Unterhaltung

Joanna Gaines 'Narrensicherer Leitfaden für Leuchten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Beleuchtung ist vielleicht nicht das Aufregendste an Wohnkultur, aber für Joanna Gaines ist es alles. „Eine gute Beleuchtung kann das Erscheinungsbild eines Raums verändern, ganz zu schweigen davon, was er für seine Benutzerfreundlichkeit bewirkt“, teilte der frühere Fixer Upper-Stern in der Winterausgabe 2018 des Magnolia Journal mit. Bei diesem Druck kann es verwirrend sein, die richtige Leuchte auszuwählen, um einen Raum einzubinden oder eine Erklärung abzugeben. Glücklicherweise teilte Jo Jo Wandlampen, Kronleuchtern und Anhängern in der Zeitschrift ihre narrensicheren Tipps mit, damit wir endlich aufhören können, unsere Probleme mit der Beleuchtung zu überdenken.

Was ist Randy Ortons zweiter Vorname?

Wir brechen den Leuchtenführer von Joanna Gaines vor uns auf. Aber zuerst ein paar Anmerkungen zur Beleuchtung im Allgemeinen:

Mehrere Leuchten heben die Holz- und Fliesenelemente dieser handwerklichen Küche hervor, wie sie auf Fixer Upper zu sehen sind.

Joanna Gaines verwendet Leuchten als Mittelpunkt und Akzentstücke in ihren Entwürfen. | HGTV

Überlagere das Licht

Wenn Sie einem Raum Leuchten hinzufügen, sollten Sie als Erstes darüber nachdenken, wie sich das Licht schichtet. „Die meisten Räume benötigen eine Vielzahl von Umgebungs-, Akzent- und Arbeitsbeleuchtungen, um das richtige Gleichgewicht zwischen Dimension und Helligkeit zu erreichen“, sagt Joanna. „In einer Küche haben Sie beispielsweise Deckeneinbauleuchten (Umgebungslicht), Pendelleuchten über einer Insel (Akzente) und Unterschränke für die Theken (Aufgabe)“, fährt sie fort. Je nach Raum schlägt sie vor, die Leuchten nach Typ, Größe und Standort zu variieren, um eine mehrschichtige Ausstrahlung zu erzielen.

Schwerpunkt versus Akzent

Wenn es darauf ankommt, können Sie Leuchten als Mittelpunkt verwenden (wie bei einer Couch oder einem Couchtisch) oder sie als Akzentstück in das Dekor einbinden. Unabhängig von seinem Zweck sollten Sie dies bei der Auswahl einer Leuchte berücksichtigen. Wenn Sie ein Akzentstück wünschen, suchen Sie nach Leuchten, die die Raumdekoration zusammenbinden, oder fügen Sie dem Design ein zusätzliches Element hinzu. Wenn Sie sich für dieses Schwerpunktgefühl entscheiden, treffen Sie zuerst die Wahl Ihrer Leuchte und wählen Sie darauf basierende Elemente aus.

Die Beleuchtung fällt in drei Kategorien

Wenn Sie sich mit Leuchten beschäftigen möchten, „fällt die Beleuchtung im Allgemeinen in drei Kategorien: Umgebung, Akzent und Aufgabe“, sagt Joanna. „Umgebungsbeleuchtung fungiert als Grundlage und umfasst Einbauleuchten oder Unterputzleuchten, die einen Raum mit weichem, gleichmäßigem Licht abdecken“, fügt sie hinzu. Ihr Beispiel für diese Art der Beleuchtung wird mit einem Outfit verglichen - Ambient ist die „Jeans und das T-Shirt“ oder die leere Leinwand, wenn Sie so wollen. Was die Akzentbeleuchtung betrifft (denken Sie an Kronleuchter und Wandlampen), glaubt sie, dass dies der Schmuck des Raumes ist. Arbeitsbeleuchtung, auch als funktionale Beleuchtung bekannt, „ist wie die Schuhe, die Sie zu Ihrem Outfit wählen - Sie möchten, dass sie gut aussehen und hart arbeiten“, erklärt sie. Akzentbeleuchtung hat einen ganz bestimmten Zweck zu füllen, z. B. ein Leselicht oder ein Licht über dem Ofen.

Joanna Gaines 'Leitfaden für Leuchten

Mit ein wenig Hintergrundwissen über Joanna Gaines Leuchten sind Sie jetzt bereit, tiefer in die Welt der Oberflächenhalterungen, Kronleuchter, Wandlampen und Anhänger einzutauchen. Hier ist Joanna Gaines 'Leitfaden für Leuchten in der diesmonatigen Ausgabe des Magnolia Journal.

