Getriebestil

So machen Sie Ihre Jeans tatsächlich länger haltbar

Welcher Film Zu Sehen?
 

Warum hält ihre Perfektion jedes Mal, wenn Sie die perfekte Jeans finden, nur so lange an? Nun, es könnte daran liegen, wie Sie sich um sie kümmern (oder daran, dass sie fehlen). Unabhängig davon, ob Sie 15 US-Dollar für eine Jeans ausgegeben oder 100 US-Dollar ausgegeben haben, sollten Sie Vorkehrungen treffen, um so viel Verschleiß wie möglich aus dieser Garderobe herauszuholen. Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, damit Ihre Jeans länger hält.

Frau trägt Jeans

Frau in Jeans | iStock.com/kieferpix

Brechen Sie Ihren Denim ein

Es ist selten, dass eine Jeans von Anfang an perfekt passt. Sie müssen einige Zeit einplanen, um Ihren Jeansstoff einzubrechen, ob Sie es mögen oder nicht. Wie lange es dauern wird, bis Ihr Denim aufgebrochen ist, hängt davon ab, wie oft Sie ihn tatsächlich tragen und wie aktiv Sie sind. Du solltest sechs Monate einplanen bis deine Jeans richtig aussieht deine .

Vorsicht beim Waschen

Wenn Ihre Jeans beim Kauf auf magische Weise perfekt passt, könnten Sie versucht sein, sie nicht länger zu waschen, als Sie sollten. Sie müssen sie jedoch waschen, bevor sie nicht so gut riechen.

Wenn es Zeit ist, Ihren Denim aufzufrischen, werfen Sie ihn nicht einfach ohne angemessene Pflege in die Waschmaschine. Am besten drehen Sie sie um und waschen sie in kaltem Wasser mit einem milden Reinigungsmittel. Halten Sie sie von anderen Gegenständen getrennt, damit die Farbe nicht verblasst und Falten auf ein Minimum reduziert werden.

Nur an der Luft trocknen

Sie könnten denken, weil Denim ein zähes Material ist, wäre es in Ordnung, sie in den Trockner zu werfen. Nun, denk nochmal nach. Trocknen Sie Ihren Denim nur an der Luft, da die heiße Luft aus einem Trockner zu einem Schrumpfen führt und Ihre Jeans im Allgemeinen ihre Form verliert.

Nachdem Sie Ihre Jeans von innen nach außen gewaschen haben, drehen Sie sie wieder auf die rechte Seite. Nächster, laut D’Marge Sie sollten sie „ausschütteln und dann mit den Händen glätten, um Falten zu entfernen.“ Sie empfehlen außerdem: 'Hängen Sie sie zum Trocknen in den Schatten, damit die Sonne nicht verblasst.'

Mann trägt Jeans

Mann in Jeans | iStock.com

Bewahren Sie Ihre Jeans richtig auf

Am Ende eines langen Tages neigen Sie möglicherweise dazu, Ihre Jeans auf den Boden zu werfen und sie zu vergessen, bis Sie sie das nächste Mal tragen. Selbst wenn Sie sich die Mühe machen, Ihre Jeans zu falten, tun Sie ihnen nichts Gutes. Sie werden sie an Stellen knittern, an denen sie nicht gefaltet werden sollten, und sie werden einfach schneller abgenutzt.

cari champion und stephen a smith

Sie sollten Ihre Jeans an den Schlaufen aufhängen, damit sie ihre Form behalten und sogar noch mehr lüften können.

Fangen Sie Schaden früh

Wenn Sie Ihre Jeans tragen, werden sie sich irgendwann zeigen Anzeichen von Schäden . Halten Sie frühzeitig Ausschau nach Anzeichen von Schäden, da ein kleiner ausgefranster Saum schnell zu einem vollen Riss werden kann. Laut D’Marge ist 'die wichtigste Fähigkeit, die man lernen muss, das' Stopfen ', bei dem Jeansfäden zu einer verprügelten Jeans zurückgewebt werden, um Risse, Risse, Löcher und andere Verletzungen mit einem natürlichen Aussehen zu reparieren.'

Wenn Sie sich nicht in der Lage fühlen, die Schäden selbst zu beheben, weiß ein Fachmann, was zu tun ist. Wenn der Reparaturpreis jedoch teurer ist als die Jeans selbst, ist es möglicherweise an der Zeit, ein neues Paar zu kaufen.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!