Geld Karriere

Jim Cramer: Kaufen Sie Insys Therapeutics und International Paper, aber verkaufen Sie diese 2 Aktien

Welcher Film Zu Sehen?
 

Jim Cramer hat am 27. September 2013 folgende Anrufe getätigt. Was halten Sie von seinen Tipps?

Insys Therapeutics Inc. (NASDAQ: INSY): Jim Cramer hat diese Aktie mit a bewertet Kaufen . Das 52-Wochen-Hoch der Aktie liegt bei 37,94 USD und das 52-Wochen-Tief bei 6,55 USD. Cramer sagte, dass die Aktie einen angemessenen Wert hat, obwohl sie in diesem Jahr um über 300 Prozent gestiegen ist, was Insys Therapeutics zu einem vernünftigen Aufruf für jemanden macht, der in ein Unternehmen investieren möchte, das es noch nicht so lange gibt. Das Unternehmen verzeichnete in den letzten zwei Monaten besonders starke Zuwächse. Ein Trend, den Cramer erwartet, könnte sich bis in den Oktober hinein fortsetzen, wenn die Aktie an Dynamik gewinnt.

INSY 20130930

Wie viel ist Rampage Jackson wert?

International Paper Co. (NYSE: IP): Jim Cramer hat diese Aktie mit a bewertet Kaufen . Cramer stufte diese Aktie zuvor am 16. September 2013 als Kauf ein. Das 52-Wochen-Hoch der Aktie liegt bei 50,33 USD und das 52-Wochen-Tief bei 32,95 USD. Cramer wiederholte sein Kaufranking bei International Paper, obwohl viele Analysten kürzlich die Aktie herabgestuft hatten. Die Nachricht machte Cramer nicht unglücklich, da er sagte, dass dies den Kurs der Aktie vorübergehend niedrig halten und eine Kaufgelegenheit schaffen könnte, und Cramer blieb überzeugt, dass die Aktie unabhängig von anderen Meinungen auf der Straße ein Gewinner sein würde.

IP 20130930

Wie viel ist Rickie Fowler wert?

J.C. Penney Company, Inc. (NYSE: JCP): Jim Cramer hat diese Aktie mit a bewertet Verkaufen . Cramer stufte diese Aktie zuvor am 12. Juli 2013 als Verkauf ein. Das 52-Wochen-Hoch der Aktie liegt bei 27,00 USD und das 52-Wochen-Tief bei 8,85 USD. Cramer war bärisch gegenüber J.C. Penney, einem Unternehmen, von dem er behauptete, es müsse weniger Geschäfte im ganzen Land haben, um wirklich profitabel zu sein. Er verglich das Unternehmen ungünstig mit anderen Marken, die Raum für Expansion haben, und sagte, dass eine Kontraktion, obwohl sie für den Einzelhändler notwendig sei, von Beobachtern wahrscheinlich nicht gut aufgenommen werde.

JCP 20130930

Linn Energy, LLC (NASDAQ: LINE): Jim Cramer hat diese Aktie mit a bewertet Verkaufen . Cramer stufte diese Aktie zuvor am 2. Juli 2013 als Verkauf ein. Das 52-Wochen-Hoch der Aktie liegt bei 42,57 USD und das 52-Wochen-Tief bei 20,35 USD. Cramer war ein Allround-Pessimist in Bezug auf Linn Energy und wiederholte seine Verkaufsempfehlung von vor ein paar Monaten. Er wies auf Buchhaltungsprobleme im Unternehmen als großes Problem hin, behauptete aber auch, dass die Aktie so niedrig sei, dass es sich nicht wirklich lohne, sie zu verkaufen, wenn man bereits in das Unternehmen investiert hätte.

Für welche Mannschaften hat David Ortiz gespielt?

LINE 20130930

Verpassen Sie nicht: Ist dies ein weiterer Nagel im Sarg für BlackBerry?