Berühmtheit

„Fixer to Fabulous“: Jenny und Daves Adoptionsreise mit Tochter Sylvie

Welcher Film Zu Sehen?
 

TL;DR:

  • Jenny und Dave Marrs von Fixer zu Fabulous 2013 adoptierte sie offiziell ihre Tochter Sylvie.
  • Sylvie konnte die Demokratische Republik Kongo erst 2014 verlassen, um sich der Familie Marrs in Arkansas anzuschließen.
  • Sylvie wurde am 16. Januar 2022 11 Jahre alt, was Jenny Marrs mit einem Instagram-Post markierte.
  Dave Marrs und Jenny Marrs, die Tochter Sylvie adoptiert haben, lächeln auf dem roten Teppich
Dave Marrs und Jenny Marrs | Craig Barritt/Getty Images für bessere Häuser und Gärten

Lernen Sie die Familie Marrs kennen. Dave und Jenny Marrs, das Ehepaar dahinter Fixer zu Fabulous Sie sind fünffache Eltern. Während Einblicke in die Die Kinder der HGTV-Stars ist zu sehen die Serie , erfahren Sie, wie das Paar ihre Tochter Sylvie adoptierte.

Dave und Jenny Marrs begannen 2012 mit dem Adoptionsprozess, bevor Sylvie 2013 legal ihr Kind wurde

Die Fixer zu Fabulous Stars begannen 2012 mit dem Adoptionsprozess, um Sylvie zu einem Teil ihrer Familie zu machen. Sie stießen am 12. November 2012 auf das Online-Adoptionsprofil der mittlerweile 11-Jährigen und starteten den Prozess (via Menschen ).

Bis August 2013 waren alle Adoptionsunterlagen erledigt. Sylvie wurde legal die Tochter von Dave und Jenny. Es erwies sich jedoch als schwierig, Sylvie aus der Demokratischen Republik Kongo zu ihrem Haus in Bentonville, Arkansas, zu bringen.

Im September 2013 erfuhren die HGTV-Stars, dass die kongolesische Regierung geschlossen hatte, und stellten dabei die erforderlichen Ausreisepapiere für ein Kind ein, um das Land zu verlassen. Das bedeutete, dass Sylvie in Afrika blieb, Tausende von Kilometern entfernt von der Familie Marrs.

Sylvie kam im Juli 2014 zur Familie Marrs in den USA

Es folgte eine lange Reise, um Sylvie nach Arkansas zu bringen. Dave reiste alleine nach Afrika, als Jenny wurde schwanger mit ihrer Tochter Charlotte. Da es sich um eine Risikoschwangerschaft handelte, konnte Jenny nicht fliegen.

wie alt ist mayweather der boxer

„Ich bin extra in den Kongo gegangen und habe vor unserer US-Botschaft gewartet, um zu versuchen, hineinzukommen und meinen Fall beim US-Botschafter vorzubringen“, sagte Dave 2019 zu People Telefonieren Sie mit Kongressabgeordneten, mit unseren Staatsvertretern – wie dem Vatikan, wir haben es versucht.“

Schließlich flog Sylvies Pflegemutter im Juli 2014 mit ihr nach Arkansas, um Jenny, Dave, die Zwillinge Nathan und Ben und Tochter Charlotte zu treffen.

Jenny Marrs sagt, Tochter Sylvie sei vom „schwammigen Kleinkind“ zur „reizenden jungen Dame“ geworden

  Jenny Marrs und Dave Marrs, die Tochter Sylvie adoptiert haben, sprechen auf der Bühne
Jenny Marrs und Dave Marrs | Justin Ford/Getty Images für das Bentonville Film Festival
Verwandt   Ina Gartens Ratschläge für Vorstellungsgespräche ähneln überraschenderweise denen, die sie im Fernsehen tut

Ina Gartens Ratschläge für Vorstellungsgespräche ähneln überraschenderweise denen, die sie im Fernsehen tut

Die Quiche-Rezepte von Joanna Gaines sind alle wegen des Gaines Farmhouse

Drew Barrymore sagt, Chip und Joanna Gaines lassen sie überdenken, „aggressiv Single“ zu sein

In einem (n Instagram Nach der Feier von Sylvie, die am 16. Januar 11 Jahre alt wurde, sagte Jenny über die „reizende junge Frau“, die ihre Tochter geworden ist.

„Wie kann es sein, dass mein matschiges Kleinkind mit der rauen Stimme und dem entzückenden Akzent jetzt vor mir steht als diese reizende junge Dame, die sowohl Kraft als auch Anmut ausstrahlt?“ Jenny begann mit der Bildunterschrift. „Wie kann es sein, dass sich die Jahre des Gebets und der Sehnsucht nach Ihrer physischen Anwesenheit in unserer Familie genauso anfühlen wie ein ganzes Leben und einen Augenblick her?“

Neben einem Video darüber, was die Familie Marrs an Sylvies Geburtstag gemacht hat – Backen und Inline-Skating vor dem Abendessen – reflektierte Jenny Momente aus Sylvies Kindheit.

„Alles Gute zum Geburtstag, Sylvie-loo! Wir haben es geliebt, dich heute zu feiern!“ Sie beendete den Beitrag. „Ich liebe dich millionenfach bis zum Mond und zurück!!! ?.“