Nba-News

Ich denke immer noch jeden Tag an Kobe, sagt Klay Thompson von Warriors

Golden State Warriors Schießwächter Klay Thompson setzte sich zum ersten Mal seit seiner Verletzung am 18. November 2020 zum zweiten Mal mit den Medien zusammen.

Er drückte aus, dass 2020 das schlimmste Jahr in seinem Leben war, mit der Pandemie, seiner Verletzung, dem Verlust seiner Großmutter und Kobe Bryant.

Es war wahrscheinlich das schlimmste Jahr meines Lebens, Leute, sagte Thompson während einer Videokonferenz mit Reportern.



Es fühlt sich gut an, wieder hier zu sein. Ich fühle Liebe, wenn ich wieder in der Warriors-Anlage bin. Meine Wurzeln liegen hier.

Die Pandemie war für niemanden einfach. Jeder hatte im Jahr 2020 seine eigenen kleinen Prüfungen und Schwierigkeiten.

Aber das war es für mich – ich verlor meine Oma Mary, riss meinen Achilles.

Ich denke immer noch jeden Tag an Kobe. Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht an sie denke und nicht in der Lage bin, diese letzte Unterhaltung zu führen, fügte Thompson hinzu.

Klay Thompson vermisst Kobe jeden Tag

Kobe Bryant starb im Januar letzten Jahres bei einem tragischen Hubschrauberabsturz.

Der fünfmalige NBA-Champion Kobe hat das Leben vieler NBA-Spieler inspiriert und berührt.

Viele Spieler schauen zu ihm auf, um sich inspirieren zu lassen, und Klay Thompson ist einer von ihnen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Klay Thompson (@klaythompson) geteilter Beitrag

Kobe hat Klay und seiner Familie immer viel bedeutet, und Klay hat dies in seinen Beiträgen oft zum Ausdruck gebracht.

An diesem Sonntag drückte er erneut aus, wie sehr er Kobe vermisst und ihn jeden Tag vermisst.

Klay betrachtet ihn als seinen Lieblingsspieler und sein Team Lakers als seine Lieblingsmannschaft.

Kobe gab Klay ein Exemplar seines Buches Die Mamba-Mentalität mit einer Nachricht.

Ringe, Ringe, Ringe, Ringe, schrieb Kobe an Klay.

Kobe-Nachricht an Klay

Kobe-Nachricht an Klay (Quelle: Google)

Seine einfache Botschaft von Bryant, tun Sie alles, um zu gewinnen, egal wie teuer es Klay ist.

Klay würdigt Kobe

Klay würdigt Kobe (Quelle: Google)

Es ist fast zwei Jahre her, dass Klay Thompson seit dem 13. Juni 2019, Spiel 6 des NBA-Finales gegen die Toronto Raptors, nicht mehr in der NBA-Liga ist.

Er erholt sich immer noch von der Verletzung der rechten Achillessehne, die in diesem Spiel aufgetreten ist.

Kobe Bryant erlitt in seiner Karriere auch eine Achillessehnenverletzung, konnte aber zurückkommen und wieder spielen.

Das hat Klay die Hoffnung gegeben, dass er auch zurückkommt und mit seinen Teamkollegen vor Ort ist.

Thompson freut sich auch darauf, das gleiche Kunststück zu vollbringen, während er sich erholt, um in der nächsten Saison zurückzukehren.

Klay will auf All-Star-Niveau zurückkehren

Er drückte aus, wie sehr er es vermisse, während der Videokonferenz mit seinen Teamkollegen vor Ort zu sein.

Während des Interviews sprach er über die Verletzungen, die er in den letzten zwei Jahren erlitten hatte.

Er sprach auch über seinen Reha-Prozess und was er von seinem Team nach der Rückkehr und neu entdeckten Hobbys erwartet.

Wie viele Menschen verbrachte er während der Pandemie Zeit damit, neue Dinge zu tun:

Mir wurde klar, dass alle meine Hobbys sich darauf drehten, dass ich sportlich bin, sagte er.

Mir wurde klar, dass ich ein paar Hobbys haben muss, die es mir ermöglichen, kreativer zu sein, weil der menschliche Körper dich manchmal anmachen kann.

Er freue sich jetzt auf die Zukunft und wolle bald wieder auf die Erde, sagt er.

Ich plane, der All-NBA-Spieler zu sein. Mit weniger gebe ich mich nicht zufrieden, fügte Thompson hinzu.

Er hat viel aufgestaute Energie und Aggression und möchte Basketball spielen, und wenn das passiert, wird es ein fröhlicher Tag, an den sich alle erinnern sollen.

Klay Thompson bei seiner Rückkehr und sein Team

Auf die Frage nach der Möglichkeit, zu Beginn der nächsten Saison zu spielen, sagte Thompson, dass dies jetzt sein Ziel sei.

Absolut, sagte er. Es könnte ein paar Wochen später sein, vielleicht einen Monat später, aber höchstwahrscheinlich zu Beginn der nächsten Saison.

Thompson sagte, dass die Unterstützung, die er von der Kriegerorganisation erhielt, während dieser Reha-Phasen wichtig war.

Splash Brothers Klay Thompson und Stephen Curry

Splash Brothers Klay Thompson und Stephen Curry (Quelle: Google Bild)

für welches team spielt oshie?

Zum Glück habe ich großartige Teamkollegen, die mir sehr geholfen haben, sagte Thompson.

Die Krieger haben Mühe, ohne Klay Beständigkeit zu finden, da sie jetzt einen 20-19-Rekord haben.

Trotzdem ist Thompson zuversichtlich, dass er den Kriegern helfen kann, wieder zum Titelanwärter zu werden.

Auch sein Teamkollege und eine weitere Hälfte des Splash-Bruders Stephen Curry sehen die Rückkehr von Klay genauso.

Ich gehe davon aus, dass wir gleich wieder im Wettbewerb sind, sagte Thompson. Dieses Jahr war offensichtlich hart, mit der Pandemie und so vielen neuen Spielern im Team.

Aber ich liebe unsere Gruppe. Ich denke, wir haben eine tolle Gruppe. Diese Typen kommen jeden Tag zur Arbeit; Sie sind bestrebt, großartige Spieler zu sein. Und wir haben noch so viel Basketball zu spielen, obwohl unsere Bilanz nicht widerspiegelt, wie gut wir meiner Meinung nach sind. fügte Thompson hinzu.

Auch wenn 2020 das schlimmste Jahr für Klay Thompson war, freut er sich auf die Zukunft, in der er hofft, besser zu werden und langsam aber sicher auf den Boden zurückzukehren.

Er zielt darauf ab, wieder zu einer NBA-Spielerform zu gelangen und den Warrior zum Titelanwärterstatus zurückzubringen. Wenn das passiert, wird es ein fröhlicher Tag für die Warrior und ihre Fans.