Spieler

Jameson Taillon Bio: Alterskarriere und Vermögen

2016 gab Jameson Lee Taillon sein Debüt in der Major League Baseball für die New York Yankees, nachdem er für die Pittsburgh Pirates gespielt hatte. Er zeigt seit Beginn der MLB eine Leistung der Eliteklasse.

Pittsburgh wählte Taillon als zweite Gesamtauswahl im MLB-Entwurf 2010 aus.

Jameson Lee Taillon, auch bekannt als Jameson Taillon, wurde am 18. November 1991 geboren.



Jameson Taillon. (Bild: Instagram-Quelle)

Der folgende Artikel gibt Ihnen ein tieferes Verständnis von Vaughn Grissom. Schauen wir uns zunächst eine kurze Tatsache an.

Schnelle Fakten | Jameson Taillon

Vollständiger Name Jameson Lee Taillon
Name Jameson Taillon
Spitzname Jameson Taillon
Geburtsdatum 18. November 1991.
Das Alter 30 Jahre
Geburtsort Lakeland, Florida, USA
Staatsangehörigkeit Halber amerikanischer Kanadier
Ethnizität Kanadisch-amerikanisch
Sternzeichen Skorpion
Höhe 1,98 m
Gewicht 102 kg
Haarfarbe braun
Augenfarbe Schwarz
Name des Vaters Michael Tailon
Name der Mutter Christie Kormendy Taillon
Geschwister Justin Taillon, Jordan Taillon, Jasmine Taillon
Weiterführende Schule Waldland-Gymnasium
Ausbildung Die Woodlands Highschool in Texas
Familienstand Unverheiratet
Ehefrau Noch nicht
Ehejahr Unverheiratet
Kinder Noch nicht
Beruf Baseballspieler
Position Krug
Trikot-Nummer fünfzig
Debütjahr 2013
Reinvermögen 24 Millionen Dollar
Sozialen Medien Instagram
Twitter
Merch Merch
Letztes Update [aktueller Monat, aktuelles Jahr]

Frühen Lebensjahren

Am 18. November 1991 wurde Jameson Taillon in Lakeland, Florida, als Sohn von Christie und Michael Taillon geboren.

Taillon besuchte die Woodlands High School in Texas, wo er aufgrund seiner Bilanz von 22-6 Siegen und Niederlagen die Aufmerksamkeit der Pfadfinder auf sich zog.

Sein letztes Jahr war 8-1, und er warf am 23. März 2010 mit 19 Strikeouts einen No-Hitter gegen die rivalisierende Conroe High School.

Persönliches Leben

Obwohl Taillon in den Vereinigten Staaten geboren wurde, sind seine Eltern Kanadier und er besitzt in beiden Ländern die doppelte Staatsbürgerschaft.

Im Mai 2017 wurde er wegen Hodenkrebs operiert und ein Hoden entfernt. Seit 2019 ist er krebsfrei.

Professionelle Karriere

Vor dem MLB-Entwurf 2010 bezeichnete Fangraphs Taillon als den besten High-School-Pitcher seit Josh Beckett (1999).

Baseball America verglich ihn mit Stephen Strasburg.

Er hatte im November 2009 eine nationale Absichtserklärung mit der Rice University unterzeichnet, die die Piraten bei ihren Bemühungen, ihn unter Vertrag zu nehmen, herausforderte.

Die Pittsburgh Pirates wählten Taillon mit dem zweiten Gesamtpick im Draft aus.

Trotzdem berichtete die Pittsburgh Post-Gazette Stunden vor Ablauf der Frist, dass Taillon bei den Pirates unterschrieben hatte.

Jim Callis von Baseball America schätzte, dass der Unterzeichnungsbonus rund 6,5 Millionen US-Dollar betragen würde, der zweithöchste aller Drafts.

Nachdem Taillon für ein längeres Frühjahrstraining in Florida geblieben war, trat er am 24. April 2011 der West Virginia Power bei und gab sein professionelles Debüt gegen die Hagerstown Suns.

T Aillon verbrachte die gesamte Saison mit der Power und ging mit einem Earned Run Average (ERA) von 3,98 in 23 Starts 2-3. Taillon wurde für das All-Star Futures Game 2012 ausgewählt.

Er begann die Saison mit den Bradenton Marauders, bevor er im August 2012 zu den Altoona Curves befördert wurde .

In seiner ersten Woche im Curve vom 20. bis 26. August 2012 machte Tyrone 26 Starts zwischen seinen beiden Teams und wurde in seiner Liga zum Eastern Pitcher of the Week ernannt.

Vor der Saison 2013 stufte Mlb.com Taillon als seinen 15. vielversprechendsten Spieler im Baseball ein.

In kurzer Zeit konnte sich Kool-Aid McKinstry einen Namen und Ruhm als Athlet für seine praktischen Fähigkeiten erarbeiten. Er ist ein aufgehender Fußballstar, der für die Pinson (Ala.) Valley High School spielte.

