Football

England - Rumänien 1:0: Rashford trifft für England

England beendete seine EM-Vorbereitungen, indem es Rumänien in einem Testspiel im Riverside Stadium besiegte, als Rashford für England traf.

Manager Gareth Southgate wählte auch das erste Testteam bestehend aus drei Spielern Ben Godfrey , Ben White, und James Ward-Prowse , die in seinem 26-köpfigen Kader für die EM 2020 nicht genannt wurden.

Es gab gemischte Reaktionen, als englische Spieler vor Beginn des Spiels weiter knien.



Mit großem Spott, der mit Applaus verglichen wird, besteht Southgate darauf, dass sie sich weiterhin öffentlich gegen rassistische Ungerechtigkeit einsetzen werden.

England war eine große Bedrohung, da sowohl Dominic Calvert-Lewin als auch Jadon Sancho in der ersten Halbzeit mit den Schlägen kämpften. Vor Marcus Rashford brachte sie in der 68. Minute in Führung, nachdem Jack Grealish zweifellos stark gefoult wurde Tiberius Capusa .

Es war eine großartige Möglichkeit, Rashford zu markieren, da er die Kapitänsbinde erhielt, die ihn zum jüngsten schwarzen Spieler machte, der England seit 23 Jahren und 218 Tagen anführte.

Torhüter von West Bromwich Albion Sam Johnstone gewann seinen ersten englischen Titel. Und machte ein Spiel, das sehr gut klang, vor allem eine gute Reaktion, die Andre Ivan vorenthalten wurde.

Liverpools Kapitän Jordan Henderson nahm Southgate mit, als er zur Halbzeit für seine erste Aktion seit dem 20. Februar auftrat.

wie viele kinder hat jeff gordon

Er bedeckte sich jedoch nicht mit Ruhm, als er sah, wie seine späte Strafe von Torhüter Florin Nita gerettet wurde. Nach Vlad foulte Izilonda Calvert-Lewin.

Grealish ist auch der Katalysator für England.

Grealish macht weiterhin einen ernsthaften Fall für die Aufnahme in den englischen Kader. Wenn sie sieben Tage lang im Wembley-Stadion ihre Euro-Kampagne gegen Kroatien starten.

In Englands mysteriöser Ausstellung wurden die Griechen erneut zu den faszinierendsten Funken. Sie erschufen und holten sich überall Glück an gefährlichen Orten.

Es war wegen eines einzigen Markenzeichens in dem Bereich, in dem er einen Fehler machte, der England zu seinem spielgewinnenden Elfmeter machte.

Grealish der Katalysator für England (Quelle: Croydon Guardian)

Grealish der Katalysator für England (Quelle: Croydon Guardian)

Er gab Southgate und seinen Spielern das Selbstvertrauen, ein zweites Freundschaftsspiel in Folge in Teesside zu gewinnen. Nach dem Sieg am Mittwoch gegen Österreich.

England wird eine Reihe von Top-Torjägern, angeführt von Kapitän Harry Kane, gegen die kroatische Mannschaft haben.

Aber Grealish hat Southgate das am meisten zum Nachdenken anregende Essen in diesen beiden Spielen gegeben.

ist peyton manning verwandt mit eli manning

Er hat einen X-Faktor, der große Spiele beeinflussen und den Schwerpunkt auf große Turniere verlagern könnte.

Southgate muss nun entscheiden, ob dies von Beginn an oder auf der Bank ein guter Aufschlag ist. Nach dem Geschmack von Manchester City-Spielern Phil Foden und Champions-League-Sieger Mason Mount and Meson.

Hat Henderson genug gezeigt?

Southgate war auch daran interessiert, dass Henderson Minuten auf dem Platz bekommt. Nach längerer Abwesenheit nach der Operation. Vor allem nach dem Rückzug aus dem österreichischen Spiel, das einige Beschwerden meldete.

Es war keine Überraschung, dass Henderson in der zweiten Hälfte von Kalvin Phillips von Leeds United vorgestellt wurde.

Henderson sieht stark genug aus, obwohl das Tempo der freundschaftlichen Einigung weit sein wird. Aus der Hitze des Konkurrenzkampfes mit Kroatien zum Start der EM.

Er trat spät in die Aktion ein, als er für Calvert-Lewin die Fäden zu ziehen schien, um seinen zweiten Elfmeter für England zu erzielen. Nachdem der Everton-Spieler entlassen wurde.

Henderson sieht stark genug aus (Quelle: Give me Sport)

wie viele enkel hat steve harvey

Calvert-Lewin hat in England bereits im November im Wembley-Stadion gegen die Republik Irland ein überzeugendes Ergebnis erzielt.

Trotzdem entschied Henderson, dass es seine Entscheidung sein sollte. Aber leider war es eine schlechte Entscheidung, da sein Ball unversehrt und hoch traf, als Nita sparte.

Es hatte keinen Einfluss auf das Endergebnis und vor allem. Bei Southgate wird Henderson zu seiner lang ersehnten Rückkehr von der Arbeit kommen.

Obwohl Henderson berichtet, dass es keine Nebenwirkungen gibt, wird es dennoch ein großartiges Glücksspiel darstellen. Das tut Southgate aufgrund seiner mangelnden Konkurrenz.

'Wir haben nicht hart genug gearbeitet.'

Englands Trainer Gareth Southgate sagte: Wir hatten die Möglichkeit, es uns bequem zu machen. Aber auch sie arbeiteten in der ersten Hälfte ohne Ball nicht hart genug.

Als Ergebnis waren wir sehr gestreckt. Nach der Pause dachte ich, wir hätten uns verbessert, und das half uns später mit 4-3-3.

Und ich muss sagen, gute Praxis. Die Spieler brauchten Minuten. Und viel gelernt in diesem Spiel. Es war also gut zu gewinnen.