Unterhaltung

Wie oft war Donald Trump verheiratet?

Die meisten Menschen wissen, dass Melania Trump nicht Donald Trumps erste Frau ist. Trump hat den Ruf, mit seinen Ehepartnern zusammen zu sein und ihnen sogar untreu zu sein. Er ist nicht dafür bekannt, dass er sich nur einer Frau verpflichtet fühlt. Außerdem hat er eine Tochter, die fast die ist gleiches Alter als seine Frau (aber zumindest ist sie nicht jünger).

Die große Frage lautet dann: Wie oft war Donald Trump technisch verheiratet? Wird er bekommen geschieden nochmal? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Donald Trump und Ivana Zelníčková

Donald und Ivana Trump

Donald und Ivana Trump | Tom Gates / Archivfotos / Getty Images



Trumps längste und berühmteste Ehe war mit dem tschechischen Model und der Geschäftsfrau Ivana Trump. Das Paar heiratete 1977 und danach engagierte sich Ivana im Familienunternehmen und half ihrem Mann, Trumps Casinos in Atlantic City zu leiten. Im Laufe ihrer 15-jährigen Ehe brachte Ivana drei Kinder zur Welt: Donald Jr., Ivanka und Eric.

Aber ihre Beziehung war nicht von Dauer. 1992 spornten Gerüchte über eine Affäre mit Marla Maples das Paar zur Scheidung in einer Zeit an, die Trump als die „dunkelsten Tage seines Lebens“ bezeichnete. Er sprach über die finanziellen Auswirkungen und die emotionale Belastung, sich von einer Frau zu trennen, mit der er 15 Jahre lang ein Leben aufgebaut hatte.

Schließlich zahlte Donald Trump Ivana Trump im Rahmen der Scheidungsvereinbarung 25 Millionen Dollar. Sie sind heute angeblich zu guten Konditionen.

Donald Trump und Marla Maples

Donald Trump und Marla Maples

Donald Trump und Marla Maples | Sonia Moskowitz / Getty Images

Hat Jason Garrett einen Sohn?

Trumps kürzeste Ehe ist die, die die Leute am häufigsten vergessen. Trump lernte die Schauspielerin Marla Maples kennen, als er noch mit Ivana Trump verheiratet war, und begann eine verdeckte Angelegenheit bei ihr geriet das schnell außer Kontrolle. Als Trump versuchte, sie heimlich in einen Familienurlaub nach Aspen mitzunehmen, konnte Maples nicht anders, als zu Trumps Frau zu gehen und zu sagen: 'Ich liebe Donald. Machst du?' Huch.

Maples wurde 1993 mit Trumps Tochter Tiffany schwanger und das Paar heiratete nur wenige Monate nach ihrer Geburt im selben Jahr. Aber bis 1997 wurden sie getrennt und 1999 offiziell geschieden.

Donald Trump und Melania Knauss

Donald und Melania Trump | Spencer Platt / Getty Images

Sie sagen, das dritte Mal ist der Reiz, oder? Insgesamt war der Präsident dreimal verheiratet und ist jetzt verheiratet Melania Trump .

Donald traf Melania in einem Nachtclub in Manhattan, als er mit jemand anderem verabredet war. Als er Melania nach ihrer Nummer fragte, fragte sie stattdessen nach seiner, und anscheinend wusste Trump zu schätzen, dass sie etwas schwerer zu bekommen war als andere Frauen, die er verfolgte. Melania stammt aus Slowenien und hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine Vorstellung von Trumps Ruf oder Prominentenstatus.

Nach einer Weile der Datierung schlug Trump Melania 2004 einen 12-Karat-Verlobungsring vor. 2005 banden sie den Bund fürs Leben und hatten 2006 ihren Sohn Barron.

Zu diesem Zeitpunkt ahnte fast niemand - einschließlich Trump selbst -, dass er eines Tages Präsident werden würde. Aber hey, manchmal sind die seltsamsten Dinge wahr. Jetzt ist Melania Trump die First Lady der Vereinigten Staaten und die dritte Frau von Donald Trump. Gerüchte über Probleme in ihrer Ehe oder gemeldete Untreue wurden von Melania wiederholt abgeschossen.

Wer hätte gedacht, dass es so kommen würde?