Nba

Giannis verletzt und Situation vorerst unbekannt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Milwaukee Bucks und die Atlanta Hawks befinden sich gerade in der Do-or-Die-Situation, um einen Platz im NBA-Finale zu erreichen.

Da sie sich in einem Ausscheidungsspiel für das Finale der Eastern Conference befinden. Daher braucht jeder Spieler auf dem Platz gesund.

Aber unglückliche Situationen sind vorprogrammiert und Verletzungen sind im Spiel, bei dem Körperkraft eingesetzt wird, unvermeidlich.

Die gleiche Situation ereignete sich in der Nacht zum Dienstag, als Milwaukee Bucks-Star Giannis Antetokounmpo auf dem Platz einen unglücklichen Unfall hatte.

Antetokounmpo musste am Dienstagabend Spiel 4 der Eastern Conference Finals gegen die Atlanta Hawks verlassen, nachdem er sich eine Knieverletzung zugezogen hatte.

Daher für den Rest des Spiels ausgeschlossen.

Beide Teams sind jetzt ohne ihre Schlüsselspieler, da die Hawks-Stars Trae Young verletzungsbedingt aus Spiel 4 ausgeschlossen wurden.

Natur Boy Ric Flair Reinvermögen

Die Hawks übernahmen zu Beginn der Halbzeit die Führung gegen die Bucks, dann dominierten die Hawks sie nach Giannis' Verletzung.

Danach übernahmen sie 20 Punkte Vorsprung und holten sich am Ende den Sieg zum 2:2.

Giannis-Verletzung

Bucks-Star Giannis Antetokounmpo spielte das Spiel trotz einer Wadenverletzung.

In drei Spielen dieser Serie erzielte Antetokounmpo durchschnittlich 30,7 Punkte, 10,7 Rebounds, 6,3 Assists, 2,0 Steals und 1,0 Blocks in 37,0 Minuten.

Aber Giannis erlitt im dritten Viertel von Spiel 4 eine weitere sehr unglückliche Verletzung.

Er erlitt die Verletzung, als er versuchte, das Hawks-Center Clint Capela am Rand mit 7:14 im dritten Viertel zu blockieren.

Antetokounmpo verhedderte sich mit Capela und landete unbeholfen. Er fiel schnell mit seinem Knie zu Boden und blieb einige Minuten auf dem Boden.

Anschließend half ihm sein älterer Bruder und Teamkollege Thanasis Antetokounmpo aus dem Platz.

Er machte einige Schritte ohne Hilfe, als er zum Umkleideraum ging.

Bucks General Manager Jon Horst folgte Antetokounmpo in die Umkleidekabine.

Er kehrte kurz zur Bank zurück, bevor er wieder in den Umkleideraum ging.

Die Bucks schlossen ihn dann am Ende des dritten Viertels aus dem Rest des Spiels aus und gaben bekannt, dass er eine Hyperextension des linken Knies hatte.

Giannis verletzte sich beim Blockieren von Capela. (Quelle: Twitter )

Laut Mallika Andrew wird erwartet, dass Giannis morgen eine weitere Bildgebung seines linken Knies erhält.

Seine Situation für den Rest der Serie ist sehr zweifelhaft.

Bucks-Trainer Mike Budenholzer sagte nach dem Spiel über Antetokounmpo: Wir werden sehen, wie es ihm morgen geht.

Jetzt, da die Serie mit 2: 2 geteilt ist, könnte das Spiel an beide Teams gehen und dies ist ein sehr entscheidender Moment für die Bucks.

Die Bucks nach der Verletzung von Giannis.

Die Hawks gingen früh im Spiel in Führung und lagen zum Zeitpunkt der Verletzung 62-52.

Die Bucks betraten das Gericht am Dienstagabend mit einer 2:1-Führung in der Serie und waren Favorit auf den Sieg.

Während die Hawks mit ihrem Star im Nachteil waren, schied Trae Young vor Beginn von Spiel 4 aus dem Spiel aus.

Young zwickte seinen Knöchel im dritten Viertel von Spiel 3 und hatte immer noch blaue Flecken im rechten Fuß, wodurch er nicht verfügbar war.

Seine Situation ist für den Rest der Serie unbekannt. Trotzdem starteten die Hawks stark in Spiel 4.

Antetokounmpo hatte vor der Verletzung 14 Punkte und acht Rebounds. Er spielte brillant, nachdem er einen Moment zuvor einen Dunk und Block gemacht hatte.

Daher lagen die Bucks zum Zeitpunkt der Verletzung 10 Punkte hinter den Hawks, aber nachdem er das Spiel verlassen hatte.

Alles für die Bucks begann zu zerfallen, als die Hawks einen 15: 0-Lauf machten und den Vorsprung auf 24 Punkte bei 77: 54 mit etwa vier Minuten vor Schluss im dritten Viertel ausbauten.

Anschließend gelang es den Bucks nicht, eine Rückkehr zu machen und die Hawks gewannen das Spiel 110-88 und glichen die Serie mit 2: 2 aus.

Es ist nicht toll, P. J. Tucker sagte über das Spielen ohne Antetokounmpo. Es ist eine Gelegenheit für jemand anderen und alle anderen, sich zu verstärken. Es ist das Finale der Eastern Conference. Es gibt keine Ausreden. Es spielt keine Rolle, wer spielt, wer nicht spielt. Sie haben Jungs rausgeholt. Alle sind verletzt. Alle sind durchgeknallt, du musst dich durchkämpfen und gewinnen.

Was kommt als nächstes?

Da sowohl die Schlüsselstars Giannis von Bucks als auch Trae Young von den Hawks ausgeschlossen sind, liegt die Last vorerst bei anderen Spielern im Team und das Team, das aufsteigen kann, hat bessere Chancen auf den Sieg.

Die Hawks und die Bucks stehen sich nun am Donnerstag für Spiel 5 gegenüber, während die Serie zurück ins Fiserv Forum in Milwaukee wechselt.

Das Team, das das Finale der Eastern Conference gewinnt, trifft entweder auf die Phoenix Suns oder die LA Clippers, die im Finale der Western Conference antreten, wobei die Suns eine 3-2-Führung in der Serie übernehmen.

Es wird interessant sein zu sehen, wie das Team in Abwesenheit seines Schlüsselspielers und ehemaligen MVP Giannis Antetokounmpo zurechtkommt.