfach. Tatsächlich kämpfte er mit einer Entwicklungsstörung, die die Dinge manchmal sehr schwer machte.

Keanu Reeves

Keanu Reeves | Axelle / Bauer-Griffin / FilmMagic



Keanu Reeves Kindheit und frühes Leben

Reeves wurde am 2. September 1964 geboren. in Beirut, Libanon . Sein Vater war Amerikaner, seine Mutter Brite und die beiden trafen sich in Beirut.

Als Reeves drei Jahre alt war, verließ sein Vater die Familie und er zog mit seiner Mutter an verschiedene Orte. Sie lebten sowohl in Sydney als auch in New York City, bevor sie sich schließlich in Toronto niederließen.

Reeves hatte nie eine gute Beziehung zu seinem Vater. Das letzte Mal traf er seinen Vater, als er 13 Jahre alt war, und danach war es letzterer Servierzeit für Drogenbesitz.

Keanu Reeves hatte Probleme mit Legasthenie

Die Schule war für Reeves als Kind sehr schwer, weil bei ihm eine Diagnose gestellt wurde Dyslexie , eine Lernstörung, bei der man Schwierigkeiten hat, Wörter und Buchstaben zu unterscheiden.

'Weil ich Probleme beim Lesen hatte, war ich kein guter Schüler', sagte Reeves einmal.

Letztendlich wurde Reeves auch von einer High School ausgeschlossen, weil er sagte: „Ich war nur ein bisschen zu wild und habe mir einmal zu oft den Mund abgeschossen. Ich war im Allgemeinen nicht die am besten geölte Maschine in der Schule. “

Welches College hat Bill Belichick besucht?

Trotz der Tatsache, dass Reeves Probleme beim Lesen hatte, war er es interessiert an Geschichten . Er liebte Shakespeare und andere berühmte Autoren, die für ihr Geschichtenerzählen bekannt waren.

'Als ich ungefähr zu dieser Zeit in die Schule für darstellende Künste ging, unmittelbar nachdem ich in die Bibliothek gegangen war und Tschechow-Stücke gelesen hatte', sagte Reeves.

Diese Liebe zu Geschichten ermöglichte es ihm letztendlich, Schauspieler zu werden. Er nahm Schauspielunterricht und nahm als Teenager an Schulstücken teil, die ihn später nach Hollywood führten.

Keanu Reeves musste auch andere Hindernisse überwinden

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

1998 traf ich Jennifer Syme. Wir haben uns sofort verliebt und 1999 war Jennifer schwanger mit unserer Tochter. Leider wurde unser Kind nach acht Monaten tot geboren. Wir waren durch ihren Tod am Boden zerstört und es beendete schließlich unsere Beziehung. 18 Monate später starb Jennifer bei einem Autounfall. Seitdem vermeide ich ernsthafte Beziehungen und Arten. ' ~ Keanu #keanureeves #jennifersyme

Ein Beitrag von geteilt Keanu Reeves (FANPAGE!) (@keanureeves_fan) am 18. Februar 2016 um 01:35 Uhr PST

Selbst wenn Reeves in den 90er Jahren in der Filmindustrie endlich groß rauskam, würde er immer noch auf viele Hindernisse stoßen, die das Leben einfach sehr schwer machten.

1993 starb sein bester Freund, River Phoenix, im Alter von 23 Jahren an einer Überdosis Drogen. Reeves und Phoenix trafen sich am Set des Films Ich liebe dich zu Tode und blieb nah.

Phoenix starb während der Dreharbeiten Mein eigenes privates Idaho und es ist einfach so passiert, dass Reeves derjenige war, der gedrängt Phoenix, um diesen Job zu übernehmen.

Einige Jahre nach dem Tod von Phoenix würde Reeves jedoch erleben tragischere Verluste . 1999 wurde seine Tochter mit der damaligen Freundin Jennifer Syme tot geboren.

Der Tod ihrer Tochter belastete die Beziehung zwischen Reeves und Syme und das Paar trennte sich nicht lange danach. Aber im Jahr 2001 wurde Syme plötzlich bei einem Autounfall getötet, nachdem er von einer Party nach Hause gekommen war.

wie heißt julio jones richtiger name?

Diese Verluste haben Reeves zweifellos sehr getroffen. Er teilte einmal mit, dass, egal wie viele Jahre die Trauer vergangen sind wird immer da zu sein scheinen . 'Ich glaube nicht, dass du jemals daran arbeitest', sagte er. 'Trauer und Verlust, das sind Dinge, die niemals verschwinden. Sie bleiben bei dir. '

Seine Kämpfe haben ihn zu einem mitfühlenden Menschen gemacht

Trotz all dieser traurigen Geschichten in Reeves 'Leben benutzt er sie nicht als Ausrede, um eine bittere Person zu sein, die wütend auf die Welt ist. Stattdessen scheinen sie ihn dazu zu bringen, sich vorwärts zu bewegen und für viele Menschen in seiner Umgebung eine freundliche Person zu sein.

Im Laufe der Jahre gab es unzählige Geschichten geteilt von Keanu Reeves 'selbstlosen Handlungen. Vom Kauf von Essen für die Crew in seinen Filmsets bis hin zur Fahrt mit zufälligen Fremden in seinem Auto scheint es nur so, als ob jeder, der mit Reeves interagiert, nur nette Dinge über ihn zu sagen hat.