Spieler

Karch Kiraly Vermögen | Lebensstil, Wohltätigkeit & Stiftung

Der dreimalige Olympiasieger Karch Kiraly verfügt über ein Vermögen von 2 Millionen US-Dollar.

Karch ist ein professioneller Volleyballspieler aus den USA. Während der gesamten Zeit hat er sich als Trainer und Fernsehsprecher eingesetzt.

Da Volleyball ein Sport ist, der Teamgeist, Ausdauer und starke Hände erfordert, hat Karch diese Qualitäten in sich entwickelt. Und er versucht, sie einer neueren Generation von Sportlern zu vermitteln.



Ebenso hatte er eine beeindruckende Karriere. In den 1980er Jahren war er fester Bestandteil der US-Nationalmannschaft.

Daher vertrat er das Land mehr als ein Jahrzehnt lang bei den Olympischen Spielen. So gewann er mit seinem schnellen und teamorientierten Spielstil viele Fans.

Kartsch Kiraly Volleyballspielerly

Karch Kiraly bereitet sich darauf vor, den Ball zu verteidigen.

Karchs Leidenschaft für den Sport geht auf seinen Vater Dr. Laszlo Kiraly zurück, der bis 1956 ehemaliges Mitglied der ungarischen Junioren-Nationalmannschaft war.

Folglich ermutigte er ihn, im Alter von sechs Jahren mit dem Volleyballspielen zu beginnen. Infolgedessen nahm Kiraly im Alter von 11 Jahren an seinem ersten Volleyballwettbewerb teil.

Möchten Sie mehr wissen? Hier sind einige kurze Fakten über Kiraly, bevor wir uns weiter mit den Details befassen.

Schnelle Fakten

NameKartsch Kiraly
Vollständiger NameCharles Frederick Karch Kiraly
SpitznameKarch
Geburtsdatum3. November 1960
GeburtsortJackson, Michigan, USA
Alter60 Jahre alt
Sexuelle OrientierungGerade
SternzeichenSkorpion
Chinesisches TierkreiszeichenRatte
Staatsangehörigkeitamerikanisch
KörpertypSportlich
HaarfarbeBraun
HautMesse
Höhe6’2″ (1,88 m)
Gewicht205 Pfund (93 kg)
LigaNBA
BerufVolleyballspieler
SchuleSanta Barbara High School
UniUniversität von Kalifornien, Los Angeles (UCLA)
TeamSeit 1982 in der US-Nationalmannschaft tätig
Trikot-Nummer#31 für UCLA
#15 für USA
Olympia-Gold1984 - Los Angeles (innen)
1988 – Seoul (innen)
1996 Atlanta (Strand)
Weltmeisterschaft1986 Frankreich (Gold)
ElternLaszio Kiraly (Vater)
Antoinette Kiraly (Mutter)
BeziehungsstatusVerheiratet
EhepartnerJanna Kiraly
KinderKristian Kiraly
Kory Kiraly
Reinvermögen2 Millionen US-Dollar
Mädchen Autobiographie , Sammelkarte
Letztes UpdateJuli 2021

Karch Kiraly Vermögen und Einkommen

Karch Kiraly verdiente sein enormes Nettovermögen von 2 Millionen US-Dollar mit Volleyball-Deals, meist gefolgt von seinem fairen Anteil an Investitionen.

Da Karch über ein Jahrzehnt die Nationalmannschaft repräsentierte, war er ein Marketingriese mit mehreren Sponsoren.

In seiner Blütezeit hatte er mehrere Möglichkeiten, auf einem anderen Kontinent zu spielen. Während dieser Zeit waren zwei Drittel des Kaders von 1984 ins Geschäft gegangen. Und seine Freunde spielten in Europa das Profispiel um viel Geld.

Kiraly blieb jedoch als Halbamateur tätig und erhielt mit 26 ein inoffizielles Gehalt von 80.000 Dollar pro Jahr.

Aber diese Entscheidung hat sich gelohnt. Er galt als Favorit für die Pole Position, wenn es um Nationals ging.

Preisgeld

Beim AVP Pro Beachball 1990 sicherte sich Karch Gold und 13.200 $ Preisgeld aus einem Pool von 60.000 $.

1991 erhielten Karch Kiraly und Steffen 150.000 US-Dollar Preisgeld. Bis 1994 sicherten sie sich Top-Platzierungen bei Turnieren mit einem Pool von 250.000 US-Dollar.

Am Ende der AVP-Saison 2007 hatte Karch mit Preisgeldern ein Vermögen verdient.

