Unterhaltung

Kanye West mochte seinen Song 'Gold Digger' nie, obwohl er einer seiner größten Hits ist

Kanye West hat viele veröffentlicht Lieder im Laufe der Jahre, aber er ist zweifellos der bekannteste für seine 2005er Single 'Gold Digger'.

Obwohl „Gold Digger“ seit seiner Veröffentlichung ein Fanfavorit ist, stellt sich heraus, dass West den Song „nie wirklich gemocht“ hat - obwohl er bis heute einer seiner größten Hits ist.

Kanye West

Kanye West | Theo Wargo / MTV1617 / Getty Images für MTV



Kanye West verrät, dass er nicht der größte Fan von 'Gold Digger' war.

Während eines einstündigen Interviews mit Zane Lowe, das 2013 auf BBC Radio 1 ausgestrahlt wurde, eröffnete West alles, von der „Glasdecke“ für schwarze Musiker bis zu seinen eigenen Ambitionen in der Musik- und Modebranche.

Nachdem er ausführlich über seine Yeezy-Zusammenarbeit mit Nike gesprochen hatte, sagte der Rapper weiter, dass er kein großer Fan seiner 2005er Hit-Single 'Gold Digger' sei, nahm den Song aber trotzdem auf, weil er wusste, dass er Geld verdienen würde.

wie viel ist oscar de la hoya wert

'Ich mochte diesen Song nie wirklich, aber ich wusste, dass ich dafür bezahlt werden würde, 'Gold Digger' zu machen', sagte er zu Zane Lowe.

VERBINDUNG: Wie Kanye West jetzt sein Geld verdient, wird Sie schockieren

'Gold Digger' wurde ursprünglich nicht für Kanye West geschrieben

Dies mag ein Schock sein, aber 'Gold Digger' war ursprünglich nicht für West gedacht. Stattdessen hatte der Rapper den Track für eine Künstlerin geschrieben und produziert, da sich der Chor ursprünglich um den Standpunkt einer Frau aus der ersten Person drehte: „Ich sage nicht, dass ich ein Goldgräber bin / aber ich spiele nicht mit nein pleite n—–. '

Diese Version des Songs wurde Rapper Shawnna angeboten, aber sie entschied sich, sie nicht für ihr 2004er Debütalbum zu verwenden Das Gewicht wert .

Sie wollten nicht, dass das Lied verschwendet wird, und behielten den gleichen Takt bei, fügten jedoch Texte hinzu, die aus der Sicht eines Mannes ausgedrückt wurden.

Da er bereits den zweiten Vers von „Gold Digger“ geschrieben hatte, rappte er den Vers Anfang 2004, während er auf Tour war, um sein Debütalbum zu promoten. Der Studienabbrecher - Er musste nur einen ersten Vers hinzufügen und seinen Gesang aufnehmen.

Doch bevor der Song veröffentlicht werden sollte, beschloss West, einen anderen dritten Vers zu schreiben, und in einer Woche wurde der neue Titel in den Sony Music Studios in New York City aufgenommen und gemastert.

Obwohl 'Gold Digger' Jahre vor seiner Veröffentlichung konzipiert wurde, fügte West in Samples von Jamie Foxx hinzu, der in letzter Minute eine Interpretation des Ray Charles 'Ive Got a Woman' sang.

Die Idee kam, nachdem West Foxx als Charles im Film gesehen hatte Strahl , die ungefähr ein Jahr vor „Gold Digger“ auf Platz 1 der Kinos kamen.

wie alt ist bill belichick freundin linda holliday

'Gold Digger' ist einer der beliebtesten Tracks von Kanye West

Veröffentlicht als zweite Single von Wests zweitem Album, Späte Anmeldung 'Gold Digger' erreichte Platz eins in den USA Plakatwand Heiße 100 im September 2005.

VERBINDUNG: Warum Kanye West sich selbst als Superhelden betrachtet

Der Song brach den Rekord für die meisten digitalen Downloads in einer Woche und war auch der am schnellsten verkaufte digitale Download aller Zeiten. 2006 wurde der Track als Rekord des Jahres nominiert und mit dem Preis für die beste Rap-Solo-Performance ausgezeichnet.

Laut dem Ranking des Billboard Magazins belegte 'Gold Digger' Platz 9 für die Plakatwand Heiße 100 Songs des Jahrzehnts. Es ist auch auf Platz 63 der Top 100 Songs aller Zeiten von Billboard gelistet und damit einer der beliebtesten Songs in Wests Karriere.