Unterhaltung

Hier ist, als jedes von Merediths Kindern nach 'Greys Anatomy' geboren wurde.

Meredith jongliert damit, alleinerziehende Mutter zu sein und ihre preisgekrönte Karriere als Ärztin im Zentrum von zu arbeiten Greys Anatomie jede Woche.

Sie muss es aber nicht alleine machen. Derzeit hat sie die Hilfe ihrer Halbschwester Maggie Pierce und ihrer Schwägerin Amelia Shepherd sowie einer Reihe von Freunden, insbesondere Alex Karev.

Aber viele Fans, insbesondere diejenigen, die von Anfang an nicht in der Show waren, mögen sich fragen, woher ihre drei Kinder kamen.



Da sie derzeit nicht verheiratet ist und die Show erwähnt Derek nicht So oft wie früher, ist es keine Überraschung, dass einige Fans nicht viel über die Hintergrundgeschichte jedes einzelnen Meredith-Kindes wissen.

Hier ist die Übersicht über jedes ihrer Kinder und wann sie zum ersten Mal in Greys Anatomy erschienen sind.

Ellen Pompeo als Meredith Gray

Ellen Pompeo als Meredith Gray | Tony Rivetti / Walt Disney Fernsehen über Getty Images

Derek und Merediths Kinder

Jedes der drei Kinder von Meredith stammt aus ihrer Beziehung zu Derek Shepherd, mit dem sie seit der Premiere der Show zusammen war, zumindest in gewisser Hinsicht, und den sie schließlich heiratete (wenn auch auf einem Post-It-Note).

Im Finale der sechsten Staffel, Folge 24, hatte Meredith eine Fehlgeburt vom Stress der Ereignisse der Folge und verlor ihr erstes Kind mit Derek. Dies würde zu Kämpfen in ihrer Beziehung führen, wenn sie sich mit Unfruchtbarkeit befassen.

auf welche schule ist jj watt gegangen

Staffel 8: Zola Shepherd

Zola erschien zuerst gegen Ende der siebten Staffel als sechs Monate altes Waisenkind, das Teil einer Gruppe von Patienten war, die aus Afrika angereist waren. Sie wurde wegen Spina Bifida behandelt.

Derek war ihr Arzt und verliebte sich in sie und schlug Meredith vor, sie zu adoptieren. Es gab eine Menge Dinge, die einer offiziellen Zulassung im Wege standen, wie Meredith, die Dereks Alzheimer-Studie in Gefahr brachte, als sie Adele Webers Placebo gegen das Testmedikament austauschte.

Schließlich gewährten der Sozialarbeiter und das Gericht die Adoption, und Zola wurde in Staffel 8 offiziell ein Hirte.

Staffel 9: Bailey Shepherd

Am Ende der neunten Staffel brachte Meredith ihren ersten Sohn zur Welt. Sie hielt die Schwangerschaft zuerst geheim, weil sie befürchtete, dass sie wieder eine Fehlgeburt bekommen würde, und erzählte es nur Derek. Sie erzählte Christina Yang, ihrer besten Freundin, nicht einmal davon.

Sie teilte Derek die Neuigkeiten zu Beginn der Saison mit, indem sie ein Hemd für Zola kaufte, auf dem „World's Best Big Sister“ stand. Das Timing war etwas Besonderes, da es nur wenige Monate nach dem Tod von Mark Sloan, Dereks bestem Freund, war (in der Saisonpremiere) ).

Natürlich hat sie keine Fehlgeburten, aber das bedeutet nicht, dass alles reibungslos lief. Sie gebar während eines Supersturms ohne Kraft. Bailey landete auf der Intensivstation und Meredith litt an einer massiven Blutung.

Im Schritt Miranda Bailey, die schließlich Merediths Leben rettete. Baileys Name ist offiziell Derek Bailey Shepherd und er bekommt seinen Namen von dem Arzt, der geholfen hat, seine Mutter zu retten.

Der, den Derek nie gekannt hat: Ellis Shepherd

Diese Schwangerschaft war möglicherweise nicht geplant und das Publikum hat sie sicher nicht kommen sehen. Das liegt daran, dass es kurz nach Dereks Tod kam.

Er starb während einer der letzten Folgen der 11. Staffel und in der folgenden Folge nahm Meredith die Kinder mit und verließ das Haus.

Es stellt sich heraus, dass sie mit Dereks Kind schwanger war, einem Mädchen, das später Ellis heißen würde. nach ihrer Mutter . Sie ging, weil sie nicht glaubte, dass sie alles noch einmal machen könnte und nicht wollte, dass die Leute ihr sagten, wie sie um Dereks Tod trauern sollten.

Am Ende war Alex jedoch an ihrer Seite und sie kam schließlich mit Ellis und den anderen Kindern im Schlepptau nach Hause.

Ellis wurde immer noch aus Liebe geboren, obwohl Derek sie leider nie kennenlernte. Meredith sah Derek immer noch in Ellis und Meredith stellt sicher, dass die Kinder wissen, wer ihr Vater war.

Mittelfeldspieler für Tampa Bay Rochen