Laut Quellen verdiente Karch allein mit dem Preisgeld insgesamt 3.198.748 US-Dollar. Es ist eine der höchsten Summen für jeden Volleyballspieler in dieser Kategorie.

Vielleicht möchten Sie etwas darüber lesen Harper Hempel: Jamal Murray, Volleyballkarriere & Vermögen >>

Kartsch Kiraly | Autos und Haus

Karch Kiraly nimmt regelmäßig Anpassungen an seinem Portfolio an Häusern und Villen vor. Ganz zu schweigen davon, dass Kiraly das viertel Hektar große Grundstück im Jahr 2001 für 1,425 Millionen US-Dollar gekauft hat.

2001 kaufte Karch dann ein Herrenhaus im Wert von 1,425 Millionen US-Dollar in San Clemente. Das Haus erstreckt sich über ein Viertel Hektar und ist Teil einer Wohnanlage.

Haus in Karch Kiraly verkauft

Das San Clemente Haus von Karch Kiraly

Das Haus liegt in der Nähe des Ozeans und der Strandwege und befindet sich in einer Küstenschlucht in La Ladera. Es wurde im Laufe der Zeit renoviert und dekoriert.

Darüber hinaus verfügt es über einen hellen Eichenparkettboden in seinem offen konzipierten, mehrstöckigen Grundriss. Marmortische und aufgearbeitete Schränke wurden später in die Küche aufgenommen.

Ebenso verfügt das luxuriöse Herrenhaus über ein Wohnzimmer mit einem eleganten Kamin. Auch vier Schlafzimmer mit Badezimmern und eine Gästetoilette gehören zu den 3.858 Quadratmetern Innenfläche.

Im Hauptschlafzimmer befinden sich zwei begehbare Kleiderschränke. Eine Doppeldusche, eine freistehende Badewanne und beheizte Handtuchhalter sind ebenfalls vorhanden.

Beide der unteren Gästesuiten verfügen über begehbare Kleiderschränke. Dann hat es Zugang zum Hinterhof mit einem Außenpool. Karch verkaufte es jedoch 2019 für 3,675 Millionen US-Dollar.

Laut Quellen lebt Karch derzeit mit seiner Familie in Heber City, Utah, mit seiner gesamten Familie.

Kartsch Kiraly | Lebensstil und Urlaub

Karch Kiraly genießt trotz seines Vermögens einen minimalen Lebensstil. Am liebsten genießt er die Zeit mit seiner Frau Janna und den beiden Söhnen Kristian und Kory.

Laut Quellen trägt Karch vor bedeutenden Turnieren einen rosa Hut. Es ist ein glücklicher Trend, den er selbst gemacht hat. Das Team gewann fünf Spiele, als er diesen rosa Hut trug. Die Kultur war seitdem geblieben.

Karch Kiraly nimmt seine Übungen sehr ernst. Er behält seinen Körperbau und seine Ausdauer durch einen strengen Trainingsplan bei.

Pro Vault hat Karch eine bestimmte jährliche Routine. Von Januar bis Oktober macht er es zweimal pro Woche, den Rest des Jahres einmal pro Woche.

Ebenso konzentrierte sich Karch darauf, seine Kernkraft zu verbessern. So üben die Übungen sitzende Stämme für Bauchmuskeln, unteren Rücken und schräge Bauchmuskeln.

Ebenso umfasst seine Kernübung die Seitensprints um die Welt und Oma-Wurfs.

Gesunde Ernährung

Als pensionierter Volleyballspieler hat Karch gesunde Essgewohnheiten entwickelt. Normalerweise isst er zum Frühstück leicht. Karch tuckert ein Glas halb Orangensaft oder halb Clubsoda. Außerdem isst er jegliches Vollkorngetreide.

Allerdings isst er zum Abendessen einen grünen Salat mit einem Nudelgericht wie Fettuccine mit Wodkasauce.

Karch Kiraly liebt es, ab und zu Urlaub zu machen. Er besuchte die Rocky Mountains zu Ehren unseres USA-Teamkollegen Craig Buck.

Ebenso reist er regelmäßig mit der Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen. Daher nutzt er diese Gelegenheit, um sich ein wenig zu entspannen. Auf seinem Twitter postete er Fotos, in denen er die Sonne in Rio genoss.

Kartsch Kiraly | Wohltätigkeit

Karch Kiraly ist ein aktives Gesicht, wenn es darum geht, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Währenddessen war er an mehreren Spendenaktionen und gemeinnützigen Diensten beteiligt.

