Unterhaltung

In Prince Charles und Kate Middletons sogenannter 'komplizierter' Beziehung

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es ist kein Geheimnis, dass Prinz Charles und Meghan Markle eine sehr enge Beziehung haben. Der Prinz von Wales hat sie sogar als die Tochter bezeichnet, die er nie hatte. Das ist süß, aber auch ein bisschen besorgniserregend, da seine andere Schwiegertochter Kate Middleton ist seit fast acht Jahren Teil der königlichen Familie (und seit 15 Jahren mit Prinz William verbunden).

Die Beziehung zwischen Prinz Charles und Kate Middleton ist der Öffentlichkeit viel weniger bekannt, aber wir wissen Folgendes: Es ist kompliziert. Im Voraus schauen wir uns die Beziehung des zukünftigen Königs zu seiner Schwiegertochter genauer an.

Die Beziehung zwischen Prinz Charles und Kate Middleton

Prinz William, Kate Middleton und Prinz Charles

Kate Middleton und Prince Charles haben angeblich eine komplizierte Beziehung Darren Staples - Pool / Getty Images

Mit Ausnahme einiger Familienfehden unterhält die königliche Familie eine relativ enge Beziehung. Einige sind jedoch näher als andere. Und manche ziehen es vor, Abstand zu halten. Während Prinz Charles und Kate Middleton sich nicht aus dem Weg gehen, teilen sie nicht die gleiche Nähe, die er und Meghan Markle haben. Der Grund dafür könnte in einigen Bereichen liegen.

Folgendes wissen wir über die Beziehung zwischen Prinz Charles und Kate Middleton.

Prinz Charles drängte Prinz William, sich von Kate zu trennen

Kate Middleton und Prinz Charles

Prinz Charles riet Prinz William, sich von Kate Middleton zu trennen Chris Jackson / Getty Images

Es gibt viele Gerüchte um die Beziehung zwischen Prinz Charles und Kate Middleton. Eine davon dreht sich um die berüchtigte Trennung von Prinz William und Kate Middleton im Jahr 2007. In der Dokumentation Kate Middleton: Biografie, Der königliche Biograf Christopher Andersen gab einzigartige Einblicke in die Trennung. 'William ging zu seinem Vater und sagte:' Schau, ich bin 25, ich bin zu jung, um zu heiraten. Ich möchte mich an dieser Stelle einfach nicht festlegen “, erinnerte er sich. Charles ermutigte ihn angeblich, es abzubrechen, um sie nicht mitzureißen.

Obwohl es negativ klingen mag, kam Prinz Charles tatsächlich von einem liebevollen Ort und schien Kate Middleton anscheinend sehr zu mögen. 'Es wäre unfair gegenüber der jungen Dame, sie mitzuschnüren', sagte der zukünftige König angeblich zu seinem Sohn.

Nach ihrer ersten Auslandsreise war er mit Kate Middleton unzufrieden

Nach ihrer königlichen Hochzeit im Jahr 2011 unternahm Kate Middleton mit ihrem neuen Ehemann, Prinz William, eine Auslandsreise. Und während die Reise diplomatisch sein sollte, empfand Prinz Charles es als zu persönlichen Urlaub. Berichten zufolge war er mit der Anzahl der Fotoanrufe, an denen der Herzog und die Herzogin von Cambridge teilnahmen, unzufrieden.

Prinz William behindert ihre Beziehung

Die Beziehung zwischen Prinz Charles und Kate Middleton wurde als 'kompliziert' bezeichnet eine Reihe von Gründen . Eine der Hauptursachen für ihre Höhen und Tiefen könnte jedoch die Beziehung von Prinz William zu seinem Vater und Camilla Parker Bowles sein. Einige Berichte schlagen vor Der Vater und der Sohn haben eine angespannte Beziehung .

Wo ist Bryant Gumbel aufs College gegangen?
Prinz Charles und Kate Middleton sitzen zusammen in einer Kutsche.

Der Prinz von Wales ist angeblich eifersüchtig auf seinen Sohn und seine Schwiegertochter Arthur Edwards - WPA Pool / Getty Images

Prinz Charles ist eifersüchtig auf den Herzog und die Herzogin von Cambridge

Die Eifersucht ist tief in der königlichen Familie und leider in der Beziehung zwischen Prinz Charles und Kate Middleton verankert. Dank all der Liebe und Aufmerksamkeit, die Prinz William und Kate Middleton erhalten, Prinz Charles fühlt sich von ihrer Popularität bedroht. Darüber hinaus ist er angeblich eifersüchtig auf Kate Middletons Eltern, weil sie die beliebtesten Großeltern sind.

Herzliche Grüße

Trotz Gerüchten über Streitigkeiten sind Kate Middleton und Prince Charles in der Öffentlichkeit immer höflich und warmherzig zueinander. Sie umarmen und küssen sich oft auf die Wange, wenn sie sich begrüßen.

Gerüchte

Die königliche Familie ist notorisch still über ihr Privatleben - was viele von uns über das Innenleben ihrer Beziehungen erraten lässt. Aus diesem Grund schlagen einige vor, dass die sogenannte Eifersucht und Streit Gerüchte sind. Der Prinz und die Herzogin lächeln immer zusammen und scheinen im Laufe der Jahre enger zusammengewachsen zu sein.


Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!