Unterhaltung

Kathy Bates reagiert auf Lizzy Caplans 'Castle Rock' -Darstellung ihres 'Misery' -Charakters

Kathy Bates gewann einen Oscar für Annie Wilkes Elend . Basierend auf dem Stephen King Roman, Elend war der Traum eines Fans wahr geworden und der schlimmste Albtraum eines Autors. Paul Sheldon (James Caan) hat einen Autounfall. Sein größter Fan Annie rettet ihn, hält ihn aber gefangen und zwingt ihn, eine Fortsetzung zu schreiben. Die Hulu-Originalserie Castle Rock stellte Annie Wilkes in Staffel 2 vor, gespielt von Lizzy Caplan.

Lizzy Caplan auf Castle Rock | Dana Starbard / Hulu

Bates ist seit den 90er Jahren von Stephen King weggezogen. Nach dem Elend spielte sie die Titelfigur in Dolores Claiborne und erschien in Der Stand Miniserie, aber Stephen King seitdem nicht mehr. Sie spielt derzeit Bobi Jewell im Film Richard Jewell und sprach mit Showbiz Cheat Sheet über das Erbe von Annie Wilkes, als Caplan sie spielt.



Kathy Bates 'einziges Bedauern von Stephen King

Elend war ein Wirbelwind für Kathy Bates. Noch bevor sie den Oscar gewann, wurde sie zum Filmstar. Zum Vergleich: Die Reaktion auf ihren zweiten Stephen King-Film enttäuschte sie.

'Ich wünsche Schmerzen hatte mehr Spiel bekommen, aber in diesem Jahr gab es größere Fische im Studio, damit sie es nicht schoben “, sagte Bates. 'Es tut mir leid, weil ich denke, dass es ein wirklich wunderbarer Film ist. Taylor Hackford führte Regie und wundervolle Besetzung und einfallsreiches Schießen und Erzählen der Geschichte. Ich bin enttäuscht, dass man nicht gesehen wurde. '

Judy Parfitt im Bett mit Kathy Bates | Castle Rock / Getty Images

Dolores Claiborne (Bates) war ihrer Tochter (Jennifer Jason Leigh) entfremdet, die in die Stadt zurückkehren musste, als ihre Mutter eines weiteren Mordes verdächtigt wurde. Der Film enthüllt in einem Rückblick die mysteriösen Umstände des Todes von Herrn Claiborne (David Strathairn). Zum Glück entdecken die Leute Dolores Claiborne dank Streaming und Social Media.

'In letzter Zeit denke ich, besonders bei Twitter, und das hilft einigen', sagte Bates.

Kathy Bates feierte Lizzy Caplan und brachte 'Misery' zurück

Wenn Staffel 2 von Castle Rock kam heraus, Kathy Bates konnte es kaum erwarten. Sie hat Episoden gesehen, sobald sie veröffentlicht wurden, und sie hat sich an Caplan gewandt.

wie alt ist joe montana jetzt
Lizzy Caplan in Castle Rock

L-R: Lizzy Caplan und Elsie Fisher | Dana Starbard / Hulu

'Ich habe Lizzy Caplan verprügelt', sagte Bates. „Oh mein Gott, ich habe ihr Blumen geschickt und sie hat mir ein Liberace-Album geschickt. Ich werde dich dann sehen . Ich denke nur, dass sie einen großartigen Job macht. Sie ist großartig, sie ist es wirklich und ich liebe das Schreiben. Ich liebe die ganze Geschichte. “

'American Horror Story' hält einen Fuß in der Horrorwelt

Kathy Bates war Teil von Ryan Murphys Amerikanische Horrorgeschichte Ensemble. Sie ist nicht in jeder Jahreszeit, muss aber die bärtige Dame spielen Freak Show und Szenen mit teilen Lady Gaga im Hotel und Roanoke. Roanoke bekam Meta, als Bates einen Reality-TV-Star spielte, den Mörder, den der Schauspieler spielte, und den wahren Geist des wahren Mörders.

'Wir hatten eine tolle Zeit zusammen', sagte Bates. „Stefani, Lady Gaga, kam zu uns nach Hause und wir haben wirklich alles geplant und sie hat, glaube ich, wirklich ihren Charakter geschaffen, diese Frau, die auf einem Schiff und auf Barbados herübergebracht worden war und ihre Hexerei und ihre Unsterblichkeit gelernt hatte. Es hat wirklich Spaß gemacht, mit ihr zu arbeiten. “

Kathy Bates als Bobi Jewell

Kathy Bates herein Richard Jewell | Claire Folger / Warner Bros. Entertainment

Bates hat im Wesentlichen drei verschiedene Stimmen gespielt Roanoke auch.

'Es hat Spaß gemacht, einen Akzent zu setzen', sagte Bates. 'Mir wurde so viel über meine Akzente gesagt. Eigentlich war der Baltimore-Akzent Perfektion und dieser war Perfektion, aber Leute, die diese Akzente nicht kennen, wenn Sie jemanden treffen, der aus Baltimore kommt, sagen sie, welchen Akzent? Es ist nicht leicht zu bestätigen, aber es hat viel Spaß gemacht. '