Unterhaltung

Hat sich Kendall Jenner jemals einer plastischen Chirurgie unterzogen?

Die Kardashianer machen nicht immer Werbung, wenn sie ihre Arbeit an sich selbst erledigen, aber sie waren auch nicht zu schüchtern. Die Fans wussten, dass es keine Chance gab Kylie Jenners Lippen waren natürlich und Kim Kardashian hat zugegeben, Füllstoffe zu bekommen in ihrem ganzen Gesicht. Aber eine Person, die ihr Aussehen nicht wesentlich zu verändern scheint, ist Model Kendall Jenner. Hat sich Jenner jemals einer plastischen Operation unterzogen?

Kendall Jenner

Kendall Jenner | David M. Benett / Dave Benett / Getty Images für das LOVE Magazine

Einige der Kardashianer haben sich die Lippen machen lassen

Diejenigen, die Fans von sind Mit den Kardashianern Schritt halten Vielleicht haben Sie bemerkt, wie sehr sich die Gesichter der Frauen verändert haben, als sie älter wurden. Kim Kardashian circa 2007 sieht ganz anders aus als Kim Kardashian circa 2019, und vieles davon ist darauf zurückzuführen, dass sie ihr Aussehen verändert und nicht nur das Alter. Kardashian hat zugegeben, dass sie ihre Lippen gemacht hat und sie ist nicht die einzige. Kylie Jenner löste eine Menge Gerüchte aus, als sie anfing, sich mit offensichtlich neuen Lippen zu fotografieren, und schließlich ging sie auf die Gerüchte ein und sagte, sie habe Füllstoffe in ihre Lippen bekommen. Khloe Kardashian hat sich auch die Lippen machen lassen, Kourtney und Kendall jedoch nicht.



Kim Kardashian und Kylie Jenner verwenden ebenfalls Füllstoffe

Ohne Respektlosigkeit sehen Kim Kardashian und Kylie Jenner leicht so aus, als hätten sie die meiste Arbeit von einem ihrer Geschwister erledigt. Und beide Frauen haben zugegeben, Füllstoffe zu verwenden, obwohl sie jede umfangreiche plastische Chirurgie abgelehnt haben. Jenner gab in einem Interview zu dass sie schon einmal ihr Gesicht gefüllt hat. 'Es sind Füllstoffe. Das leugne ich nicht. ' Und Kardashian war ziemlich offen dafür, dass ihr Gesicht gefüllt wurde - man hat sogar gesehen, wie sie sich in früheren Episoden von Dinge in sich selbst injiziert hat KUWTK . Khloe Kardashian gab zu, einmal Füllstoffe erhalten zu haben, sagte aber, dass dies ihr gesamtes Gesicht taub machte. 'Ich musste gehen und diese ganze Sache auflösen ... Jetzt habe ich Angst, es noch einmal zu tun', sagte sie.

Kendall Jenner hat jede plastische Operation bestritten

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von geteilt Kendall (@kendalljenner) am 22. Juli 2019 um 8:34 Uhr PDT

Obwohl die Leute Kendall Jenner gefragt haben, ob sie irgendwelche Arbeiten erledigt hat, und sie vehement bestritten hat, dass sie ihr Gesicht verändert hat. „Warum sollte ich als Model mein Gesicht rekonstruieren lassen? Es macht nicht einmal Sinn “, sagte Jenner einmal Menschen . Ehrlich gesagt sieht es nicht so aus, als hätte sie etwas getan. Sie ist so jung, dass sie sowieso noch keine Linien haben würde, und es ist klar, dass sie ihre Lippen nicht gemacht hat. Es ist wahrscheinlich nur eine vorsichtige Maskenbildnerin, die ihr Gesicht makellos aussehen lässt, anstatt ein paar Nadeln. Jenner war schon immer die zurückhaltendste in ihrer Familie und scheint zu diesem Zeitpunkt keine Operationen zu benötigen.

Sowohl Kris Jenner als auch Kourtney Kardashian hatten Brustimplantate

Es scheint, dass Kendall Jenner tatsächlich der einzige Kardashian-Jenner (außer vielleicht Rob) ist, der keine Arbeit erledigt hat. Kris Jenner hat zugegeben Brustimplantate machen lassen ;; Sie sagte, sie habe sie in den 1980er Jahren machen lassen und dann kleinere bekommen, als sie älter wurde, weil sie sich zu 'matronisch' fühlte und ihre Kleidung nicht so passte, wie sie es wollte. Kourtney Kardashian hat auch zugegeben, Implantate bekommen zu haben, obwohl sie bestritten hat, jemals etwas mit ihrem Gesicht gemacht zu haben.