Geld Karriere

J & J verkauft Marke K-Y an Durex-Hersteller Reckitt Benckiser

Welcher Film Zu Sehen?
 

jnj

Johnson & Johnson (NYSE: JNJ) erklärte sich bereit, seine K-Y-Schmiermittelprodukte an das britische Konsumgütergeschäft zu verkaufen Reckitt Benckiser Group , das Unternehmen, das die Kondomlinie Durex für eine nicht genannte Summe herstellt, Bloomberg berichtete Montag.

Ist Terry Bradshaw noch verheiratet?

Die Transaktion beinhaltet kein Anlagevermögen oder Mitarbeiter, und McNeill-PPC wird weiterhin K-Y-Produkte herstellen Wallstreet Journal . Die genauen Bedingungen der Transaktion wurden noch nicht bekannt gegeben, obwohl der Abschluss der Transaktion für Mitte 2014 erwartet wird.

Die Akquisition von Reckitt Benckiser wird globale Rechte an der Marke K-Y beinhalten, die in mehr als 50 Ländern erhältlich ist und 2013 mehr als 100 Millionen US-Dollar aus ihren Produkten generiert hat.

Reckitt Benckiser aus Slough, Berkshire, hat in den letzten zwei Jahren seine Produktpalette für Verbrauchergesundheit durch Akquisitionen weiter ausgebaut. Die Akquisition von K-Y 'ist nur ein weiterer kleiner Schritt zu einem immer größeren Teil der Gesundheit der Verbraucher', sagte der Bernstein-Analyst Andrew Wood am Montag in einer Erklärung per Bloomberg .

Für wie viele Teams hat Jerry Rice gespielt?

Gerüchten zufolge hat Reckitt Benckiser laut Quellen, mit denen er gesprochen hat, auch das rezeptfreie Drogengeschäft von Merck im Auge behalten Bloomberg ;; Das Unternehmen soll Pläne haben, ein „Aggregator“ auf dem Markt für Verbrauchergesundheit zu werden, da Unternehmen weiterhin verschiedene Segmente der Branche konsolidieren.

Verbrauchergesundheitsmarken machen laut Bernstein mehr als 28 Prozent des Umsatzes von Reckitt Benckiser aus; Das sind 5 Prozent mehr als 2005, und das Segment Consumer Health könnte bereits 2015 mehr als die Hälfte des Betriebsgewinns des Unternehmens ausmachen. Bloomberg Berichte.

'K-Y wird als weltweit führender Anbieter von Gleitmitteln für den Intimbereich mit einem sehr hohen Vertrauenswert bei Frauen neben dem RB Powerbrand stehen, um ein einzigartiges Markenportfolio in der Kategorie sexuelles Wohlbefinden zu schaffen', sagte Reckitt in einer Erklärung.

K-Y ist derzeit die meistverkaufte Marke in der Schmierstoffkategorie, einem Markt mit einem jährlichen Wert von ca. 1 Milliarde US-Dollar. Laut einer K-Y-Sprecherin, mit der K-Y gesprochen hat, stammen rund 70 Prozent des Umsatzes von K-Y aus den USA, Kanada und Brasilien Bloomberg .

Mehr von Wall St. Spickzettel:

  • Pfizer ruft mehr als 100.000 Flaschen Effexor XR zurück
  • Pfizer will Zulassung für OTC-Version von Blockbuster Drug Lipitor erhalten
  • Jakavi von Novartis findet Erfolg in einer klinischen Studie im Spätstadium