Unterhaltung

Gwen Stefani drohte, mit Blake Shelton Schluss zu machen, wenn er seine Oklahoma Ranch nicht reparierte

Gwen Stefani und Blake Shelton sind ein Machtpaar in der Musikindustrie. Sie ist eine vielseitige Sängerin, die seit den 1990er Jahren die Popmusik erobert hat. Mittlerweile ist er ein legendärer Country-Sänger mit unzähligen Hit-Singles.

Wie viel ist John Force wert?

Jede Beziehung hat jedoch ihre eigenen Herausforderungen, und Stefani und Shelton haben es fast nicht bis zur Ziellinie geschafft. Tatsächlich drohte Stefani einmal, sich mit Shelton über den Zustand seiner Ranch in Oklahoma zu trennen.

Gwen Stefani und Blake Shelton | David Crotty / Patrick McMullan über Getty Images



Gwen Stefani und Blake Shelton begannen ihre Beziehung, nachdem sie sich auf 'The Voice' getroffen hatten.

Stefani und Shelton lernten sich 2014 kennen. In diesem Jahr trat Stefani dem Coaching Panel bei Die Stimme , an dem Shelton seit der Premiere der Show beteiligt war. Sie erschien in Staffel 7 und kehrte danach noch einige Male zurück.

Zu dieser Zeit waren Stefani und Shelton beide mit anderen Menschen verheiratet. Stefani war mit dem Rocksänger Gavin Rossdale verheiratet, während Shelton mit Country-Star Miranda Lambert zusammen war. Im Jahr 2015 gaben sowohl Stefani als auch Shelton bekannt, dass sie sich von ihren jeweiligen Ehepartnern scheiden lassen würden.

Bald darauf bestätigten Stefani und Shelton, dass sie sich trafen. Es scheint, als hätten sich die beiden über den Herzschmerz ihrer früheren Beziehungen hinweg verbunden, und das führte dazu, dass sie sich extrem nahe kamen.

„Als ich mich scheiden ließ und genau wie jeder andere den Tiefpunkt erreichte, wenn er etwas so Verheerendes durchmachte, war es ein Wunder, dass ich jemanden traf, der genau das durchmachte, was ich genau im selben Moment war rechtzeitig «, sagte Shelton NBCs Sonntag heute im Jahr 2018.

Das Paar gab seine Verlobung im Oktober 2020 bekannt.

für welches nfl team hat colton underwood gespielt?

Gwen Stefani drohte, sich mit Blake Shelton über seine Ranch in Oklahoma zu trennen

VERBINDUNG: Gwen Stefani dachte, sie würde wegen seiner Frisur niemals mit Blake Shelton enden

Natürlich erfordern Beziehungen, dass die Menschen verstehen, was ihr Partner will und braucht. Im Fall von Stefani und Shelton muss Stefani ihre Haare auf ganz bestimmte Weise pflegen. Als solches musste Shelton einige Änderungen an seiner Ranch in Oklahoma vornehmen, um ihr das Wasser zu besorgen, das sie brauchte.

„Ich kümmere mich wirklich um meine Haare, sogar mehr als um mein Gesicht. Weil du es musst, wenn du blond bist “, sagte sie Mode im Jahr 2017. 'Es ist eigentlich eine lustige Geschichte, weil Blake, mein Freund, eine Ranch in Oklahoma hat und das Wasser dort wie aus einem Brunnen ist. Ich sagte: 'Ok, ich denke, wir müssen uns trennen, wenn Sie kein weiches Wasser in das System geben, weil ich keine Haare mehr habe ...' Ich meine, es wird brechen! Also haben wir gerade das weiche Wasser bekommen und ich dachte, Halleluja! “

Gwen Stefani und Blake Shelton waren in Oklahoma unter Quarantäne

VERBINDUNG: Gwen Stefani scherzte einmal darüber, wie sie ein 'Facelifting' bekam, ohne zum Arzt zu gehen

wie viel verdient danica patrick im jahr

Stefani scheint nicht mehr viele Probleme zu haben, sich in Oklahoma um ihre Haare zu kümmern. Letztes Jahr verbrachte das Paar viel Zeit damit, gemeinsam auf Sheltons 1300 Hektar großer Ranch in The Sooner State unter Quarantäne zu stellen. Shelton hat auch ein Haus eine Stunde entfernt in der Nähe des Lake Texoma.

Stefanis Söhne genießen offenbar auch das Leben in Oklahoma. Eine angebliche Quelle erzählte Us Magazine „Blake liebt es, sich mit den Jungs schmutzig zu machen. Sie spielen immer Basketball oder rennen herum. Sie lieben es dort, weil es nur die fünf sind, die auf dem Land sind, jagen oder wandern. '