Nachricht

Ist Whitney Lauenstein wieder schwanger? Tochter Layla mit Ehemann Luke

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das Gerücht, dass Whitney Lauenstein schwanger sei, ist wieder aufgetaucht, als sie am 3. Dezember 2023 offiziell das Transferportal betrat und noch zwei Jahre Spielberechtigung hatte.

Whitney Lauenstein, a prominent Volleyballspieler Bekannt für ihr Können als Gegenspielerin, hat sie auf und neben dem Platz für Aufsehen gesorgt.

  Whitney Lauenstein trat im Januar 2023 vom Nebraska-Volleyball zurück
Whitney Lauenstein trat im Januar 2023 vom Nebraska-Volleyball zurück (Quelle: Opendorse)

Whitney wurde am 24. September 2002 in Waverly, Nebraska, geboren und ist die Tochter von Carla Lauenstein und dem verstorbenen Ryan Lauenstein.

Whitneys Reise in die Welt des Volleyballs begann an der Waverly High School. Sie spielte eine entscheidende Rolle dabei, den Vikings 2018, 2019 und 2020 dabei zu helfen, das Class B State Tournament zu erreichen.

Laut PrepVolleyball.com war Lauenstein außerdem die Nummer 16 in der Gesamtwertung der Klasse 2021. Sie belegte auch den zweiten Platz unter den Interessenten in Nebraska.

Der gebürtige Waverly kam 2021 an die University of Nebraska und machte sofort Eindruck.

Sie trat in 27 Spielen auf und stellte in ihrem ersten Jahr ihr Können mit fünf Kills in neun Spielen unter Beweis.

Als Student im zweiten Jahr im Jahr 2022 erzielte Whitney durchschnittlich 2,78 Kills pro Satz, 1,07 Blocks pro Satz und traf .238.

Mit einer Körpergröße von 6 Fuß 2 Zoll führte sie ihr Team mit 28 Assen an und wurde als AVCA All-Region-Auswahl anerkannt.

wie viele enkel hat brett favre

Is Whitney Lauenstein Pregnant Again?

Whitney Lauenstein ist erneut in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt, nicht wegen Schwangerschaftsgerüchten, sondern wegen ihres Transfers aus Nebraska.

Die Spekulationen über eine Schwangerschaft kamen erstmals auf, als Whitney im Januar 2023 aus der Volleyballmannschaft von Nebraska ausschied.

Sie beschloss, sich über Instagram von den Huskers zu trennen, und verwies auf das Bedürfnis, sich auf sich selbst zu konzentrieren und bei ihrer Familie zu sein.

Diese Entscheidung fiel, als sie im Jahr 2021 weiterhin mit dem Verlust ihres Vaters Ryan Lauenstein zu kämpfen hatte.

  Whitney und Luke haben sich im April 2023 verlobt
Whitney und Luke haben sich im April 2023 verlobt (Quelle: Instagram)

Trotz Whitneys öffentlicher Erklärung hielten sich die Gerüchte hartnäckig, wonach eine Schwangerschaft der Grund für ihren Austritt aus dem Team sei.

Viele Fans empörten sich über die Schwangerschaftsspekulationen und den Eingriff in ihr Privatleben.

Im Laufe der Zeit wurde jedoch klar, dass die Gerüchte tatsächlich wahr waren und ein neues Kapitel in Whitneys Leben einläuteten.

Lernen Sie Whitney Lauensteins Ehemann und Tochter kennen

Whitneys Privatleben dreht sich um ihre Beziehung zum Vater ihres Kindes. Luke Partridge .

Luke ist ein Mitsportler der Doane University, der für seine Leistungen in der Leichtathletik bekannt ist.

wie viel verdient jeremy lin im jahr

Luke stammt aus Wahoo, Nebraska und kam nach seinem Abschluss an der Wahoo High School im Jahr 2020 an die Doane University. Derzeit studiert er Betriebswirtschaftslehre.

Der Doane-Athlet zeichnet sich als Hammer-, Diskus- und Gewichtwerfer in der Leichtathletik aus.

Bemerkenswert ist, dass er beim Ward Haylett Invitational im Januar 2023 als Vertreter der Doane Tigers den ersten Platz im Gewichtswurf belegte.

Ebenso gewann er 2023 das Hammer Throw-Event bei Doane – Wesleyan Dual und Concordia Invite.

Für welches Team hat James Brown gespielt?
  Whitney Lauenstein mit ihrer Tochter Layla
Whitney Lauenstein mit ihrer Tochter Layla (Quelle: Instagram)

Das Paar ist seit Juli 2020 zusammen und machte mit der Verlobung im April 2023 einen bedeutenden Schritt in seiner Beziehung.

Obwohl die Turteltauben noch nicht geheiratet haben, gipfelte ihre Liebesgeschichte in der Geburt ihrer Tochter. Layla Ryan Partridge , im Juni.

Die ehemalige Spielerin aus Nebraska gab einen herzerwärmenden Einblick in Layla in ihr Instagram im August.

Sie veröffentlichte ein Bild von sich selbst, wie sie ihre entzückende Tochter ansah, und betitelte das Foto mit „Meine Lieblingsbeschäftigung“.

Während Whitney sich auf ihre Rückkehr auf den Platz vorbereitet, können die Fans davon ausgehen, dass es der kleinen Layla gut geht.