Taillon vertrat Kanada bei den World Baseball Classic 2013 und war mit 21 Jahren das jüngste Mitglied des Teams.

Er begann die Saison mit Altoona und wurde im August zu Indianapolis zu den Indianern befördert.

In seinen 26 Spielen (25 Starts) zwischen den beiden Vereinen stellte Taillon seinen 5-10-Rekord und seinen 3,73 ERA auf.

Tyrone wurde im April 2014 von Tommy John operiert, um Schäden am ulnaren Seitenband in seinem Ellbogen an seinem Wurfarm zu reparieren, was ihn die Saison 2014 kostete.

Aufgrund einer Leistenbruchoperation verpasste er die Saison 2015.

Taillon kehrte 2016 zu den Indianern zurück und stand vor seiner ersten Berufung in die Major League zehn Spiele in der Startelf.

Taillon ging mit 2,04 ERA mit 4: 2, und in 61,2 Innings schlug er 61 und ging nur 6. Der Doubleheader des Vortages.

Bei seinem Debüt in der ersten Runde gegen Noah im Jahr 2010 warf Tyrone? Sechs Innings, was ihm sechs Hits, zwei Walks und drei Strikeouts bescherte.

Mit drei Gegentoren verlor er am Ende mit 6:5. Nach dem Spiel wurde Taillon zurück zu Triple-A versetzt, aber sein Manager Clint Hurdle sagte: „Dieser Junge hat sein Herz in alles gesteckt, was er getan hat.

Jameson Taillon. (Bildquelle: Instagram)

Sein Aufenthalt in Indianapolis war nur von kurzer Dauer.“ Eine Verletzung von Gerrit Cole machte jedoch einen Wechsel erforderlich, um Tyrone wieder in die Rotation zu bringen.

Am 14. Juni machte Taeyong seinen zweiten Start gegen die Mets und behielt acht torlose Innings.

wie alt ist stephanie mcmahon und dreifaches h

Nach einem No-Hitter im siebten Inning brach Curtis Granderson aus, um seinen ersten Sieg beim 4: 0-Sieg im Juli zu verbuchen, indem er einen Kopf traf.

Taillon verbrachte den Rest des Jahres 2016 in Pittsburgh. Reisfeld. Bei 18 Starts stellte er einen 5-4 Rekord und einen 3,38 ERA auf.

Tyrone trat 2017 in die Startrotation der Pirates ein. Im Mai wurde er auf die Behindertenliste gesetzt, während er sich einer Operation wegen Hodenkrebs unterzog.

Tyrone begann seine erste Reha drei Wochen später und gab einen Lauf in drei Innings auf. Am 12. Juni kehrte er für Piraten in die Hügel zurück.

Bei seinen 25 Starts während seiner Saison 2017 stellte er einen 8-7-Rekord und einen ERA von 4,44 auf. Er ging 14-10 in 191 Innings.

2019 wurde Tyllons Saison wegen einer Unterarmverletzung abgebrochen. Er wurde am 2. August 2019 für den Rest der Saison geschlossen. Er war 2-3 mit einem 4,10 ERA in sieben Starts.

Am 14. August wurde er operiert, um eine Beugesehne zu reparieren und sein UCL zu korrigieren. Taillon verpasste auch sein ganzes Jahr 2020.

Im Juli wurde er mit einem 1,16 ERA zum American League Pitcher des Monats ernannt. Er beendete die Saison 2021 mit einem 8-6-Rekord in 29 Starts, einem ERA von 4,30 und 140 Strikeouts in 144 + 1/3 Innings.

Am 2. Juni 2022 kehrte Tyllon in Spiel 2 seines Doubleheader gegen die Angels nach Los Angeles zurück, wo er sieben perfekte Innings schlug.

Dieses Angebot endete schließlich mit einem Double von Jared Walsh im achten Inning.

Liebesleben| Jameson Taillon

Jameson Taillon ist mit seiner wunderschönen Freundin Claire Petratis zusammen.

Was ist das Vermögen von Jameson Taillon?

Jameson Taillon hatte zum Zeitpunkt dieses Schreibens ein geschätztes Nettovermögen von 24 Millionen US-Dollar. Ebenso gilt er als einer der bestbezahlten Spieler der Pittsburgh Pirates.

Social-Media-Präsenz

Jameson ist auch in den sozialen Medien auf Instagram und Twitter aktiv. Wenn Sie ein Fan dieses Spielers sind, dann können Sie ihm unter den Geberkonten folgen:

Instagram

Twitter

Häufig gestellte Fragen |Jameson Taillon

Wie groß ist Jameson Taillon?

Jameson Taillon hat eine anständige Größe; Er ist 1,98 m groß und 6 Fuß 4 Zoll groß.