Athlet

Hicham El Guerrouj: Olympia, Ehefrau & Vermögen

Hicham El Guerrouj ist ein bekannter Läufer aus Marokko. Er gilt als Ass des Mittelstrecken- und Langstreckenläufers.

Außerdem ist er der erste Athlet, der den Weltrekord im 1.500-Meter-Lauf im Freien und in der Halle hält. Außerdem ist er vierfacher Weltmeister und zweifacher Olympiasieger.

Außerdem hält Hicham auch sieben von zehn schnellsten Läufen in den Meilenrekorden. Darüber hinaus eroberte er die Welt im Sturm, als er sowohl 5000-m- als auch 1500-m-Titel in derselben olympischen Disziplin gewann.



Hicham el Guerrouj Olympisches Goldj

Hicham ist Olympiasieger

Als Ergebnis wurde der Läufer im November 2014 in die Hall of Fame der International Association of Athletics Federations (IAAF) aufgenommen. Klingt großartig?

Nun, abgesehen von seiner Karriere gibt es noch mehr erstaunliche Dinge über ihn zu entdecken.

Schnelle Fakten

NameHicham El Guerrouj
SpitznameKönig der Meile
Geburtsdatum14. September 1974
Alter46 Jahre alt
GeburtsortBerkane, Oriental
Staatsangehörigkeitmarokkanisch
GeschwisterSieben
Höhe5’9″/176 cm
Gewicht58 kg
KörpertypSportlich
AugenfarbeSchwarz
HaarfarbeSchwarz
HautMesse
BerufMittelstreckenläufer
Zum Profi geworden1994
Im Ruhestand2004
VeranstaltungenMeile: 1.500 m, 2.000 und 5.000 m
Olympisches Finale1996 Atlanta
2000 Sydney
2004 Athen
Weltfinale1995 Göteborg
1997 Athen
1999 Sevilla
2001 Edmonton
2003 Paris
1996 Atlanta
2000 Sydney
2004 Athen
Olympische Medaillen1.500 m (Gold)
5.000 m (Gold)
BeziehungsstatusVerheiratet
EhefrauNajoua Lahbil
KinderTochter
Sozialen Medien Instagram
Twitter
Reinvermögen10 Millionen US-Dollar
Läufer-Merch Schuhe
Letztes UpdateJuli 2021

Hicham El Guerrouj| Frühes Leben & Familie

Hicham wurde am 14. September 1974 in Berkane, Oriental, geboren. Er trägt auch seinen Spitznamen هشام الكروج oder King of the Mile.

Er ist eines von sieben Kindern seiner Eltern. Hichams Familie besaß früher ein kleines Restaurant in Marokko.

wie viele kinder deion schleifer haben

Außerdem holte Hicham Brot aus einer Bäckerei, die eine Meile vom Restaurant seiner Familie entfernt war.

Seine Geschwister jubelten ihm immer zu, wenn er eine Meile zum Bäcker und zurück zum Restaurant lief.

Außerdem wurden trotz seiner derzeitigen Popularität keine Informationen über seine Familie an die Öffentlichkeit weitergegeben.

Hicham el guerrouj

Hicham nahm als Teenager an Wettkämpfen teil.

Auf der anderen Seite liebte es Hicham, Fußball zu spielen. Er war Torhüter bei der örtlichen Fußballmannschaft in seiner Heimatstadt.

Hicham hörte jedoch auf, Fußball zu spielen, als seine Mutter seine schlammigen Kleider nicht jeden Tag waschen konnte. Also wurde er gebeten, nicht Fußball zu spielen und stattdessen bei anderen Hausarbeiten zu helfen.

Um seine dynamische Energie zu kanalisieren, begann Hicham El Guerrouj zu laufen. Im Alter von 14 Jahren wurde er sogar Zweiter bei einem Cross-Country-Rennen.

Folglich gewann Hicham ein Jahr später die nationale Cross-Country-Meisterschaft.

Ganz zu schweigen davon, dass Guerrouj gegen den Willen seiner Eltern ins National Training Center eintrat und als Läufer trainierte.

Daher versprach er sich, dass er es sich nicht leisten konnte zu verlieren, da er seiner Familie beweisen musste, dass er die richtige Entscheidung getroffen hatte.

Vielleicht möchten Sie auch etwas darüber lesen Brooklyn Nets an der Spitze des Ostens: Kyrie tritt auf, als James verletzungsbedingt geht >>

Sternzeichen & Nationalität

Laut Astrologie ist das Sternzeichen von Hicham die Jungfrau. Menschen mit Jungfrau als Sternzeichen achten auf kleine Details und haben einen Sinn für Menschlichkeit.

