Fernseher

„Gilmore Girls“: Drei Mal ließ Marty Logan Huntzberger besser aussehen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Rory Gilmore hatte während der sieben Staffeln mehrere ernsthafte Liebesinteressen Gilmore Girls aber sehr wenige gelegentliche Affären. Ein anhaltendes gelegentliches Interesse, wenn auch einseitig, war Marty. Marty war währenddessen oft in der Nähe Rorys frühe Romanze mit Logan Huntzberger. Die Unterschiede zwischen Logan und Marty wurden schon früh in Logans Amtszeit in der Serie hervorgehoben, und es fühlte sich fast so an, als ob Marty wie die „bessere“ Option aussehen sollte. So hat es aber nicht funktioniert. Tatsächlich gelang es Marty, Logan bei vielen beliebt zu machen Gilmore Girls Fans. Wir können uns drei Fälle vorstellen, in denen die Interaktionen von Marty und Logan Logan wie den besseren Fang aussehen ließen.

wie viel ist pat riley wert

Marty hasste Logan, obwohl er absolut nett zu ihm war

Marty war ein Teil von Rorys innerem Kreis in Yale, bevor sie Logan Huntzberger traf. Marty war der Grund, warum Rory Logan getroffen hat. In der Premiere von Staffel 5 Martin a und Rory fanden sich wieder im selben Schlafsaal wieder und beschließen, den Kaffeewagen einzuholen. Dort trafen sie auf Logan und seine Freunde.

Marty kannte Logan und die anderen die Brigade auf Leben und Tod weil er ihnen als Barkeeper gedient hatte. Während Colin unhöflich war, machte Logan Martys Margaritas ein Kompliment und war angenehm und freundlich. Obwohl Logan absolut nett zu Marty war, sagte er Rory, dass er „diese Typen“ hasste. Er hatte ein Recht darauf, sich über Colin zu ärgern, aber technisch gesehen hat Logan nichts falsch gemacht.

Marty weigerte sich, Logan Huntzberger für ihn bezahlen zu lassen

In Staffel 5 schloss sich Marty der Gruppe zum Abendessen an, bevor Logan Huntzberger und Rory Gilmore offiziell ein Paar waren. Marty hatte nicht genug Geld, um seine Portion Abendessen zu bezahlen. Logan, der spürte, dass etwas nicht stimmte, bot an zu zahlen. Marty lehnte das Angebot ab und ging stattdessen nach draußen, um einen Geldautomaten zu finden. Als Rory nach draußen trat, um ihn zu finden, enthüllte Marty, dass er nicht genug Geld hatte. Sie lieh ihm das Geld, und alles endete gut genug.

Während Marty jedes Recht hatte, sich zu schämen, war Logans Angebot freundlich. Es war auch zurückhaltend genug, dass der Rest der Gruppe wahrscheinlich nichts davon gedacht hätte. Sicher, Martys Stolz war verletzt, aber Logans Angebot war immer noch großzügig, und Marty hätte gnädiger sein sollen. Ehrlich gesagt war es ziemlich offensichtlich, dass Marty Logan nur hasste, weil er wohlhabend war, nicht wegen irgendetwas Besonderem, das er getan hatte.

Marty hat Logan in einer Episode der siebten Staffel wiederholt ausgegraben

Marty kehrte in Staffel 7 von Rory in sein Leben zurück Gilmore Girls als Rory sich mit dem Mädchen anfreundete, mit dem Marty zusammen war. Marty hat Lucy angelogen und so getan, als hätte er Rory nie getroffen. Rory ging mit die Lüge . Später wollte Lucy Logan treffen, und Rory bat Logan, sich der Lüge anzuschließen. Logan war damit nicht zufrieden, aber er machte mit. Nun, er machte zumindest den größten Teil des Abends mit.

Welches College hat Kurt Warner besucht?

Logan war vielleicht unreif, überprivilegiert und ein bisschen berechtigt, aber er war zumindest immer ein Gentleman. Er wusste, wie man sich in der Öffentlichkeit benahm, und war trotz seines Unbehagens über Martys Täuschung bereit, einen Abend mit Lucy, Marty und Rory mitzumachen, um seinen Partner glücklich zu machen. Während Logan sich angemessen verhielt, kam Marty nicht umhin, den ganzen Abend über passiv-aggressive Kommentare abzugeben. Trotzdem unterhielt sich Logan bis zu den letzten Augenblicken des Abendessens angenehm.

  Alexis Bledel als Rory Gilmore und Matt Czuchry als Logan Huntzberger in „Gilmore Girls“.
Alexis Bledel als Rory Gilmore und Matt Czuchry als Logan Huntzberger in „Gilmore Girls“ | Saeed Adyani/Netflix

Martys Entscheidung, auf Logan zu schießen, ließ Logan nicht nur besser aussehen, sondern war auch fast völlig unerklärlich. Marty war sich bewusst, dass Logan seine Beziehung zu Lucy ruinieren könnte. Anstatt sich höflich zu verhalten und das Abendessen zu überstehen, drängte er Logan, bis er endlich enthüllte, wie lange Marty und Rory sich schon kannten. Während ein paar Gilmore Girls Fans argumentieren, dass Logan falsch lag, weil er Martys Lüge aufgedeckt hat, man könnte sagen, dass Marty derjenige war, der völlig im Unrecht war. Logan tat es Lucy einen Gefallen, indem ich sie anleite.

VERBUNDEN: Hat „Gilmore Girls“ Dean Forrester absichtlich ruiniert, um Jess Mariano besser aussehen zu lassen?