Unterhaltung

'Family Guy': Was ist das Vermögen von Seth MacFarlane?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mit Familienmensch gewesen erneuert für eine 18. Staffel - eine Leistung, die nicht viele Shows im Fernsehen erreichen konnten - viele Leute wundern sich zweifellos über den Mann hinter der Serie.

Seth MacFarlane ist der berühmte Name, der oft gesehen wird Familienmensch sowie andere beliebte animierte Shows.

Hat Seth MacFarlane, da er in diesem Genre zweifellos sehr bekannt ist, ein hohes Vermögen, das ihm entspricht? Schauen wir uns die Antwort unten an.

An welchen Shows und Filmen hat Seth MacFarlane gearbeitet?

Seth MacFarlane

Seth MacFarlane | Leon Bennett / Getty Images

In den 90er Jahren begann Seth MacFarlane seine Karriere bei Cartoon Network. Er war Animator und Autor von Serien wie Cartoons Cartoons, Dexter's Laboratory, und Johnny bravo .

Mike Golic jr zuerst und zuletzt

MacFarlane wollte sich jedoch irgendwann verzweigen und an Shows mit kantigerem Humor arbeiten als Zeichentrickfilme für Kinder. Er warf die Idee für Familienmensch an FOX (basierend auf einem Film, den er am College gemacht hat) und das Netzwerk kaufte die Show 1998.

Ungefähr ein halbes Jahr später Familienmensch Premiere, wobei MacFarlane selbst mehrere Charaktere wie Peter Griffin, Stewie Griffin und Glenn Quagmire zum Ausdruck brachte.

Familienmensch war zunächst kein großer Erfolg und wurde nach drei Spielzeiten abgesagt. FOX beschloss, es 2005 zurückzubringen, nachdem festgestellt wurde, wie sehr die Fans die DVDs der Show genossen.

Seit damals, Familienmensch hat auf dem Weg zahlreiche Auszeichnungen und Anerkennungen ausgestrahlt und verdient.

Mit Familienmensch' Aufgrund seiner Popularität war Seth MacFarlane in der Lage, ähnliche Shows wie z amerikanischer Vater sowie seine Abspaltung Die Cleveland Show , die beide auch weit verbreitet waren und einen großen Teil des Animationsgenres von FOX ausmachen.

Seth MacFarlanes Karriere beschränkt sich jedoch nicht nur auf lustige Cartoons. Er war auch Teil von Live-Action-TV-Serien. Er ist der Hauptdarsteller bei FOX Das Orville sowie ein ausführender Produzent für Kosmos: Eine persönliche Reise und Väter .

Fans wissen auch über Seth MacFarlanes Einstieg in die Filmindustrie Bescheid Ted und Ted 2 - Filme über einen verrückten sprechenden Teddybär, den MacFarlane geäußert hat. Ted und Ted 2 waren beide massiv erfolgreich und brachten an der Abendkasse zusammen mehr als 700 Millionen US-Dollar ein.

Was ist das Vermögen von Seth MacFarlane?

Obwohl Seth MacFarlanes Humor für manche als kontrovers angesehen wird, besteht kein Zweifel daran, dass er einer der erfolgreichsten Animatoren des letzten Jahrzehnts ist.

Sein Vermögen spiegelt definitiv seinen Erfolg wider, da geschätzt wurde, dass er einen beeindruckenden Wert hat 250 Millionen US-Dollar . Im Jahr 2015 wurde auch berichtet, dass MacFarlane rund verdient 20 Millionen Dollar pro Jahr .

Wie gibt Seth MacFarlane sein Geld aus?

Mit all dem Reichtum auf seinem Bankkonto würden viele Leute denken, dass Seth MacFarlane einen ziemlich luxuriösen Lebensstil führt. Und er tut es.

Seth MacFarlane hat eine riesiges Zuhause in Beverly Hills, das er 2008 für 13,5 Millionen Dollar kaufte. Das Herrenhaus wurde ursprünglich 1981 erbaut und sollte nur 5.152 Quadratmeter groß sein. Seitdem wurde es jedoch auf 10.000 Quadratmeter erweitert und umfasst jetzt ein IMAX-Theater im Keller sowie einen riesigen Tennisplatz im Hinterhof.

Wann ist der Big Boss gestorben?

Im Jahr 2014 gab MacFarlane außerdem 11 Millionen US-Dollar für a aus dreistöckiges Bürogebäude in Beverly Hills, um seine Produktionsfirma Fuzzy Door unterzubringen. 'Es wurde zu einer Notwendigkeit, weil [meine Mitautoren] viel in meinem Haus geschrieben haben ... und wenn Schriftsteller Ihr Haus verlassen, ist es ein Chaos', teilte er einmal mit.

Es ist bekannt, dass er auch Over-the-Top-Partys veranstaltet. Seine 40. Geburtstagsfeier im Jahr 2013 dauerte offenbar tagelang. Und jedes Jahr wirft MacFarlane eine Weihnachtsfeier in seiner Villa in Beverly Hills mit vielen berühmten Gesichtern und viel Kunstschnee.