Unterhaltung

Jason Vorhees war nicht der Mörder in 'Freitag, der 13.' - hier ist wer

Welcher Film Zu Sehen?
 

Jason Vorhees ist für immer mit dem verbunden Freitag der 13 Franchise - nicht, dass er der Mörder im Originalfilm war. Je nachdem, wie Sie es betrachten, wird das Horrorfilmsymbol möglicherweise überhaupt nicht im Originalfilm angezeigt. Interessanterweise der Schauspieler, der den Mörder im ersten spielte Freitag der 13 dachte, das Drehbuch des Films sei 'sh * t', hatte aber einen bestimmten Grund, in der Slasher Horrorfilm wie auch immer.

wie viele enkelkinder hat steve harvey
Jason Vorhees greift einen Polizisten an

Jason Vorhees in Freitag, der 13. Teil VIII: Jason nimmt Manhattan | Paramount / Getty Images

'Scream' und ein Horror-Missverständnis

Eine der bekanntesten Horrorsequenzen der letzten 30 Jahre stammt von Wes Craven Schrei . Darin ruft ein maskierter Mörder namens Ghostface Drew Barrymores Charakter Casey Becker am Telefon an und fordert sie auf, triviale Fragen zu beantworten - oder sonst. Ghostface fragt, in wem der Mörder war Freitag der 13 .

Casey, ein Horrorfan, sagt, Jason sei der Mörder gewesen. Ghostface informiert sie, dass der Mörder tatsächlich Jasons Mutter war, Mrs. Pamela Vorhees. Leider lebt Casey nicht bis zum Ende der Szene.

Das Schrei Anhänger

VERBUNDEN: 'Freitag, der 13.': Warum Jason Vorhees nie gegen Stephen Kings Carrie gekämpft hat

Hat Andrew Glück eine Freundin?

Erscheint Jason Vorhees überhaupt im Original 'Freitag, der 13.'?

Zur Überraschung einiger tötet Jason im ersten Moment niemanden Freitag der 13 . Es ist unklar, ob er überhaupt im Film erscheint. Die Protagonistin des Films, Alice, erfährt, dass Mrs. Vorhees einen Sohn namens Jason hatte, der in Crystal Lake ertrunken ist. Gegen Ende des Films erhebt sich ein jugendlicher Jason aus dem See, um Alice anzugreifen. Alice erwacht später in einem Krankenhaus und es ist unklar, ob ihre Begegnung mit Jason eine Wahnvorstellung war.

Als Jason wieder auftaucht Freitag, der 13. Teil 2 , er ist erwachsen, aber Alice ist nicht viel gealtert. War das Kind Jason Teil von Alices Täuschung? Oder war der Mangel an Kontinuität in Bezug auf Jasons Alter einfach ein Fehler? Es liegt an den Zuschauern, zu entscheiden.

Das Freitag der 13 Anhänger

VERBUNDEN: Die perfekten Isolations-Horrorfilme, um Sie durch die Quarantäne zu bringen

Warum Betsy Palmer Mrs. Vorhees spielte, als ihr das Drehbuch von 'Freitag, der 13.' nicht gefiel

Weil Jason eine so berühmte Figur ist, denken manche Leute fälschlicherweise, er sei der Mörder im ersten Film. Tatsächlich war er in allen folgenden Fällen der Mörder Freitag der 13 Filme. Jasons Ruhm verdunkelt manchmal die Tatsache, dass das Original Freitag der 13 ist einer der wenigen berühmten Slasher-Filme mit einer weiblichen Antagonistin.

Die Schauspielerin, die Mrs. Vorhees spielte, Betsy Palmer, ist vielleicht die berühmteste Slasher-Bösartigkeit aller Zeiten. Die Ironie hier ist, dass sie glaubte Freitag der 13 würde bald vergessen werden. In Wirklichkeit Freitag der 13 brachte ein riesiges Franchise hervor, das zwölf Filme und eine Fernsehserie umfasst. Der Hollywood Reporter sagt, sie habe lediglich die Rolle übernommen, um sich den Kauf eines neuen Volkswagen Scirocco leisten zu können.

Eine Wachsfigur von Jason Vorhees mit langen Haaren

Eine Wachsfigur von Jason Voorhees | Fabio Teixeria / Agentur Anadolu / Getty Images

wo ist Salbei Steele von espn

VERBUNDEN: Das legendäre „Halloween“ -Haus kehrt in der Fortsetzung gruselig zurück

'Also kam das Drehbuch und ich las es und sagte:' Was für ein Stück [Scheiße] ', hob Palmer auf. „Niemand wird das jemals sehen. Es wird kommen. Und es wird gehen. Und ich werde meinen Scirocco haben. '”