Kronleuchter

Sie sind wahrscheinlich bereits mit Kronleuchtern vertraut. Aber nicht alle von ihnen sind gleichbedeutend mit schillernden Kristallen mit einem beeindruckenden - sprich: teuren - Preisschild. Diese Kunstwerke bieten eine Vielzahl verschiedener Stile, die das Design verbessern, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen. „Kronleuchter sind eine beliebte Wahl für Wohnbereiche, Esszimmer oder offene Räume, da sie ein stilistisches Statement abgeben und gleichzeitig viel Licht bieten“, sagt Joanna. Bei der Auswahl eines Kronleuchters empfiehlt sie, die Größe des Raums genau zu betrachten, da dies dazu beiträgt, festzustellen, wie groß oder klein die Leuchte sein muss. „Für ein großes Loft ist möglicherweise ein Kronleuchter mit einem Durchmesser von 60 Zoll erforderlich, während eine 16-Zoll-Leuchte möglicherweise genau das Richtige für eine gemütliche Frühstücksecke ist“, stellt sie fest.

Joannas Kronleuchter-Tipp: Benötigen Sie Hilfe beim Herausfinden der Größe? Joanna schlägt vor, mindestens 48 Zoll Platz zwischen dem Kronleuchter und den umgebenden Wänden zu lassen. Sie sagt auch, dass die Verwendung Ihres Esstisches zur Messung einen großen Unterschied machen kann. 'Eine gute Regel ist es, einen Kronleuchter zu installieren, der etwa 30 cm schmaler als Ihr Esstisch ist', stellt sie fest.

Oberflächenhalterungen

Sie sind sich nicht sicher, welche Leuchte in Ihrem kleinen Raum am besten geeignet ist? Eine Oberflächenmontage ist ein guter Anfang. „Diese Leuchten sind so konzipiert, dass sie bündig oder halb bündig an einer Deckenfläche anliegen und dabei helfen, kleine Räume zu beleuchten“, sagt Joanna. Oberflächenhalterungen sollten sich in der Mitte eines Raums oder Flurs befinden und können entweder kleine oder große Brennpunkte sein. „Passen Sie wie bei allen Leuchten Ihre Oberflächenhalterung an die Größe und den Stil Ihres Raums an“, bemerkt Joanna.

Joannas oberflächenmontierter Tipp: Wenn Sie sich über den Stil nicht sicher sind, sollten Sie Messing und Glas für einen traditionelleren Wohnsitz und „eine Fabrikleuchte mit Metallschirm“ für ein modernes Bauernhaus in Betracht ziehen.

Wandleuchten

Wandlampen sind eine hervorragende Möglichkeit, einen Raum zu öffnen, und lassen sich sehr einfach in Ihr Zuhause integrieren. Joanna sagt, 'sie sind ideal für die Gestaltung von Fenstern, Türen, Spiegeln oder Kunstwerken', aber sie können auch auf beiden Seiten eines Bettes für zusätzliches Leselicht oder über einem Kaminsims stehen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sie auf Augenhöhe mit einem Abstand von mindestens 30 cm dazwischen installieren.

Joannas Wandleuchter-Tipp: Wenn Sie Ihren Raum mieten und ein paar Leuchten - einschließlich Wandlampen - austauschen möchten, können Sie laut Joanna problemlos Plug-In-Optionen für ein weniger dauerhaftes Upgrade finden. 'Verbergen Sie die Schnur hinter Möbeln oder wählen Sie eine Schnur, die attraktiv genug ist, um ausgestellt zu werden', schlägt sie vor.

warum hat cari champion espn verlassen

Anhänger

Anhänger sind eine weitere stilvolle Möglichkeit, Licht in einen Raum zu bringen. „Ein Anhänger ist eine einzelne Lichtquelle, die von der Decke hängt. Sie können hilfreich sein, um einen „schwimmenden“ Raum wie eine Kücheninsel zu verankern, und eignen sich besonders gut für Paare und mehrere “, bemerkt Joanna. 'Anhänger sollten 24 bis 38 Zoll über der Arbeitsplatte von 84 Zoll über dem Boden hängen', fügt sie hinzu.

Joannas während des Trinkgeldes: Wenn Sie mehr Platz auf Ihrem Nachttisch benötigen, schlägt Joanna vor, Anhänger auf beiden Seiten des Bettes „als unerwartetes Element“ aufzuhängen. Sie sagt auch, dass man sie 'in einem Treppenhaus oder über dem Esstisch für einen skulpturalen Mittelpunkt gruppieren kann'.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!