Unterhaltung

Wie 'X-Men' -Star Halle Berry ihren Weg in die MCU findet

Welcher Film Zu Sehen?
 

Lange vor der Fusion von Fox und Disney und der anschließenden Übernahme der X-Men und die Fantastic Four , Halle Berry porträtierte Storm im mutierten Universum. Berry's Storm war ein weiser und mutiger Verbündeter im Kampf sowie eine Person, auf die sich Professor X verlassen konnte. Er war ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs des Franchise. Mit 2016 X-Men: Apokalypse Sie wurde gegen eine jüngere Schauspielerin, Alexandra Shipp, ausgetauscht.

X-Men Star Halle Berry MCU

Die Schauspielerin Halle Berry kommt auf dem roten Teppich der Branchenvorführung von 'X-Men Origins: Wolverine' in Los Angeles im Mann Chinese Theatre | von Grauman an Jeff Vespa / WireImage

Während Shipp eine lobenswerte Leistung erbrachte, vermissten viele X-Men-Enthusiasten Berry. Angesichts der Tatsache, dass Hugh Jackman bis zum Ende der Zeit Wolverine spielen durfte, fragten sich viele, warum der Tausch notwendig war. Berry ist in den letzten 25 Jahren keinen Tag gealtert und sie hätte den Charakter leicht noch einmal spielen können.

Wie heißt die Frau von Lionel Messi?

Zum Glück für die Fans kehrt Halle Berry möglicherweise in die Marvel-Landschaft zurück. Dieses Mal wird sie jedoch nicht Storm spielen, da sie sich den Reihen einer anderen, bedrohlichen Spezies anschließen wird.

Ist Chris Long Howie Long Sohn

Berichten zufolge möchte Marvel Studios, dass Halle Berry beim Neustart der MCU „Blade“ mitspielt

Gemäß Wir haben dies abgedeckt Halle Berry wird nach einer Rolle in der Klinge Neustart mit Mahershala Ali, die mit Abstand überraschendste Ankündigung der San Diego Comic-Con 2019. Während eines Klinge Ein Neustart mit Oscar-Preisträger Ali war genug, um die Fans zu begeistern. Es sieht so aus, als wäre Marvel mit seinen schillernden Überraschungen noch nicht fertig.

Quellen in der Nähe von We Got This Covered - die gleichen, die wussten, dass ein Neustart von Green Lantern in Sicht war (als eine Serie, die zu HBO Max kommt) und dass der echte Mandarin der Bösewicht sein würde Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe - stellte die Schaufel zur Verfügung.

Während alle Lecks dieser Art mit einem Körnchen Salz aufgenommen werden sollten, hat dieser Insider zufällig eine anständige Erfolgsbilanz. Während die Fans nicht zu aufgeregt sein sollten, könnte es für Berry-Fans an der Zeit sein, diese Finger und Zehen zu kreuzen.

Halle Berry spielt einen bösartigen Vampir gegen Mahershala Ali in 'Blade?'

Derzeit sind die Quellen nicht sicher, wer Berry in dem neu gestarteten Film porträtieren wird. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass sie sich einem der vielen Vampire stellen wird, mit denen Alis Charakter konfrontiert wird.

Schon seit Klinge ist ein Film über einen Mann, der Vampire jagt, dies ist nicht die glamouröseste Vermutung. Unter Berücksichtigung von Berrys Starpower ist es jedoch wahrscheinlich, dass sie eine wichtige Rolle spielen wird, anstatt 'nur ein weiterer Vampir' zu sein. Wer weiß, vielleicht greift Berry noch einmal einen Antihelden an.

oscar de lay hoya vermögen

Während Katzenfrau Berry war offen für schlechte kritische Kritiken und gab einem schwachen Drehbuch ihr Bestes, und sie sollte nicht an der unterdurchschnittlichen Rezeption dieses Films schuld sein. Mit Kevin Feige hinter Blade ist es wahrscheinlich, dass Berry einen MCU-Charakter erhält, der der Zeit des Oscar-Gewinners würdig ist.

Ab sofort ist Berry einer der vielen früheren X-Men-Stars, die mit den kommenden MCU-Raten in Verbindung gebracht werden. Fassbender ist angeblich an Doctor Doom gebunden und McAvoy wurde gemunkelt Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns. Alle diese Ankündigungen sind jedoch immer noch spekulativ.