Unterhaltung

Plant Angelina Jolie, Baby Nr. 7 zu adoptieren, nachdem Maddox das College verlassen hat?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Angelina Jolie könnte jetzt ihre Familie erweitern Maddox Jolie-Pitt ist auf dem College. Insider-Quellen behaupten, dass die Bösartig star denkt darüber nach, ein weiteres kind zu adoptieren und ihr insgesamt sieben kinder zu geben. Maddox 'Abgang ist angeblich der Auslöser für Jolies neue Adoptionspläne, die sie hoffentlich noch vor Jahresende erfüllen wird.

Angelina Jolie Adopt

Angelina Jolie, Maddox Jolie-Pitt und der Rest ihrer Kinder Foto von Monica Schipper / Getty Images für Netflix

Maddox verlässt das Haus

Nachdem Maddox mehrere Standorte auf der ganzen Welt besucht hatte, flog er letzten Monat nach Südkorea, um eine Universität zu besuchen. Eine Insider-Quelle behauptet, dass Jolie schon lange ein anderes Kind adoptieren wollte, aber gezwungen war, ihre Pläne zurückzustellen, bis Maddox aufs College ging.

Was macht Jayne Kennedy jetzt?

Im August brachte Jolie Maddox in sein neues Zuhause an der Yonsei-Universität in Seoul. Insider-Quellen sagen, dass Jolie Maddox 'Abreise nicht gut gemeistert hat und hofft, dass ein anderes Kind ihr helfen wird, eine Lücke zu füllen.

Abgesehen von der Adoption dachte die Schauspielerin auch darüber nach, wieder zusammen zu sein. Diese Pläne sind jedoch auf der Strecke geblieben, als Jolie sich darauf vorbereitet, die Familie wieder zu erweitern. Während Jolie fest entschlossen ist, ihre Brut zu erweitern, bleibt es ein Rätsel, wo genau sie adoptieren wird.

Angelina Jolie will Baby Nr. 1 adoptieren. 7

Eine Quelle erzählte Online Radar dass Jolie viele Verbindungen auf der ganzen Welt hat und von so ziemlich jedem Ort aus adoptieren kann, den sie will. Zu diesem Zweck nimmt sich die Schauspielerin Zeit, um das perfekte Adoptionszentrum und Land auszuwählen - obwohl sie angeblich am Nahen Osten interessiert ist.

'Sie tut dies sehr methodisch und bevorzugt es immer noch, ein Kind aus einer verarmten Region auszuwählen, mit der sie vertraut ist, wie Syrien oder einem anderen Teil des Nahen Ostens', teilte die Quelle mit.

Der Insider bemerkte, dass Jolie bei der Adoption schnell vorankommen will, also wird sie sich Orte ansehen, die nicht viel Bürokratie haben. Sie möchte das Baby auch noch vor Jahresende in der Hand haben, obwohl ihr voller Terminkalender dies möglicherweise verhindern könnte.

Jolie bereitet sich derzeit darauf vor, in dem neuen Marvel-Film mitzuspielen. Die Ewigen . Es ist unklar, wann das Projekt mit der Produktion beginnen wird, aber der Film soll 2020 veröffentlicht werden. Wenn die Dreharbeiten bald beginnen, muss Jolie möglicherweise ihre Adoptionspläne zurückschieben.

In Maddox und Pitts Beziehung

Während Jolie versucht, der Familie etwas hinzuzufügen, tut Pitt Berichten zufolge alles in seiner Macht stehende, um seine zerbrochene Beziehung zu Maddox zu reparieren. Quellen behaupten, dass Maddox nichts mit Pitt zu tun haben will und sich nicht als Sohn des Schauspielers sieht.

Die schlechten Gefühle zwischen den beiden sind auf eine angebliche Auseinandersetzung in einem Privatflugzeug im Jahr 2016 zurückzuführen. Pitt soll Maddox auf dem Flug missbraucht haben, und der Vorfall hat Jolie einige Wochen später gezwungen, die Scheidung zu beantragen.

Pitt wurde untersucht, nachdem die Nachricht von dem Vorfall bekannt wurde. Der Schauspieler wurde von jeglichem Fehlverhalten befreit und erklärte sich bereit, an der Familientherapie teilzunehmen.

Obwohl Pitt sein Bestes tat, um seine Kinder wieder gut zu machen, führten er und Pitt einen erbitterten Sorgerechtsstreit, der mehrere Jahre dauerte. Bis heute hat Pitt eine angespannte Beziehung zu Maddox, die Jolie sehr nahe steht.

Angelina Jolie adoptierte Maddox im Jahr 2002. Pitt wurde 2006 legal Maddox 'Vater, ein Jahr nachdem er angefangen hatte, sich mit Jolie zu verabreden.

Jolie wird emotional

In Anbetracht dessen, wie Maddox Jolies erstes Kind war, verbindet die beiden eine sehr enge Beziehung. Als Jolie letzten Monat Maddox in Seoul absetzte, brach sie in Tränen aus, als sie sich verabschiedete.

'Oh mein Gott, ein' peinlicher hässlicher Schrei deiner Kinder! ' Jolie teilte.

Gemäß Heute Jolie bemerkte, dass Maddox während ihres emotionalen Abschieds ein guter Sport war. Obwohl sie sich immer wieder umdrehte, um sich ein letztes Mal zu verabschieden, winkte er ihr immer wieder zu und wusste, dass es für sie schwierig war, dies zu tun.

Jolie adoptierte Maddox aus einem Waisenhaus in Kambodscha. Die Schauspielerin teilt fünf weitere Kinder mit Pitt, darunter Pax, Zahara, Shiloh, Knox und Vivienne. Jolie hat die Gerüchte um ihre Adoptionspläne nicht kommentiert.

Pitt hat auch über den Status seiner Beziehung zu Maddox geschwiegen. Der Schauspieler war nicht zur Stelle, als Angelina Jolie Maddox nach Seoul flog und angeblich eine kleine Rolle bei der Auswahl der Schule spielte.