Unterhaltung

Kate Hudsons Fans fragen, wann die Fortsetzung von 'Etwas Geliehenes' kommt, aber Colin Egglesfield enthüllte, wo die Fortsetzung heute steht

Kate Hudson teilte die ikonische Tanzszene ihrer Rom-Com, Etwas Geliehenes und die Fans sagten, sie wollen immer noch wissen, was mit ihrem Charakter passiert ist.

Kate Hudson und Colin Egglesfield

Kate Hudson und Colin Egglesfield | Bobby Bank / WireImage

Wie viel ist Michael Vick wert?

Der Film, der auf dem Buch „Something Borrowed“ basierte, endete mit einem Cliffhanger. Ein zweites Buch, 'Something Blue', wurde bereits veröffentlicht, und es wurde gemunkelt, dass ein Drehbuch für die Produktion bereit sei. Aber was ist passiert? Hudsons Aktie bewiesen, dass die Fans immer noch hoffen zu sehen Etwas blau eines Tages in den Theatern.

„Also, wo ist der F ** K der zweite Film dazu?! Ich google dies einmal im Jahr “, antwortete eine Person. Ein anderer schrieb: „Gib. Uns. Darcys. Geschichte. BITTE. WIR BRAUCHEN ES.' Andere wollten nur wissen, wann die Fortsetzung herauskommen würde. 'Wann kommt der Film Something Blue heraus?'

Colin Egglesfield, der Dex spielte, hat einige schlechte Nachrichten für die Fans

Es war auch eine der brennenden Fragen von Showbiz Cheat Sheet, herauszufinden, wann die Fortsetzung herauskommen würde. Der Schauspieler Colin Egglesfield, der Dex spielte, Kate Hudsons Liebesinteresse an der Geschichte, enthüllte, warum der zweite Film noch nicht gedreht wurde.

Das Endergebnis hängt vom Geld ab und davon, was die Kassenzahlen antreibt. 'Ich denke, es ist eine Kombination aus dem perfekten Sturm von Netflix, Menschen, die bessere und schönere Heimkinosysteme bauen', sagte Egglesfield. 'Und die Zahl der Kinobesucher ging sofort zurück, als Netflix richtig loslegte.'

VERBINDUNG: So viele Leute haben John Krasinski und Emily Blunt in der MCU als Fan besetzt, dass niemand wirklich möchte, dass es jetzt passiert

'Es gab so viele tolle Shows', sagte er über die Vielzahl der verfügbaren Streaming-Dienste. „TV-Serien, die anfingen, wie auf HBO zu filmen. Und natürlich Netflix und Cinemax und Showtime. Viele der Schauspieler der A-Liste, die Filmstars waren, begannen, Fernsehen zu machen. Und [Produzenten] konnten es einfach nicht rechtfertigen, das Geld für das zu verdienen, was es kostete, um es zu verdienen Etwas Geliehenes oder wie sogar wie ein Hübsche Frau oder ein Wie man einen Kerl in 10 Tagen verliert . '

Etwas Blaues zu machen, hängt vom Geld ab

Filme, die zwischen 30 und 100 Millionen US-Dollar kosten, um in den Kinos „verdampft“ zu werden, erklärte Egglesfield. 'Weil die Rückkehr an der Abendkasse einfach nicht mehr so ​​ist wie früher', sagte er.

'Es sind also entweder diese gigantischen Tentpole-Superheldenfilme oder diese kleineren Independent-Filme, in denen die Schauspieler gebeten werden, für die Skalierung zu arbeiten', fuhr er fort. 'Weil die Qualität des Materials großartig und großartig ist und für einen Schauspieler überzeugend ist.'

wo ist Salbei Steele von espn

VERBINDUNG: Wenn Kate Hudson nicht vegan ist, gönnt sie sich ein 3-Zutaten-Hühnchen-Rezept

'Aber leider müssen wir auch Rechnungen bezahlen', fügte er hinzu. 'Das hat natürlich dazu geführt, dass viele Schauspieler im Fernsehen gearbeitet haben, und es ist wirklich traurig, weil ich romantische Komödien vermisse. Ich vermisse dieses Genre. Es gibt so viele großartige Filme wie romantische Komödien aus den 90ern und frühen 2000ern, dass wir sie einfach nicht mehr wirklich sehen. '

'Leider ist es ein aussterbendes Genre', gab er zu. „Es sei denn, Sie wenden sich an Lifetime und Hallmark. Dies ist wirklich der einzige Ort, an dem Sie solche Geschichten sehen können. Leider machen sie nur einen Bruchteil des Budgets der Studiofilme aus. '