Exklusive

Gabriela enthüllt ‘Below Deck Sailing Yacht’-Drama mit Ashley hatte nichts mit Rang zu tun [Exklusiv]

Welcher Film Zu Sehen?
 

Eintöpfe Gabriela Barragan und Ashley Marti schienen zu sein kämpfen erschöpfend um ihren Rang an Segelyacht unter Deck Staffel 3.

Aber Barragan enthüllte kürzlich, dass der Rang nicht wirklich der war Kern ihres Problems . Tatsächlich hatte das anfängliche Problem fast nichts mit dem Rang zu tun, sondern alles damit, wer sich mit dem Ersten Offizier Gary King treffen würde.

hat Larry Bird einen Sohn?

„Episode eins, es ging nicht um unsere Erfahrung“, sagte Barragan mit Showbiz Cheat Sheet. „Aber eines der ersten Dinge, die sie zu mir sagte, als wir in unserer Kabine waren und vielleicht 10 Minuten nach unserem Treffen auspackten. Sie sagt: „Gary ist wirklich heiß.“ Und ich dachte, er ist süß. Aber ich dachte, OK … weil ich Gary nur ein paar Minuten getroffen hatte.“

Ashley machte deutlich, dass sie an Gary auf „Below Deck Sailing Yacht“ interessiert war.

Barragan hat sich während der Saison mit King getroffen – aber wer hat das nicht getan? Sie interessierte sich jedoch zunächst nicht für ihn. „Ich dachte, oh Colin [MacRae]. Bist du diese Saison Single?“ sie erinnerte sich. „Oh mein Gott, ich war auch total in Colin verknallt. Also [Chef] Marcus [Spaziani] und Colin waren auf den ersten Blick meine Favoriten.“

  Gabriela Barragan und Ashley Marti'Below Deck Sailing Yacht' Season 3 cast photos
Gabriela Barragan und Ashley Marti | Laurent Basset/Bravo über Getty Images

Aber Marti machte unmissverständlich klar, dass Barragan sich davon zurückhalten sollte, überhaupt irgendwelche romantischen Gefühle gegenüber King zu haben. „Eines der ersten Dinge, die sie zu mir sagte, sagte sie: ‚Ich hoffe, wir streiten uns nicht um denselben Typen.‘ Ich dachte, ich erinnere mich … Roll das Filmmaterial zurück!“ rief Barragan aus. 'Weil ich dachte, ich kämpfe nicht um Männer.'

„Und ich erinnere mich, dass mich das in die falsche Richtung gerieben hat, weil ich dachte, kämpfen Frauen immer noch um Männer? Wie, gibt es das noch? Und dann dachte ich, OK, sie ist jung. Wie, wer sagt das? Aber ich fand es auch komisch, dass sie das dachte. Warum sollte sie das zu mir sagen? Um ihren Anspruch geltend zu machen oder mich zu bedrohen oder ihr Interesse öffentlich zu machen? Das war also schon wie der erste Schlag für mich.“

Sie hatten nicht die gleiche Erfahrung

Rang und Position auf dem Boot spielten eine Rolle, aber Barragan erinnerte sich, wie Marti dachte, sie seien mit der gleichen Menge an Berufserfahrung angekommen. „Und dann, wenn wir anfangen, das Boot umzudrehen. Das ist noch wie am ersten Tag. Und wir sprachen über unsere Erfahrung und ich erzählte ihr von meiner Erfahrung mit Craft-Cocktails, dem Barkeeper. Ich war Juror bei Bartending-Wettbewerben“, erklärte Barragan. „Ich war in den letzten sieben Jahren vor dem Segeln wirklich in die Cocktailwelt eingetaucht. Also dachte ich: ‚Oh ja, ich war Barkeeper. Ich habe das Nachtleben gemacht, ich habe feines Essen gemacht, ich habe Craft-Cocktails gemacht.'“

„Sie meinte: „Oh, ich war auch Barkeeper.“ Und ich meinte: „Wirklich, wo?“ Sie meinte: „In meiner Nachbarschaftsbar, als ich auf dem College war.“ Es war also, als würde man Bier vom Fass und Schnaps einschenken von Jameson. Das ist kein Barkeeper, oder?“

Wie hat Ashley es Gabriela heimgezahlt, dass sie 2. Eintopf auf der „Below Deck Sailing Yacht“ geworden ist?

Der Kampf um ihr Können war zunächst nicht auf Barragans Radar. Aber die Gabriela und Ashley Unter Deck Das Drama eskalierte, als Barragan feststellte, dass Marti bei der Arbeit absichtlich nachließ, um sie schlecht aussehen zu lassen – und genervt.

„Sie hatte also keine grundlegenden Fähigkeiten wie Dinge, die ich gelernt habe, als ich tagsüber gearbeitet habe“, sagte Barragan. „Als ich zum ersten Mal in die Branche kam, wo ich an wirklich guten Booten arbeitete, wo sie mir grundlegende Dinge beibrachten, wie z es.'

Wo ist Danny Green aufs College gegangen?

„Sie hat Scheiße in die Schränke geworfen und ich habe mir die Zeit genommen, sie neu zu organisieren und ordentlich zurückzustellen. Und wenn ich zurückkäme, wäre es wieder zerzaust. Dass Sch*** hat mich angepisst “, erinnerte sich Barragan.

„Ich glaube fast, sie hat es absichtlich getan, um mich zu irritieren“, sagte sie. Marti beschwerte sich oft, dass Barragan zu streng mit ihr war. „Wie sie es mir bereits bewies, und weil ich derjenige war sie managen, nicht [Chief Stew] Daisy [Kelliher] , Ich habe das alles gesehen. Ich sah, dass sie schlampig war. Sie hat keine Grundlage. Sie tritt nur vor Daisy auf. Und genau das ist es. Es ist eine Aufführung. Damit Daisy denkt, dass sie ihren Job gut macht.“

Leider hat das Drama das Beste von Barragan bekommen und sie hat vor dem Ende der Staffel aufgehört.

Um mehr über die Unterhaltungswelt und exklusive Interviews zu erfahren, abonnieren Sie Der YouTube-Kanal von Showbiz Cheat Sheet .

VERBUNDEN: Ashley erklärt, warum sie das Wiedersehen auf der Segelyacht unter Deck ausgelassen hat – wollte sich nicht den Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe durch Gary King stellen