Nachricht

John McGinn Bruder Paul und Stephen: Altersunterschied und Stammbaum

Welcher Film Zu Sehen?
 

John McGinns Bruder Stephen und Paul sind ebenfalls professionelle Fußballspieler. Sie haben auf verschiedenen beruflichen Stationen für St. Mirren und Hibernian gespielt.

Die McGinn-Geschwister bilden mit einem Altersunterschied von fast zwei bis drei Jahren eine fußballbegeisterte Familie.

Der älteste, Stephen (geb. 2. Dezember 1988), gefolgt von Paul (geb. 22. Oktober 1990) und das jüngere Paar, John und seine Zwillingsschwester, vervollständigen diese bemerkenswerte Bruderschaft.

  John McGinn ist ein professioneller schottischer Fußballspieler
John McGinn ist ein professioneller schottischer Fußballspieler (Quelle: Sky Sports)

John McGinn (* 18. Oktober 1994) ist ein schottischer Mittelfeldspieler und Mannschaftskapitän von Villa in der Premier League.

Er war auch ein wichtiger Teil der schottischen Nationalmannschaft. Vor seiner Zeit bei Aston Villa stellte er sein Können in St. Mirren und Hibernian unter Beweis.

McGinns internationale Reise begann im Jahr 2016 und führte dazu, dass er Schottland bei der UEFA Euro 2020 vertrat.

John McGinn Bruder Paul und Stephen: Altersunterschied und Stammbaum

Die aus Duntocher in Schottland stammenden McGinn-Brüder haben sich im Profifußball einen Namen gemacht.

Die Brüder wuchsen mit dem Fußballspielen in verschiedenen Parks und auf offenen Plätzen auf, wo sie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellten und die nötige Widerstandskraft für den Profisport entwickelten.

Was war Kobe Bryant Nettowert?

Die Brüder zeichneten sich vor allem durch ihre große Liebe zum Fußball aus.

Paul McGinn

Paul McGinn ist ein Schottischer Profi-Fußballspieler der als Rechtsverteidiger für den schottischen Premiership-Klub Motherwell und die spielt Schottische Nationalmannschaft .

Zuvor spielte er für Queen’s Park, Dumbarton, Dundee, Chesterfield, Partick Thistle, St. Mirren und Hibernian.

McGinn ist ein vielseitiger Spieler, der auch als Linksverteidiger oder Innenverteidiger eingesetzt werden kann. Er ist bekannt für sein starkes Zweikampfverhalten, seine Flankenfähigkeiten und seine Arbeitsmoral.

  John und Paul McGinn sind die beiden Soccer-McGinn-Brüder
John und Paul McGinn sind die beiden Soccer McGinn Brothers (Quelle: Instagram)

Er bestritt über 300 Spiele für seine Vereine und gewann 2013 mit St. Mirren den schottischen Ligapokal.

Wie alt ist die große Show wwe

Er hat außerdem 17 Länderspiele für Schottland bestritten und debütierte 2016. McGinn ist sowohl für Motherwell als auch für Schottland ein wichtiger Spieler.

Er ist ein verlässlicher Verteidiger, der sich auch offensiv einbringen kann. Er ist eine wertvolle Bereicherung für beide Teams und wird eine wichtige Rolle für ihren zukünftigen Erfolg spielen.

Stephen McGinn

Stephen McGinn ist ein schottischer Profi-Fußballspieler und Mittelfeldspieler für den schottischen League-One-Klub Falkirk.

Er ist ein vielseitiger Spieler, der auf verschiedenen Positionen spielen kann und für sein starkes Zweikampf-Passspiel und seine Arbeitsmoral bekannt ist.

  John McGinn Bruder Stephen McGinn
John McGinn Bruder Stephen McGinn (Quelle: Instagram)

Er hat über 400 Spiele für seine Vereine absolviert und 2013 mit St. Mirren den schottischen Ligapokal gewonnen.

Außerdem hat er 10 Länderspiele für Schottland bestritten und debütierte 2012. McGinn ist ein Schlüsselspieler für Falkirk und Schottland und wird zweifellos eine wichtige Rolle bei deren künftigem Erfolg spielen.

McGinn-Stammbaum

Das dritte von vier Geschwistern, John McGinn, stammt aus einer fußballbegeisterten Familie. Seine Eltern, Stephen und Mary, haben vier Kinder, darunter John und seine Zwillingsschwester Katie.

Seine älteren Brüder Stephen und Paul sind ebenfalls professionelle Fußballspieler.

Die einzigartige Verbindung zwischen den Geschwistern erstreckt sich auch auf ihre Karrieren, da alle drei Brüder zu verschiedenen Zeitpunkten ihrer beruflichen Laufbahn sowohl für St. Mirren als auch für Hibernian gespielt haben.

mit wem ist alexis dejoria verheiratet

Das Fußballerbe ihrer Familie reicht noch weiter, denn ihr Großvater Jack McGinn ist ein ehemaliger Celtic-Vorsitzender und Präsident des schottischen Fußballverbandes.

Dieses Erbe herausragender Fußballqualität hat John McGinn und seine Brüder stark beeinflusst, während sie sich weiterhin in der Welt einen Namen machen.