Außerdem ist Hicham dafür bekannt, sich dem Leben so zu nähern, als gäbe es keine zweite Chance.Andererseits wird seine Fähigkeit, seine Gefühle auszudrücken, oft missverstanden.

Was seine Nationalität angeht, ist der Olympiasieger Marokkaner.

Persönliches Leben: Frau und Kinder

Hicham ist derzeit ein glücklich verheirateter Mann. Mit seiner hübschen Braut Najoua Lahbil legte er das Ehegelübde ab.

Sie besuchte die Universität Al Akhwaine, als die beiden anfingen, sich zu treffen.

Wie bei seinen anderen persönlichen Informationen ist Hicham mehr als vorsichtig, die Informationen seiner Familie herauszugeben.

Ebenso wurde das Duo kurz nach Hachims Sieg bei der 1500-m-Weltmeisterschaft mit einem kleinen Mädchen gesegnet.

Hicham mit seiner Frau Najoua

Hicham und seine Frau Najoua.

Hachims Frau Nahoua Lahbil brachte das Baby in einem privaten Krankenhaus in der Nähe von Rabat zur Welt. Das Baby wurde am 4. Juni 2004 bei Hichams Eltern in Rabat getauft.

Ganz zu schweigen von,Guerrouj ist ein einfacher Mensch und liebt es, seinen privaten Lebensstil zu genießen. Obwohl er eine geräumige Wohnung und eine Villa besaß, liebte er es, Zeit in einer Einzimmerwohnung zu verbringen.

Nach dem Eintritt in den Ruhestand

Darüber hinaus erfüllte Hicham nach seiner Pensionierung die Rolle des UNICEF-Botschafters des guten Willens. Außerdem war er von 2004 bis 2012 Mitglied der IOCAC (International Olympic Committee Athlete’s Commission).

Außerdem ist Hicham El Guerrouj auch Botschafter für Frieden und Sport, eine internationale Organisation mit Sitz in Monaco.

Darüber hinaus verbringt er seine Zeit auch im Club Champions for Peace. Es ist ein Komitee mit 54 berühmten Athleten.

Hicham El Guerrouj|Karriere

Hicham wurde von Said Aouita inspiriert, einem Landsmann, der 1984 bei den Olympischen Spielen in Los Angeles die Goldmedaille im 5000-Meter-Lauf gewann. Es inspirierte Hicham als Athlet, und er begann als Teenager mit dem Laufen.

Kurz darauf nahm Hicham im Alter von 18 Jahren an der Junioren-Weltmeisterschaft 1992 in Seoul teil. Er wurde Dritter im 5000-m-Rennen hinter Ismael Kirui und Haile Gebrselassie .

Außerdem wurde Hicham El Guerrouj Zweiter bei den World Junior Cross Country Championships.

DannHicham verfolgte Noureddine Morceli aus Algerien. Morceli war der weltbeste Mittelstreckenläufer, und Hicham sieht zu ihm als Hauptrivalen auf.

Während des 1500-Meter-Laufs bei den Olympischen Spielen im Freien 1995 wurde Hicham Zweiter hinter Morceli.

Darüber hinaus fuhr Hicham bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta, Georgia, eines der dramatischsten Rennen seiner Karriere.

Hicham 5000m

Hicham feiert seinen 5000-m-Sieg bei den Olympischen Spielen.

Während des 1.500-m-Rennens verlor Hicham seine Führung an Morceli, nachdem er über die Füße seines Rivalen gestolpert war. Folglich stürzte er über 400 m vor der Ziellinie.

Es verwüstete Hicham El Guerrouj, aber er kehrte auf die Strecke zurück und wurde Letzter. Außerdem weinte er nach dem Rennen unkontrolliert auf dem Weg zurück zum Stadiontunnel.

Also rief ihn König Hassan II. von Marokko an und sagte: Nicht weinen; Sie sind ein Champion in den Augen des marokkanischen Volkes.

Trotz des unglücklichen Vorfalls verlor Hicham die Hoffnung nicht und widmete sich dem Sieg gegen Morceli.

Im selben Jahr holte er schließlich Morceli ein und gewann das Grand-Prix-Finale in Mailand, Italien.

Vielleicht möchten Sie auch etwas darüber lesen Usain Bolts Lebensstil: Vermögen & Vermerke >>

König der Meile

Nach seinem Sieg gegen Hicham hörte er nicht auf und machte weiter. Außerdem verlor er 1997 nur ein Rennen.

Außerdem stellt Hicham einen neuen Weltrekord im 1.500-m-Hallenrennen (3 Min. 48 Sek.) und der Indoor-Meile (3 Min. 48,45 Sek.) auf.

