Unterhaltung

Wie haben sich Beyoncé und Jay-Z kennengelernt?

Sie sind eines der beständigsten und inspirierendsten Machtpaare Hollywoods, und obwohl sie ihren fairen Anteil an Drama und Spekulation erlebt haben, sind Beyoncé und Jay-Z mehr als fünfzehn Jahre nach ihrem ersten Treffen immer noch stark.

Nach so vielen Jahren fragen sich viele Fans, wie alles begann und wo sich das Duo zum ersten Mal traf. Hier ist der Überblick darüber, wie sich die Carters kennengelernt und letztendlich verliebt haben.

Wie alt war Beyoncé, als sie Jay-Z traf?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Beyoncé (@beyonce) am 10. Februar 2019 um 13:00 Uhr PST



für wen hat booger mcfarland gespielt?

Es scheint, als wäre Beyoncé zeitlos, was mit ihrer makellosen Haut und beneidenswerten Figur zu tun hat. Aber es gab eine Zeit, in der sie wie so viele andere Mädchen ein Teenager war und nur versuchte, etwas herauszufinden - und obwohl sie nach dem Erfolg ihrer Gruppe bereits ein globaler Superstar war Kind des Schicksals Eine Beziehung war ein ganz anderes Ballspiel.

Laut Beyoncé war sie ungefähr 18 Jahre alt, als sie traf Jay-Z zum ersten Mal. Sie fuhr fort, dass sie sich zwar trafen, als sie 18 war, aber erst nach einem Jahr des Redens und Kennenlernens miteinander ausgehen. Es gibt eine signifikante Altersunterschied zwischen dem Paar, wobei Jay-Z zwölf Jahre älter als Königin B ist, aber das schien für sie kein Problem zu sein. Die Carters waren in Bezug auf die Details ihrer Beziehung und Ehe notorisch privat, aber es scheint, dass Jay-Z, der seine Musik als ultimative Form des Selbstausdrucks verwendet, kürzlich enthüllt hat, wie die beiden bei ihrem ersten Date vorgegangen sind.

Hat Jay-Z über ihr erstes Date geklopft?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Vielen Dank an die Briten für die Auszeichnung als beste internationale Gruppe. Ich habe diese Auszeichnung bereits 2002 mit meinen besten Freunden Kelly und Michelle gewonnen. Wie glücklich bin ich, mit meiner anderen besten Freundin, der GOAT Hova, in einer Gruppe gewesen zu sein. Zu Ehren des Black History Month verneigen wir uns vor einem unserer Melanated Monas. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft! Wir wünschen Ihnen viel Freude.

Ein Beitrag von geteilt Beyoncé (@beyonce) am 20. Februar 2019 um 14:48 Uhr PST

saul el canelo alvarez vermögen

Im Juni 2018 veröffentlichten die Carters ein gemeinsames Album, eine überraschende Zusammenarbeit, die ihre Fans begeisterte. Die Veröffentlichung des Albums folgte einem Jahr voller Schlagzeilen über Jay-Zs angebliche Untreue und war voller emotionaler Texte und harter Beats. Insbesondere bei einem Song wurde Jay-Z poetisch, als er seine zukünftige Frau zum ersten Mal traf und alles über ihr erstes Date.

Das Lied heißt '713' und beschreibt, wie Jay-Z setzt Beyoncé auf einer Flugreise, als die beiden nebeneinander saßen, auf dem Weg zum MTV Spring Break Festival 2000 in Cancun. In dem Song wird detailliert beschrieben, wie die beiden in den nächsten anderthalb Jahren telefonieren würden, was mit Beyoncés Bericht über den Verlauf ihrer Beziehung übereinstimmt, aber dass sie sich schließlich zu ihrem ersten Date im heißen Restaurant Nobu treffen würden . Der Rest ist Geschichte, da die beiden ihre Beziehung nach jahrelangen öffentlichen Spekulationen über ihren genauen Status im Jahr 2004 veröffentlichen würden.

Wann haben Beyoncé und Jay-Z geheiratet?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es war mir eine Freude, meinen Freund Jon Platt für seine gute Arbeit für The City of Hope zu ehren. City of Hope macht die Schaffung medizinischer Wunder zu seiner Priorität im Kampf gegen Krebs und lebensbedrohliche Krankheiten. Wenn Sie helfen möchten, können Sie sie unter cityofhope.org kontaktieren.

wie viele kinder haben gezeichnete brees

Ein Beitrag von geteilt Beyoncé (@beyonce) am 14. Oktober 2018 um 15:24 Uhr PDT

Nach jahrelanger Datierung haben die beiden Musiker machte es offiziell im April 2008. Die Zeremonie war streng geheim und keiner von ihnen würde sie einige Monate später diskutieren. Schließlich sprachen sowohl Beyoncé als auch Jay-Z über ihren Grund, die Ehe privat zu halten, und behaupteten, dass sie, da sie beide öffentliche Menschen waren und so viel von ihrem Leben zu sehen hatten, das Bedürfnis verspürten, etwas nur für sich zu behalten.

Das Superstar-Paar ist seit über zehn Jahren verheiratet und folgt in seiner Ehe immer noch dieser Philosophie der Privatsphäre. Im Jahr 2011 gebar Beyoncé ihr erstes Kind, Blue Ivy Carter, und im Jahr 2017 hatte sie Zwillinge, Sir und Rumi Carter. Während des Klatsches und Aufruhr Die Carters sind stark geblieben und bleiben ein Machtpaar, das die Welt täglich inspiriert. Beyoncé und Jay-Z scheinen zu erkennen, wie wichtig es ist, ihre Beziehung an die erste Stelle zu setzen, und werden alles tun, um ihre Gewerkschaft stark zu halten.