Der Volleyball-Champion ließ sogar seine gemeinnützige Wohltätigkeitsorganisation berufen Karch Kiraly Wohltätigkeitsstiftung .

Die gemeinnützige Organisation wurde 2001 gegründet. Laut Open Corporates wurde sie jedoch am 12. September 1994 aufgelöst.

Ebenso engagierte er sich ehrenamtlich. Er war ein integrales Mitglied des Starlings-Programms. Die Idee war, ein Indoor-Club-Volleyball-Programm für Mädchen anzubieten, die sich das Geld nicht leisten konnten.

Stipendien für Jugendliche

Währenddessen hat sich Karch mit der Organisation zusammengetan und über 150 Schülern geholfen. Ebenso hat er vielen Mädchen geholfen, Stipendien durch Volleyball- und College-Abschlüsse zu bekommen.

Darüber hinaus unterstützt Karch eine weitere gemeinnützige Organisation namens Jugend ohne Grenzen .

Er arbeitet aktiv daran, ländliche Gebiete mit Schulmaterial und -ausrüstung zu versorgen. Vor kurzem haben sie eine Veranstaltung für die ärmsten Regionen in Tijuana, Mexiko, durchgeführt.

Darüber hinaus half Kiraly bei der Organisation der US-Beach-Volleyball-Meisterschaften. Sie hielten es in Huntington Beach, Kalifornien, ab. Karch hat sich mit Crown Imports und USA Volleyball zusammengetan, um die Veranstaltung erfolgreich zu machen.

Mike Woodson Bio: Vermögen, Coaching, Ehefrau & NBA >>

Kartsch Kiraly | Filme, Empfehlungen, Investitionen und Buchveröffentlichungen

Filme und Medien

Karch Kiraly hatte seinen gerechten Anteil an Auftritten in Fernsehsendungen und anderen visuellen Medien. Gemäß der Baltimore Sonne , Kiraly ist seit mehreren Jahren als Sender für ESPN tätig.

In ähnlicher Weise war er mehrmals als Redner bei SportsNation zu Gast. Vor kurzem war er in der Show zu sehen, um über das NCAA-Frauen-Volleyballturnier zu sprechen.

Ebenso lieferte Karch 2005 Farbkommentare für die AVP in NBC-Sendungen. Er tat sich mit Mike Lambert und anderen Olympiasiegern für die Show zusammen.

Darüber hinaus arbeitete Karch auch als Analyst für NBC Sports. Er spielte eine zentrale Rolle bei der Berichterstattung über Beachvolleyball-Wettbewerbe bei den Olympischen Sommerspielen 2008.

Filmschauspieler von Karch Kiraly

Karch Kiraly erscheint im Volleyballfilm Spiker

was ist römisch regiert richtiger name

Karch begann seine TV-Karriere nach Schauspielerei und Produktion Ansager . Es war ein Film über US-Athleten, die versuchten, in der nationalen Volleyballszene durchzubrechen.

Außerdem spielte er einen Volleyballspieler im Hintergrund, während er diesen Film drehte.

1995 trat Karch in einer Folge der damals bekannten Fernsehserie auf. Er spielte als Kurt Stevenson, ein Beachvolleyballspieler in Baywatch.

Sein letzter TV-Auftritt war 2013 in Court and Spark. Es ist ein Film über ein untergroßes Kind, das Herausforderungen meisterte, um ein Volleyballspieler zu werden.

Befürwortungen

Empfehlungen sind ein großer Teil des Nettovermögens von Karch Kiraly. Er wird von Quiksilver, RayBan, Scott Hawaii, Freestyle und vielen anderen gesponsert. Alleine diese Patenschaften bringen ihm viel Geld.

Karch unterzeichnete einen Vertrag mit The King of the Beach Team. Er blieb über zehn Jahre als Markenbotschafter für die Show.

Ebenso unterzeichnete Karch einen langfristigen Exklusivvertrag mit Spalding. Es war ein berühmtes Unternehmen zur Herstellung von Sportgeräten. Karch wurde seine Volleyball-Ausrüstung zur Verfügung gestellt.

Außerdem war Karch in der Unterwäsche-Werbung von Calvin Klein zu sehen. Hoe unterstützte die Bekleidungsfirma mit seinem Teamkollegen und besten Freund Steve Timmons.

Ebenso hat Karch Kiraly eine Geschichte des motivierenden Sprechens. Er ist derzeit ein Teil von Athletespeakers.com. Währenddessen hat er mehrere Q/A-Sitzungen, Keynotes, Abschlussvorträge usw.