Darüber hinaus setzt er seine Rekordserie von 1999 fort, indem er einen Weltrekord in der Meile in der Zeit von 3 Minuten 43,13 Sekunden aufstellte.

Darüber hinaus gewann er bei den Outdoor-Weltmeisterschaften auch den 1.500-Meter-Lauf.

Außerdem gewann Hicham El Guerrouj bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney eine Silbermedaille im 1500-Meter-Lauf. 2001 und 2003 wurde er Weltmeister.

Der Marokkaner fügte nach einem Sieg im 5.000-m-Lauf ein zweites Gold hinzu.Guerrouj fuhr in seiner jahrzehntelangen Profikarriere 86 Finals über 1.500 m und die Meile.

Unter diesen Rennen gewann er 83, da zwei seiner drei Niederlagen unglückliche Niederlagen bei den Olympischen Spielen waren.

Auszeichnungen

Hicham erhielt 1996 den Preis der International Association of Athletics Federations für humanitäre Bemühungen. Darüber hinaus erhielt er 2001, 2002 und 2003 den IAAF World Athlete of the Year Award.

Außerdem gewann er den IAAF Golden League-Preis für seinen ungeschlagenen Lauf über mehr als 20 Rennen. Hicham war der erste Athlet, der den entsprechenden Preis in drei aufeinander folgenden Jahren gewann.

Darüber hinaus kürte Leichtathletik Hicham zum besten Athleten des Jahres im Jahr 2002. Außerdem wurde er 2004 zum Mitglied des IAAF Athletes Committee gewählt.

Darüber hinaus gewann Hicham El Guerrouj neben Auszeichnungen einen Anteil am Jackpot von 50 Kilogramm Gold im Wert von 1 Million US-Dollar. El ist der einzige Athlet, der ihn dreimal in Folge gewonnen hat.

Erfolge

Hicham El Guerrouj stellte 1999 einen neuen Weltrekord in der Meile auf. Er brach den bisherigen Rekord von Morceli mit einer Zeit von 3:43,13.

Außerdem stellte Hicham in Berlin mit 4:44,79 über 2000m einen neuen Weltrekord auf. Der Olympiasieger brach den bisherigen Rekord um mehr als drei Sekunden.

Außerdem lief er das zweitschnellste 3000-Meter-Rennen, das in Brüssel ausgetragen wurde.

Hicham El Guerrouj|Alter, Größe & Gewicht

Ab 2021 ist Hicham 46 Jahre alt. Trotz seines Alters kann er sich körperlich fit und gesund halten.

Darüber hinaus verfolgt er in seinem Alltag eine ähnliche Diät- und Trainingsroutine.

Er hat eine erstaunliche Größe von 5 Fuß und 9 Zoll und wiegt etwa 56 kg. Seine körperliche Statur ist aufgrund seiner Karriere als Leistungsläufer schlank.

Hicham El Guerrouj|Reinvermögen

Hicham ist einer der reichsten Sportler Marokkos. Aus seiner Zeit als Sportler und Läufer hat er ein enormes Vermögen angesammelt.

Trotz seiner Popularität und seines Reichtums bevorzugt er jedoch einen bescheidenen und unkomplizierten Lebensstil. Hicham liebt es, Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden zu verbringen.

Sein derzeitiges Nettovermögen liegt bei geschätzten 10 Millionen US-Dollar.

Vielleicht möchten Sie auch etwas darüber lesen P.V Sindhu Bio: Frühes Leben, Ausbildung, Karriere und Anerkennung >>

Hicham El Guerrouj|Sozialen Medien

Hicham ist bekannt für seine schüchterne Persönlichkeit und sein privates Wesen. Trotzdem bleibt er auf Social-Media-Plattformen wie Instagram und Twitter .

Sie können ihn auf diesen Plattformen dabei erwischen, wie er Bilder aus seinem beruflichen und privaten Leben postet. Er hat über 10.000 Follower auf Twitter unter dem Benutzernamen Hicham El Guerrouj هشام الگروج angesammelt.

Wo hat Clark Kellogg College-Basketball gespielt?

Ebenso fällt seine Präsenz auf Instagram auf.

Sie können über sein neuestes Life-Update auf dem Laufenden bleiben und ihm unter dem Benutzernamen @elguerroujhicham folgen. Er hat über 23.000 Follower auf der jeweiligen Plattform.

Anfragen zu Hicham El Guerrouj

Wer ist Hichams Tochter?

Obwohl er ein Kind seit mehr als einem Jahrzehnt erzieht, sind aufgrund seines Lebensstils nicht viele Informationen über sie bekannt.

Hat Hicham früher in einem Restaurant gearbeitet?

Ja, seine Familie besaß früher ein Restaurant und Hicham erledigte Aufgaben für seine Familie.