Unterhaltung

Iron Maiden: Wie viel ist die Iconic Metal Band wert?

Iron Maiden erhält möglicherweise nicht die gleiche Anerkennung wie The Beatles oder Pink Floyd als einer der Bands, die Rock and Roll verändert haben Musik für immer, aber wir vermuten, dass es den Mitgliedern egal ist. Die Gruppe ist eine der wenigen Musiker der 1980er Jahre machen immer noch Musik und es ist genauso erfolgreich wie zu Beginn. Die Band veröffentlichte von 1980 bis 2015 16 Studioalben und hat während ihrer Karriere Dutzende erfolgreicher Tourneen absolviert. Werfen wir einen Blick auf das Vermögen von Iron Maiden und darauf, wie viel Geld jede Person in der Iteration der Band im Jahr 2018 hat.

Wie ist Cheyenne-Holz mit Tiger-Holz verwandt?

Wie hat Iron Maiden angefangen?

Steve Harris gründete Iron Maiden 1975.

Der Bassist Steve Harris gründete Iron Maiden 1975. | Yuri Cortez / AFP / Getty Images

Der Bassist Steve Harris gründete die Briten Ende 1975 in East London. Die Gruppe begann Mitte 1976 mit Live-Auftritten und nahm 1978 ihre erste Demo auf. 1979 hatte Iron Maiden einen Plattenvertrag bei EMI.



Zu diesem Zeitpunkt hatte die Band bereits drei Sänger, ein Paar Gitarristen und einen Schlagzeuger verloren.

2018 besteht die Band aus Harris, dem Sänger Bruce Dickinson, den Gitarristen Janick Gers, Dave Murray und Adrian Smith sowie dem Schlagzeuger Nicko McBrain.

Wie erfolgreich sind die Alben von Iron Maiden?

Einige Schätzungen zeigen, dass Iron Maiden während seiner Lebensdauer 100 Millionen Albumverkäufe überschritten hat. Wenn man das Angebot der Band für 2015 betrachtet Das Buch der Seelen verkaufte in der ersten Woche mehr Exemplare als jedes der jüngsten Angebote der Gruppe Plakatwand Es ist nicht schwer, Alben im Wert von neun Zahlen zu ergründen.

Neben dem Verkauf sind die Alben rein künstlerisch erfolgreich. Das Maskottchen der Band, Eddie, schmückt das Cover jedes Studioalbums in irgendeiner Form, und Sie werden Iron Maiden nie in der Nähe einer Liste sehen, in der das diskutiert wird schlechtestes Albumcover aller Zeiten.

Was ist das Vermögen von Iron Maiden?

Eiserne Jungfrau

Adrian Smith (von links), Dave Murray, Bruce Dickinson, Steve Harris, Nicko McBrain und Janick Gers sind als Iron Maide ein Vermögen wert. | Pal Pillai / AFP / Getty Images

Die produktiven Albumverkäufe sind nur ein Teil dessen, was das Vermögen von Iron Maiden als Gruppe steigert.

Die Band produzierte ein Handyspiel, in dem die Leute als Eddie spielen und durch Raum und Zeit reisen, um gegen Monster und andere seltsame Kreaturen zu kämpfen.

Touring ist ein wesentlicher Teil dessen, wie die Gruppe ihr Geld verdient. Eine Europa-Tournee mit neun Shows im Sommer 2018 brachte an jedem Stopp mehr als 1 Million US-Dollar ein und insgesamt mehr als 15 Millionen US-Dollar Metallinjektion . Die Band kommt im Sommer 2019 nach Nordamerika, was das Vermögen von Iron Maiden erhöhen dürfte.

Zwischen den Alben, den Tourneen, den Geschäftsaktivitäten und anderen Einnahmen hat die Band laut Angaben ein Nettovermögen von 125 Millionen US-Dollar Der Vermögensrekord .

Wie alt ist Pete Carroll von den Seattle Seahawks?

Welches Vermögen haben die Mitglieder von Iron Maiden?

Bruce Dickinson ist das reichste Mitglied von Iron Maiden.

Das Vermögen von Bruce Dickinson ist fast so hoch wie das Vermögen von Iron Maiden. | Francesco DeGasperi / AFP / Getty Images

Wie bereits vor einer Minute erwähnt, überlebte Iron Maiden zu Beginn seiner Geschichte mehrere Besetzungswechsel. Die gleichen sechs Männer sind jedoch seit mindestens 1999 im Einsatz, und alle von ihnen sind reich.

Janick Gers - unbekannt

Der Reichtum von Janick Gers ist geheim, daher können wir nur darüber spekulieren, wie sein Bankkonto aussieht. Aber wenn er auch nur einen Bruchteil des kollektiven Nettovermögens der Band von 125 Millionen Dollar hat, dann ist er 6,25 Millionen Dollar wert.

Dave Murray - 15 Millionen Dollar

Murray ist eines von zwei Iron Maiden-Mitgliedern, die auf jedem Album spielen. Der andere ist Harris.

Nicko McBrain - 30 Millionen US-Dollar

McBrain ist kein lebenslanges Iron Maiden-Mitglied, aber er steht ihm nahe. Er kam 1982 pünktlich zum Durchbruchalbum der Band dazu Die Nummer des Tieres .

Steve Harris - 30 Millionen Dollar

Harris ist nicht nur der Bassist und Gründungsmitglied von Iron Maiden. Er hat auch einige der Alben produziert und eine Handvoll Musikvideos gedreht und bearbeitet.

Adrian Smith - 40 Millionen Dollar

Smith spielte Mitte der 1970er Jahre mit Murray in einer anderen Londoner Band, bevor er Anfang der 1980er Jahre zu Iron Maiden wechselte und 1999 nach einer kurzen Pause wieder zu ihm zurückkehrte.

Bruce Dickinson - 115 Millionen US-Dollar

Sänger Dickinson ist das reichste Mitglied von Iron Maiden. Er steuert das benutzerdefinierte Boeing-Verkehrsflugzeug der Band und hat eine erfolgreiche Solokarriere, die zweifellos seinem Vermögen hilft.

Alle vermögenden Zahlen sind mit freundlicher Genehmigung von Promi-Vermögen .

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!