Buchveröffentlichungen

Karch Kiraly hatte eine inspirierende Reise an die Spitze der Division. So wurden mehrere Bücher und Artikel über ihn geschrieben.

Karch Kiralys Volleyball-Meisterschaft ist eines seiner bekanntesten Bücher. Karch hat das Buch selbst verfasst. Er wollte einen tiefen Einblick in die Methoden geben, um Meisterschaftsvolleyball zu spielen.

Darüber hinaus diskutiert er die Methoden in immenser Tiefe. Karch konzentriert sich auf die Startweise des Anfängers. Dann geht er zu fortgeschrittenen Techniken über.

Byron Shewman verfasste 1999 Beach Volleyball. Byron tat sich mit Karch zusammen, um Tipps zu geben, um die Fähigkeiten des Spiels zu meistern.

Ähnlich, Der Sandmann: Eine Autobiografie ist ein weiteres Buch von Byron Shewman. Er berichtet anschaulich über Karchs Privatleben und seine Leistungen.

Andere Bücher enthalten Karch Kiraly: Eine Hommage an die Exzellenz , geschrieben von Arthur Couvillon.

Dieses Buch enthält Interviews mit Karch und wichtigen Menschen in seinem Leben. Außerdem hat es über 200 Farbfotos und ist visuell angenehm zu lesen.

Kartsch Kiraly | Karriere

Der junge Karch ging auf die Santa Barbara High School. Dann nahm er an der Uni-Volleyballmannschaft für Studenten teil. Sein Vater war maßgeblich am Aufbau des Volleyballprogramms der Schule beteiligt.

Karch schrieb sich 1978 an der UCLA ein. Er spielte seit seinem Freshman-Jahr als Outside Hitter und Setter. Im selben Jahr führte Karch die UCLA zur NCAA Men’s Volleyball Championship.

Folglich wurde Kiraly 1992 in die UCLA Hall of Fame aufgenommen. 1993 wurde sein Trikot dann in den Ruhestand versetzt.

Karch trat 1981 zum ersten Mal in die Nationalmannschaft ein. Während er Außenschläger spielte, erwies er sich als hervorragender Passgeber. Doug Beal und Teamkollege Aldis Berzins entwickelten das Zwei-Mann-Aufschlagschema. Karch war der Eckpfeiler dieses Stücks.

Karch Kiraly USA

Karch Kiraly vertritt die Nationalmannschaft

Infolgedessen dominierte die US-Nationalmannschaft jahrelang die Volleyballszene. Karch führte die US-Nationalmannschaft bei den Olympischen Sommerspielen 1984 zu Gold.

Trotz der Niederlage gegen Brasilien in der Gruppenphase besiegte das Team Brasilien im Finale um Gold.

Ruhestand

Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul sicherte er sich eine Goldmedaille. Auch diesmal sicherte er sich die Top-Platzierung in der Indoor-Kategorie.

Karch schied nach den Olympischen Spielen 1988 aus der Nationalmannschaft aus. Von 1990 bis 1992 spielten er und sein Teamkollege Steve Timmons professionellen Beachvolleyball.

Kiraly nahm jedoch erneut an den Olympischen Spielen 1996 teil. Er trat mit seinem Partner Steffes im Beachvolleyball an und gewann die Goldmedaille.

3 Fakten über Karch Kiraly

  • Karch Kiraly ist auch der einzige Athlet, der in beiden Volleyballkategorien olympisches Gold gewonnen hat. Er sicherte sich Top-Platzierungen in Beach und Indoor, um dieses Kunststück zu erreichen.
  • Derzeit ist er Cheftrainer der US-Volleyballnationalmannschaft der Frauen.
  • Kiraly gewann insgesamt 148 professionelle Beachvolleyball-Titel, davon 74 mit Steffes.

Vielleicht möchten Sie etwas darüber lesen Ed Orgeron Bio: Tigers, Trainergeschichte & Vertrag >>

Präsenz in sozialen Medien

Facebook 3K Follower
Twitter 13.8K Follower
Instagram 1.0K Follower

Häufig gestellte Fragen

Hat Karch Kiraly als Trainer Auszeichnungen gewonnen?

Ja, Karch Kiraly ist einer der wenigen, die als Spieler und Trainer die olympische Medaille gewonnen haben.

Tatsächlich ist er der einzige vierte Spieler, dem dies gelingt. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio führte Karch die Nationalmannschaft zur Bronzemedaille.