Unterhaltung

Wie viel Geld hat RHOC Alexis Bellino von ihrer Scheidung bekommen?

Alexis Bellino und Familie | Alexis Bellino Instagram

Weine nicht um die geschiedenen Hausfrauen Die wahren Hausfrauen von Orange County . Weil die meisten ziemlich unverschämte Unterhaltszahlungen erhalten.

Wie hoch ist das Vermögen von Tom Bergeron?

Zum Beispiel wäre die monatliche Ehegattenunterstützung, die Alexis Bellino von ihrem zukünftigen Ex-Jim erhalten wird, für die meisten Menschen ein Vermögen. Alexis war am bekannt RHOC dafür, dass sie mit ihrem Geld etwas zu auffällig ist. Manchmal ärgerte es die anderen Frauen und schließlich verließ Alexis die Show.



Ein paar Jahre später lassen sich die Bellinos scheiden. Jim reichte im Juni 2018 nach 13 Jahren Ehe die Scheidung ein. Andere Frauen aus der Echte Hausfrauen Franchise erhielt eine ziemlich süße Auszahlung von ihren Ex-Männern. Was hat Bellino am Ende erhalten? Zumal sie oft darüber sprach, wie reich sie in der Show war?

Dies ist, was sie in Kindergeld bekommt

Das Paar hat drei Kinder . Sie haben einen 12-jährigen Sohn, James, und 10-jährige Zwillingsmädchen, Melania und Mackenna. Alle drei Kinder beschäftigen sich aktiv mit Sport, Theater und sogar der Kochkunst. Das Sorgerecht für die Kinder wird 50/50 zwischen den Eltern aufgeteilt. Aber Alexis erhält 6.000 US-Dollar pro Monat oder 2.000 US-Dollar für jedes Kind Die Explosion .

Alexis enthüllte Menschen dass das Paar immer noch lernt, wie man mit Kinderbetreuung umgeht. „Im Moment essen wir auf Papptellern und überleben einfach. Jim und ich jonglieren alle zwei Tage mit den Kindern in unserem Haupthaus, damit die Kinder diesen Übergang nicht so sehr spüren. Wenn es also meine zwei Tage sind, um die Kinder zu haben, bleibe ich hier. Und umgekehrt. Das Leben ist für Jim und mich in völligem Chaos. “

Sie erhält dies in monatlicher Ehegattenunterstützung

Alexis erhält monatlich 10.000 US-Dollar an Ehegattenunterstützung, die sich durchgesetzt hat der 1. August . Und während 10.000 Dollar im Monat für die meisten Menschen wie eine Menge Geld klingen, verblasst es im Vergleich zu anderen Echte Hausfrauen habe erhalten. Zum Beispiel, Shannon Beador von RHOC Sie hat eine monatliche Abfindung in Höhe von 22.500 USD von ihrem Ex-Ehemann David erhalten. Das sind ungefähr 270.000 US-Dollar pro Jahr!

mit wem ist michael strahan derzeit zusammen

Camille Grammer von Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills erzielte 30 Millionen US-Dollar von Schauspieler Kelsey Grammer und Yolanda Hadid von derselben Franchise erhielten 3,6 Millionen US-Dollar.

Aber warte, da ist noch mehr

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mein bester Freund meint, ich muss jetzt mein Leben dokumentieren. Mein Leben ist wirklich eine Reihe von Emotionen, die ich noch nie erlebt habe. Ich bin immer erschöpft, nie hungrig, in einer Minute glücklich, in der nächsten traurig, in der nächsten aufgeregt, in der nächsten am Boden zerstört, immer taub und wiederhole es dann. Ich weiß nicht, wer das noch durchgemacht hat, aber ich versuche jede Minute stark zu sein und das ist nicht das ECHTE. Ich bin kaputt. Ich bin traurig. Manchmal zoniere ich wie in diesem Video. Ich glaube nicht, dass sich jemand scheiden lassen und nicht alle oben genannten Gefühle spüren kann. Ich weiß nur, dass Gott durch mich mit mir ist. ER bringt mich durch. Ich werde diesen Sturm, diese Saison, diese äußerst schmerzhafte Zeit überstehen und auf der anderen Seite stärker sein. Es ist so schwierig, durch den Regen zum Regenbogen zu gelangen. (Zumindest weiß mein Bestie, wie man lacht, wenn ich weinen will ...) #latenight #thereal

Ein Beitrag von geteilt Alexis Bellino (@alexis_bellino) am 17. Juli 2018 um 12:03 Uhr PDT

Nur zum Spaß erhält Alexis laut People eine Pauschale von 250.000 US-Dollar, „nachdem beide Parteien das Urteil unterzeichnet haben“. Außerdem darf die Fashionista natürlich alle ihre „Handtaschen und Geldbörsen“ behalten. Jim hält zwei der Häuser des Paares Im Wert von 7 Millionen US-Dollar ist er Eigentümer des SkyZone-Geschäfts, das das Ehepaar gemeinsam eröffnet hat.

Nachdem Jim eingereicht hatte, gab Alexis zu, dass sie traurig und depressiv war. Ihre Freundin hat sie in einer Nacht gefilmt, als sie und ihre Freunde eine 'Mädchennacht' hatten und Alexis offensichtlich verstört zu sein scheint.

'Meine beste Freundin glaubt, ich muss jetzt mein Leben dokumentieren', schrieb sie am Instagram . „Mein Leben ist wirklich eine Reihe von Emotionen, die ich noch nie erlebt habe. Ich bin immer erschöpft, nie hungrig, in einer Minute glücklich, in der nächsten traurig, in der nächsten aufgeregt, in der nächsten am Boden zerstört, immer taub und wiederhole es dann. Ich weiß nicht, wer das noch durchgemacht hat, aber ich versuche jede Minute stark zu sein und das ist nicht das ECHTE. '

Besitzt John Elway einen Teil der Broncos?

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!