Musik

Ein fast nackter Mick Fleetwood starb fast für ein Albumcover von Fleetwood Mac

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mick Fleetwood war eines der Gründungsmitglieder von Fleetwood Mac . Er saß hinter dem Kit, als die Band in den 1970er Jahren großen Ruhm erlangte, obwohl er ein bisschen Glück hatte, so weit zu kommen wie er eine Nahtoderfahrung überlebt dank der Hilfe einer mystischen Gestalt. Es war nicht das erste Mal, dass der Schlagzeuger an dieser sterblichen Spirale festhielt. Fleetwood wurde fast nackt und von einer Kuh zertrampelt für ein Fleetwood Mac-Albumcover, das es nicht war.

  Mick Fleetwood, der 1968 für ein Albumcover-Foto von Fleetwood Mac fast nackt und fast zu Tode getrampelt wurde.
Mick Fleetwood im Jahr 1968 | Keystone/Hulton Archive/Getty Images

Fleetwood Macs Gerüchte könnte eines der berühmtesten Albumcover der 1970er Jahre sein. Verdammt, es könnte ein großartiger Ärmel aller Zeiten sein. Es ist einfach, elegant und ansprechend.

Der namensgebende Schlagzeuger des Mac und Stevie Nicks führen einen seltsamen, ätherischen Tanz mit einem kleinen Hocker, einer Kristallkugel und vage viktorianischer Kleidung aus. Sie sind in Schwarzweiß auf einem puddingfarbenen Hintergrund abgebildet, aber man kann nicht anders, als einen Gegenstand zu bemerken Gerüchte ' Startseite. Oder sind es zwei? Fleetwood hat eine Paar Holzkugeln baumelt zwischen seinen Beinen.

Fleetwood hat die Eier von einer Toilette gestohlen in den 1960er Jahren in einer Kneipe, und seitdem sind sie bei ihm. In Anbetracht der über-erfolgreich Gerüchte eine seltene Leistung vollbracht Bei seiner Veröffentlichung im Jahr 1977 könnten Fleetwoods Kugeln das berühmteste Sanitärzubehör aller Zeiten sein. (Bei einer Auktion im Jahr 2022 erzielten sie 128.000 US-Dollar).

Es war nicht das erste Mal, dass der Schlagzeuger auf einem Albumcover erschien. Fleetwood wäre während eines Albumcover-Shootings für Fleetwood Mac fast gestorben, nachdem er sich an einem kühlen Morgen bis auf die Unterwäsche ausgezogen hatte, aber es war nicht das Wetter, das ihn fast umgebracht hätte.

Ein fast nackter Fleetwood wurde für ein Fleetwood Mac-Albumcover fast von einer Kuh zertrampelt

Fleetwood Macs zweites Album, Herr Wunderbar , war der erste, der Mick Fleetwood auf dem Cover zeigte. Die Vorderseite des Ärmels zeigt ein hemdloses Fleetwood von der Mitte der Brust aufwärts. Die Rückseite des Albums zeigt ein bisschen mehr von Fleetwood (plus ein paar gut platzierte Blätter, um das Ganze PG-13 zu halten).

Dass der Schlagzeuger sich auszieht, war anscheinend die ganze Zeit Teil des Plans. Ein fast nackter Fleetwood wurde während des Cover-Shootings fast von einer Kuh zertrampelt, wie er Sirius XM einmal offenbarte (via Youtube ):

wie viel ist andy roddick wert

„Ich habe eine Erinnerung oder eine [Titelfoto], die es nicht geschafft hat … von mir, als ich versuchte, die Euter einer Kuh zu saugen. Das war unten auf dem Hof ​​meiner Patentante. Es sollte ein Albumcover werden, von dem ich glaube, dass es „Mr. Wunderbar.“ Ich musste an einem frostigen Morgen – im Grunde nur mit Unterhosen – unter die Kuh und zwischen die Beine der Kuh, um die Aufnahme mit dem Rahmen und den Beinen zu machen. Und ich bin sehr glücklich, überhaupt hier zu sein, weil es das immer wieder tat [stampfte mit dem Bein]. Wir mussten diese Session abbrechen, aber es gibt ein verschwommenes Bild … von einem Albumcover, das das Ende von allem hätte sein können.“

Fleetwood, geboren im Juni 1967, wäre beim Fotoshooting für 20 oder 21 Jahre alt geworden Herr Wunderbar , das die Band im August 1968 veröffentlichte.

Wie der Schlagzeuger erzählt, war er unter einer Kuh, die mit den Hufen aufstampfte. Fleetwood hat Recht, dass das unglückliche Cover-Shooting alles hätte beenden können. Ein gut platzierter Tritt von einem Tier, das wahrscheinlich mehr als 1.000 Pfund wog, hätte ihn töten können.

Der Schlagzeuger erschien auf zwei anderen Mac-Hüllen

Fleetwood wäre beinahe für ein Albumcover von Fleetwood Mac gestorben. Er machte ein Stück Toilettenzubehör berühmt Gerüchte . Der Schlagzeuger machte das Cover von zwei anderen Mac-Alben.

Nicks und Lindsey Buckingham schloss sich Fleetwood Mac an und half der Band, Chart-Erfolge zu erzielen, wie sie es noch nie zuvor getan hatten. Dennoch zeigte das erste Album des Mac mit dem Paar – seine selbstbetitelte Platte von 1975 (die zweite selbstbetitelte Veröffentlichung der Gruppe) – Fleetwood (ohne seine bewaldeten Globen) und den Bassisten John McVie auf dem Cover.

Fleetwood Mac veröffentlicht Der Tanz , ein geplantes Live-Album, im Jahr 1997. Die Platte stützte sich stark auf Gerüchte ' Tracklisting, und die Band hat das Cover des rekordverdächtigen Albums 20 Jahre später neu erstellt. Fleetwood nimmt die gleiche Pose ein – linkes Bein angehoben, ausgestreckte linke Hand, die eine Kristallkugel in Nicks Richtung hält. Der Unterschied besteht darin, dass der Rest der Band sich ihnen auf der Vorderseite anschließt Der Tanz .

Mick Fleetwood war fast nackt und starb fast für ein Albumcover von Fleetwood Mac. Vermutlich wiederholte er dieses Fiasko nicht die anderen Male, als er Mac-Albumhüllen zierte.