Unterhaltung

Wie alt ist Dick Cheney jetzt und wo lebt er?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Wer hätte gedacht, dass ein Film über einen ehemaligen Vizepräsidenten die größte Begeisterung für die Preisverleihungssaison haben würde? Dank seines farbenfrohen Charakters wird Dick Cheneys Leben von dargestellt Christian Bale wurde gemacht Vice ist ein Hit! Darin sind andere Hollywood-Favoriten zu sehen, darunter Amy Adams als Cheneys Frau Lynne, Sam Rockwell als Präsident George W. Bush und Steve Carell als Donald Rumsfeld. Nach der Eröffnung des Weihnachtstages werden die Kinobesucher voraussichtlich in den kommenden Wochen die Kinos füllen.

Aufgabe des Vizepräsidenten

Der VP-Job wird normalerweise als langweilig angesehen. Niemand wählt den VP. Die Person wurde vom Präsidentschaftskandidaten als Mitstreiter ausgewählt. Wenn Sie sehen möchten, was für ein langweiliger Job das sein kann, müssen Sie sich nur das Video von einem kürzlich abgehaltenen Treffen von Vizepräsident Mike Pence ansehen, der an einem Treffen mit Präsident Trump, der Vorsitzenden der Minorität des Hauses, Nancy Pelosi, und dem Vorsitzenden der Minderheit des Senats, Chuck Schumer, teilnahm .

Cheneys frühe Jahre

Dick Cheney

Dick Cheney | Mark Wilson / Getty Images

Cheney wird am 30. Januar 78 Jahre alt und wurde in Nebraska geboren. Er wuchs dort auf und verbrachte seine informativen Jahre dort und in Wyoming. Er besuchte die Yale University für eine kurze Zeit, fiel aber zweimal durch und hatte Probleme, sich anzupassen, sagte er. Cheney erwarb seinen Bachelor- und Master-Abschluss an der University of Wisconsin, nachdem er Politikwissenschaft studiert hatte.

Im Alter von 21 Jahren wurde er wegen Fahrens im Rausch verurteilt. Er wurde im folgenden Jahr wegen des gleichen Problems verhaftet. Dann beschloss er, seine Einstellung und seinen Lebensverlauf zu korrigieren.

Cheney trat 1969 als Praktikant für den Kongressabgeordneten William A. Steiger, einen Republikaner aus Wisconsin, in die politische Arena ein. Später im selben Jahr wechselte er zu Donald Rumsfelds Mitarbeitern im Office of Economic Opportunity.

wie viele kinder hat ed mccaffrey

Vom Kongressabgeordneten zum Vizepräsidenten

Cheney war Stabschef von Präsident Gerald Ford. Er wurde 1978 als US-Kongressabgeordneter aus Wyoming gewählt und fünfmal wiedergewählt. Er diente bis zu dem Zeitpunkt, als Präsident George H.W. Bush ernannte ihn zum Verteidigungsminister, in dem er von 1989 bis 1993 tätig war. Er wurde von Bushs Sohn, dem Präsidentschaftskandidaten George W. Bush, als Mitstreiter ausgewählt. Nach ihrem republikanischen Ticketgewinn war er von 2001 bis 2008 Vizepräsident.

Er wurde als der mächtigste oder einflussreichste amerikanische Vizepräsident der Geschichte bezeichnet. Respektiert im April 2001, als er eine erhielt 63% Zustimmungsrate in einer Gallup-Umfrage Am Ende seiner Vizepräsidentschaft sanken seine Zahlen auf a 30% Zustimmungsrate im März 2009 .

Als Vizepräsident während der Anschläge vom 11. September 2001 wurde Cheney aus Sicherheitsgründen von Präsident George W. Bush getrennt gehalten. Als er Truppen auf dem Flugplatz Bagram in Afghanistan besuchte, wurde er von einem Selbstmordattentäter zum Ziel erklärt. Die Taliban übernahmen die Verantwortung für die Bombardierung, bei der 23 Menschen getötet und weitere 20 verletzt wurden. Cheney war etwa eine halbe Meile von der Explosion vor dem Eingangstor entfernt.

wie viel ist mayweather jr wert?

Eine der größten Kontroversen um Cheneys Vizepräsidentschaft kam während seiner Ausfallzeit. Während der Jagd in Texas erschoss Cheney 2006 den damals 78-jährigen texanischen Anwalt Harry Whittington. Whittington wurde in das Corpus Christi Memorial Hospital geflogen, wo er später einen Herzinfarkt hatte, weil sich mindestens ein Blei-Schuss-Pellet in seiner Nähe befand.

Cheney und Whittington behaupteten später, der Vorfall sei ein Unfall gewesen, obwohl nie klar war, ob sich Cheney jemals entschuldigt hatte. Das jetzt 91-jähriger Whittington erwartet den Film zu sehen.

Das Privatleben des ehemaligen Vizepräsidenten

Dick Cheney heiratete 1964 seine Highschool-Freundin Lynne. Sie haben zwei Töchter, Liz und Mary. Die Cheneys kauften kurz vor dem Verlassen des VP-Quartiers am Number One Observatory Circle ein Haus in McLean, Virginia. Sie haben auch Häuser in Wyoming und Maryland.

Im Gegensatz zu den meisten Republikanern unterstützt Cheney die gleichgeschlechtliche Ehe, wahrscheinlich auch aufgrund der Ehe seiner Tochter Mary mit ihrer Frau Heather Poe.

Mit Hilfe seiner anderen Tochter Liz schrieb und veröffentlichte Cheney In meinem Leben: Eine persönliche und politische Erinnerung im Jahr 2011 und Außergewöhnlich: Warum die Welt ein mächtiges Amerika braucht im Jahr 2015.

'Vice' der Film

Vor seiner offiziellen Veröffentlichung Vice erhielt Golden Globe-Nominierungen für das beste Bild, Bale als Cheney für den besten Schauspieler, Adams als Lynne Cheney für die beste Nebendarstellerin und drei weitere. Für die Globen wurde es in der Kategorie Musical / Comedy ausgewiesen. Es wurde auch zum Lieblingsfilm des Jahres des Hollywood Reporter-Kritikers Todd McCarthy ernannt.

Die Golden Globes werden am Sonntag, den 6. Januar ausgestrahlt.