Unterhaltung

Harry Styles hat eigentlich nur 1 Song über Taylor Swift, aber es gibt andere, die auch über sie sein könnten

Wenn Musiker neue Musik veröffentlichen, möchten die Fans immer wissen, welche Inspiration dahinter steckt und wer ihre Muse ist. Für sehr beliebte Künstler wie Harry Styles und Taylor Swit ist diese Prüfung noch intensiver. Und die Tatsache, dass diese beiden auch datiert sind? Fans haben eine Menge Ideen darüber, welche ihrer Songs über einander und ihre kurzlebige Romantik. Während Swift angeblich zwei über Styles hat, scheint Styles nur einen zu haben.

(L) Harry Styles in den SiriusXM Studios am 02. März 2020 / (R) Taylor Swift bei der Netflix-Premiere von

Harry Styles in den SiriusXM Studios am 2. März 2020 / Taylor Swift bei der Netflix-Premiere von „Miss Americana“ beim Sundance Film Festival am 23. Januar 2020 | Dia Dipasupil / Getty Images / Kevin Mazur / Getty Images für Netflix

VERBINDUNG: Taylor Swifts beliebteste Songs über Harry Styles



'Two Ghosts' ist das einzige Lied, über das Harry Styles gesprochen hat, möglicherweise über Taylor Swift

Der Song „Two Ghosts“ aus seinem ersten Soloalbum hat von Anfang an Zeilen, die darauf hindeuten, dass Swift das Thema des Songs ist.

Gleiche Lippen rot, gleiche Augen blau / gleiches weißes Hemd, noch ein paar Tattoos.

Swift war dafür bekannt, dass er früher einen roten Lippenstift hatte. Und in dem Lied, das sie angeblich über Styles („Style“) geschrieben hat, singt sie, dass sie diese „rote Lippe, ein klassisches Ding, das du magst“ hat.

wo ist michael oher aufgewachsen

Es scheint ein ziemlich guter Beweis zu sein, und der Rest des Songs scheint auf ihre Beziehung hinzudeuten. Der Kern der Melodie handelt von einem Paar, das sich getrennt hat und mehrere Charakteränderungen durchgemacht hat, seit sie sich gesehen haben, auch wenn beide immer noch gleich aussehen. Trotz Styles, die ein paar Tattoos mehr bekommen.

Als Styles 2017 bei BBC 1 Radio war, antwortete er nicht so schüchtern, ob es sich bei dem Song um Swift handelte.

'Ich denke, es ist hübsch, selbsterklärend', sagte Styles, um Nick Grimshaw zu hosten Wöchentliche Unterhaltung . 'Ich denke, weißt du, es geht darum, dass sich manchmal Dinge ändern und du alle die gleichen Dinge tun kannst, und manchmal ist es einfach anders, weißt du?'

Das ist zwar keine Antwort, aber auch kein 'Nein'. Die Fans denken also immer noch, dass es bis heute um Swift geht.

Es gibt andere Möglichkeiten auf seinem ersten Album, die sich mit Swift befassen könnten

Rollender Stein In ihrem Beitrag zu Styles im Jahr 2017 wurde darauf hingewiesen, dass die Fans auch der Meinung sind, dass der One Direction-Song „Perfect“ auch Swift entgeht.

Und wenn Sie Kameras mögen, die jedes Mal blinken, wenn wir ausgehen / Und wenn Sie jemanden suchen, über den Sie Ihre Trennungslieder schreiben können / Baby, bin ich perfekt.

Dies ist eine Anspielung auf Swifts Gewohnheit, Songs über vergangene Beziehungen zu schreiben (was jeder tut, aber es war in der Vergangenheit ein spezifisches Thema für Swift).

Swift und Styles wurden 2012 bei ihrem zweiten Date im New Yorker Central Park fotografiert und trennten sich etwa einen Monat später. Gerüchten zufolge hatten sie im Urlaub in der Karibik einen Streit, der ihre kurze Romanze auslöste.

In diesem Interview 2017 sprach Styles darüber, wie er sich fühlte, als er Bilder von diesem zweiten Date sah.

„Ich denke: Beziehungen sind in jedem Alter schwierig. Und wenn Sie hinzufügen, dass Sie mit 18 Jahren nicht genau verstehen, wie es funktioniert, hat der Versuch, durch all diese Dinge zu navigieren, es nicht einfacher gemacht “, sagte er. 'Ich meine, du bist anfangs etwas umständlich. Du bist mit jemandem verabredet, den du wirklich magst. Es sollte so einfach sein, oder? Es war sicher eine Lernerfahrung. Aber im Kern - ich wollte nur, dass es ein normales Date ist. “

Wegen dieser Verbindung zu NYC und Swifts Song 'Welcome to New York' Geier schrieb, dass es bei Styles ''Ever Since New York' auch um Swift gehen könnte.

Styles weiß, dass Swift wahrscheinlich auch über ihn geschrieben hat

Die allgemein akzeptierte Theorie, über die Swift-Songs Styles handeln, umfasst „Style“ und „Out of the Woods“. Einige denken auch, dass „Ich wusste, dass du Ärger hast“ auch von ihm handelt. Rolling Stone fragte Styles sogar, wie er das Gefühl habe, dass diese Songs über ihn handeln könnten.

Taylor Swift und Harry Styles gehen durch den Central Park, 2. Dezember 2012.

Taylor Swift und Harry Styles spazieren durch den Central Park, 2. Dezember 2012 | David Krieger / Bauer-Griffin / GC-Bilder

'Ich meine, ich weiß nicht, ob es um mich geht oder nicht, aber das Problem ist, sie ist so gut, dass sie überall blutig sind', sagte Styles. „Ich schreibe aus meinen Erfahrungen; das macht jeder. Ich bin glücklich, wenn alles, was wir durchgemacht haben, dazu beigetragen hat, diese Songs zu kreieren. Das trifft dein Herz. Das ist das Zeug, das am schwersten zu sagen ist, und es ist das Zeug, über das ich am wenigsten spreche. '

Er dachte auch darüber nach, was er Swift sagen würde, wenn er könnte.

'Bestimmte Dinge funktionieren nicht. Es gibt viele Dinge, die richtig sein können, und es ist immer noch falsch “, sagte er. „Wenn ich Songs über solche Dinge schreibe, mag ich es, einen Hut vor der gemeinsamen Zeit zu ziehen. Sie feiern die Tatsache, dass es mächtig war und Sie etwas fühlen ließen, anstatt 'das hat nicht geklappt, und das ist schlecht'. '

Dann bemerkte er, dass es „das Beste, was es je gab“, jemanden neu zu treffen und diese neuen Erinnerungen zu schaffen. Und dankte Swift.

Ob es bei Styles 'sentimentalem 'Two Ghosts' um Swift geht oder nicht, wissen die Fans vielleicht nie genau. Aber das ist das Coole an Songs: Sie können sie so interpretieren, wie Sie möchten.

VERBUNDEN: Harry Styles öffnet sich endlich über Songs, die Taylor Swift über ihn schrieb