Geld Karriere

Disney und eBay erreichen 52-Wochen-Höchststände, während S & P und Nasdaq neue Höchststände erreichen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Walt Disney Company (NYSE: DIS): Disney startet laut All Things D. ein Spiel auf Facebook (FB), das auf dem diversifizierten Unterhaltungsunternehmen Animal Kingdom Park basiert. Disney hofft, dass das Spiel aufgrund seiner engen Verbindung zu einer Marke schwer zu replizieren sein wird fügte die Veröffentlichung hinzu. Die Aktie schloss bei 44,38 USD, was einem Anstieg von 0,73 USD oder 1,67% am Tag entspricht. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 28,19 USD bis 44,13 USD gehandelt.

Ebay Inc. (NASDAQ: EBAY): Eine Reihe von Vermarktern verwendet zunehmend Charaktere, Live-Action und Animationen, um ihre Produkte auf Facebook (FB) zu verkaufen, berichtet das Wall Street Journal. Anzeigenmanager sagen, dass Verbraucher auf Facebook eher mit einem Charakter verbunden sind als mit der typischen Unternehmensseite auf der Social-Media-Website. Die Aktie schloss bei 38,08 USD, was einem Anstieg von 0,99 USD oder 2,67% am Tag entspricht. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 26,86 $ bis 37,99 $ gehandelt.

Equinix (NASDAQ: EQIX): ServiceSource (NASDAQ: SREV) gab bekannt, dass Equinix (NASDAQ: EQIX) ServiceSource ausgewählt hat, um die Kundeninformationen über ausgewählte Konten in Nordamerika hinweg besser verwalten zu können. Der innovative Ansatz von ServiceSource für das Service Revenue Management umfasst Cloud-Technologie, Kundenanalysen und ein Team erfahrener Vertriebsprofis und Datenanalysten, mit denen Kunden die Vertriebseffektivität steigern, die Kundeninformationen vertiefen und wiederkehrende Umsätze in der installierten Basis steigern können. Die Aktie schloss bei 151,57 USD, was einem Anstieg von 4,29 USD oder 2,91% am Tag entspricht. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 80,85 USD bis 147,35 USD gehandelt.

Gravity Co. (NASDAQ: GRVY): Gravity gab bekannt, dass Ragnarok Online II am 26. März in Korea kommerziell eingeführt wurde. Ragnarok Online II, eine Fortsetzung von Ragnarok Online, dem Flaggschiff des Unternehmens, ist ein kostenloses Massive-Multiplayer-Online-Rollenspiel mit Mikrotransaktionssystem oder Verkauf eines virtuellen In-Game-Item-Modells, das virtuelle Item-Shops im Spiel bietet, in denen Spieler Mehrwertartikel kaufen können, um ihre Charaktere und Spielerlebnisse anzupassen, zu personalisieren und zu verbessern. Das Unternehmen hat bereits Lizenz- und Vertriebsvereinbarungen für Ragnarok Online II mit lokalen Lizenznehmern in Thailand, Japan, den Philippinen, Singapur, Malaysia, Vietnam, China, Indonesien und Brasilien geschlossen. Nach dem Start von Ragnarok Online II in Korea beabsichtigt Gravity, das Spiel 2012 in einigen Märkten in Übersee zu veröffentlichen. Die Aktie schloss bei 3,41 USD, was einem Anstieg von 0,47 USD oder 15,99% am Tag entspricht. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 1,13 bis 3,15 USD gehandelt.

Intel Corp. (NASDAQ: INTC): Angetrieben von einem starken Umsatzwachstum in seinem Kerngeschäft mit Chips und einem starken akquisitionsführenden Halbleiterlieferanten, hat Intel Corp. im Jahr 2011 laut IHS iSuppli den höchsten jährlichen Marktanteil seit mehr als 10 Jahren erreicht. Eine Überschrift für eine frühere Geschichte deutete fälschlicherweise darauf hin, dass der Marktanteil des Unternehmens im vergangenen Jahr einen Rekordwert erreicht hatte. Intel steigerte 2011 seinen gesamten Halbleitermarktanteil auf 15,6 Prozent, ein Plus von 2,5 Prozentpunkten gegenüber 13,1 Prozent im Jahr 2010, so das Unternehmen. In den letzten fünf Jahren lag der Marktanteil von Intel zwischen 11,9% und 13,9%. Die Aktie schloss bei 28,19 USD, was einem Anstieg von 0,31 USD oder 1,11% am Tag entspricht. Sie haben in einer 52-Wochen-Spanne von 19,16 USD bis 27,99 USD gehandelt.

Möchten Sie solche Nachrichten in Echtzeit, damit Sie einen Vorteil erzielen können? Klicken Sie hier für Wall St. Cheat Sheet Pro.

Hat Michael Oher einen Superbowl-Ring?

Um den Reporter zu dieser Geschichte zu kontaktieren: Derek Hoffman unter staff.writers@wallstcheatsheet.com

Um den für diese Geschichte verantwortlichen Herausgeber zu kontaktieren: Damien Hoffman unter editors@wallstcheatsheet.com