Unterhaltung

Hier ist der Grund, warum Kate Middleton die Spencer Tiara wahrscheinlich nie tragen wird

Es ist kein Geheimnis, dass Kate Middleton ihre verstorbene Schwiegermutter gerne durch ihre Wahl der Garderobe ehrt. Und während ihre Tiara einst eine der Favoriten von Prinzessin Diana war, wundern sich viele über die Spencer Tiara - auch bekannt als Dianas Familienerbstück. Finden Sie heraus, warum Kate Middleton die Spencer Tiara an ihrem Hochzeitstag nicht getragen hat und warum sie sie wahrscheinlich nie tragen wird.

Bild von Lady Diana, Prinzessin von Wales mit Prinz Charles von Wales bei ihrer Hochzeit in der St. Paul Cathedral in London

Diana trug ihr Familienerbstück an ihrem königlichen Hochzeitstag. | STR / AFP / Getty Images

Warum Kate Middleton die Spencer Tiara wahrscheinlich nie tragen wird

An ihrem königlichen Hochzeitstag lieh die Königin Prinzessin Diana die Tiara des Cambridge Lover's Knot. Sie ging jedoch in dieser Tiara nicht den Gang entlang. Anstatt das Kronjuwel anzuziehen, trug sie ein Stück ihrer eigenen Familiengeschichte, die Spencer Tiara. Und obwohl sie es nicht oft trug, wurde es eng mit der königlichen Garderobe der verstorbenen Prinzessin verbunden.



wie viele ringe hat andre iguodala

Damit glaubten die Fans, Kate hätte ihre Schwiegermutter an ihrem königlichen Hochzeitstag ehren können. Es ist jedoch angeblich gegen das königliche Regelwerk. In der königlichen Familie tragen Frauen oft die Juwelen der Familie ihres Mannes. Das heißt, obwohl Kate für ihren großen Tag eine Auswahl an atemberaubenden Wunderkerzen hatte, konnte sie die Spencer Tiara nicht tragen. Die Königin (und andere) hätten es für unangemessen gehalten, eine Tiara zu tragen, die nicht mit der königlichen Familie in Verbindung steht (außer Prinzessin Diana).

Darüber hinaus gehört die Tiara Spencer-Frauen. Das bedeutet, dass nur diejenigen, die in die Familie hineingeboren wurden oder in die Familie heiraten, sie tragen können. Allerdings hat seit dem Tod von Prinzessin Diana im Jahr 1997 niemand mehr die Spencer Tiara getragen.

Kate Middleton und Prinz William

Kate Middleton und Prinzessin Diana haben die gleiche Lieblingstiara. | Dominic Lipinski / Getty Images

wie viele ringe hat david ortiz

Kate Middletons Lieblingstiara

Obwohl sie die Spencer Tiara noch nicht getragen hat (und wahrscheinlich auch nie tragen wird), ehrt Kate Middleton Prinzessin Diana immer noch durch ihre Wahl der Kronjuwelen. Die Herzogin hat nicht nur Dianas Verlobungsring (Prinz William schlug ihn 2010 vor!), Sondern trägt auch ihre Lieblingstiara - die Cambridge Tover's Knot Tiara -, um Bankette und formelle Veranstaltungen abzuhalten.

wie viel ist coach k wert

Die Knot Tiara des Cambridge-Liebhabers passt zu Kate - schließlich ist sie die Herzogin von Cambridge. Und obwohl sie nur sieben Mal eine Krone getragen hat, ist es die, die sie am meisten getragen hat. Die Tiara wurde ursprünglich 1914 für Queen Mary hergestellt und enthält 38 Tropfenperlen mit Diamanten aus der königlichen Sammlung.

Nach der Scheidung von ihr und Prinz Charles ließ Königin Elizabeth II. Diana das Kronjuwel zurückgeben. Es wurde zum ersten Mal seit ihrem Tod im Jahr 2015 gesehen, als Kate Middleton es für einen offiziellen Empfang im Buckingham Palace trug. Sie trug die Tiara während des spanischen Staatsbesuchs im Palast im Juli 2017 erneut zu einem Staatsbankett, dann erneut auf der Winterparty im Dezember 2017. Das letzte Mal trug sie die Tiara im Oktober 2018, als König Willem-Alexander und Königin Maxima aus den Niederlanden besuchte das Vereinigte Königreich und blieb für ein ordentliches Staatsbankett.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!