Unterhaltung

Ist Kourtney Kardashians Abgang von 'Mit den Kardashianern Schritt halten' dauerhaft?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mit den Kardashianern Schritt halten ist eine der am längsten laufenden Reality-Shows im Fernsehen. Es ist seit sage und schreibe 17 Spielzeiten auf Sendung, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie manchmal eine Pause brauchen.

Kourtney Kardashian hat beschlossen, diese Pause zu machen und die Show zu verlassen. Hier sind die Details ihrer jüngsten Ankündigung und was Sie für die Zukunft der Show erwarten können.

Kourtney Kardashian verlässt 'Keeping Up With The Kardashians'

Kourtney Kardashian nimmt an der E 2019 teil! Menschen

Kourtney Kardashian | Rodin Eckenroth / WireImage

Kardashian würde sich lieber darauf konzentrieren eine Mutter sein als ein Reality-Star. Im ein Interview Bei Entertainment Tonight gab sie bekannt, dass wir weniger von ihr sehen werden Mit den Kardashianern Schritt halten während der kommenden Jahreszeiten.

'Ich habe einfach beschlossen, mehr Zeit als Mutter zu verbringen und mehr Energie in diese zu stecken', sagte Kardashian. 'Aber ich verabschiede mich nicht.'

Fans sollten sich keine Sorgen machen. Kourtney wird immer noch ab und zu in der Show zu sehen sein, aber sie wird nicht länger die Hauptfigur sein - zumindest vorerst. Während des gleichen Interviews versicherten uns Kardashians Schwestern, dass Kourtney in der Show immer willkommen sein wird.

'Wir haben das Gefühl, dass es eine Drehtür ist', sagte Khloe Kardashian. 'Also könnte Kourtney diese Woche gehen, sie wird zurück sein.'

Wir nehmen an, dass die Entscheidung bei Kardashian liegt, aber es ist schön zu wissen, dass sie immer die Möglichkeit hat, zurückzukehren. Auch ohne Kardashian haben wir noch viele Charaktere, denen wir in der Show folgen können.

Mit einem neuen Baby in Kim Kardashians Familie und Kylie Jenners kürzliche Trennung Mit Travis Scott wird es noch viel Drama für die Kamerateams geben. Die Fans werden Kourtney vermissen, aber die Kardashians sind eine geschäftige Gruppe, und die Zuschauer werden unterhalten. Mit den Kardashianern Schritt halten werde überleben.

Kourtney Kardashian ist es egal, ob 'Mit den Kardashianern Schritt halten' endet

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von geteilt Kourtney Kardashian (@kourtneykardash) am 6. November 2019 um 7:21 Uhr PST

Es sollte keine große Überraschung sein, dass Kourtney die Show verlässt. Sie hat in der Vergangenheit erwähnt, dass es nichts ist, was sie braucht, um ein Reality-Star zu sein. Während eine Folge Sie sagte sogar, sie wäre 'glücklich', wenn Mit den Kardashianern Schritt halten beendet.

'Ja, wen interessiert das [wenn die Show endet]', sagte sie zu ihrer Schwester Khloe.

Kourtney gab zuvor bekannt, dass sie manchmal daran denkt, die Show zu verlassen. Während ein Interview mit Die reale, Sie wurde um die Möglichkeit gebeten, zu gehen.

Welche ethnische Zugehörigkeit hat Naomi Osaka?

'Also, jeder Tag ist anders', antwortete sie. Kourtney bestätigte, dass sie darüber nachgedacht hat zu gehen, weil „das Leben kurz ist“, aber zu dieser Zeit fühlte sie sich wohl, wenn sie etwas länger blieb. Wir vermuten jetzt, die Dinge haben sich geändert.

Während die Show Kourtney definitiv geholfen hat, berühmt zu werden, war es nie wirklich ihre Idee. Stattdessen, Mit den Kardashianern Schritt halten wurde von ihrer Mutter entwickelt: Kris Jenner.

Und während Kourtney den Ruhm bis zu einem gewissen Grad genossen hat, war es immer ihre Schwester Kim Kardashian, die den Ruhm wirklich verfolgte. Kourtney war gerade dabei.

Ryan Seacrest macht Kourtney Kardashian nicht dafür verantwortlich, dass er gehen will

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

neueste Hautbesessenheit @poosh

Ein Beitrag von geteilt Kourtney Kardashian (@kourtneykardash) am 15. Oktober 2019 um 15:41 Uhr PDT

Der Produzent von Mit den Kardashianern Schritt halten , Ryan Seacrest hat nicht auf die jüngsten Nachrichten von Kardashian reagiert, der die Show verlassen hat. Als jedoch im letzten Sommer Gerüchte in die Nachrichten kamen, dass sie eine Pause in Betracht ziehen würde, teilte er schnell seine Unterstützung.

'Sie lebten über ein Jahrzehnt mit Kameras, die [ihnen] folgten', sagte Seacrest erzählte Entertainment Tonight zurück im Juni. Ich konnte es nicht tun, egal was sie bezahlten. Ich konnte es nicht tun, deshalb gebe ich ihnen viel Anerkennung dafür, dass sie diese Kameras die ganze Zeit in ihrem Leben haben. Und ich liebe dich, Kourtney. Liebe sie.'

Es ist gut zu wissen, dass Seacrest sie zurück hat und dass Kourtney immer willkommen sein wird, wenn sie es wünscht. Die Zuschauer werden sie auf jeden Fall vermissen, aber Kourtney muss das tun, was für sie und ihre Kinder richtig ist.