Unterhaltung

Hat Woody Allen endlich zugegeben, dass Ronan Farrow nicht sein biologischer Sohn ist?

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 20. März 2019 veröffentlicht.

Während seit Jahren Gerüchte über Ronan Farrows Vaterschaft aufkommen, ist eine eindeutige Antwort immer unerreichbar geblieben. Mia Farrow, 73, hat angedeutet, dass Ronan das Ergebnis einer Affäre sein könnte, und jetzt wirft Woody Allen Schatten auf die Natur von Ronan Farrows Vaterschaft. Wer könnte also der Vater des investigativen Journalisten sein?

Woody Allen sagt, er würde sein Leben nicht auf Ronan Farrows Vaterschaft setzen

Im September 2018 New York Magazine druckte ein ausführliches Interview mit Bald-Yi Previn , Mia Farrows Tochter, die sie adoptierte und die schließlich Woody Allen heiratete, Farrows Ex. Im Gesamtinterview wird deutlich, dass Previn ernsthafte Ressentiments gegen ihn hegt Mia Farrow hauptsächlich, um ihre Beziehung zu Allen zu verteidigen.



Woody Allen und Soon-Yi Previn

Woody Allen und seine Frau Soon-Yi Previn | Brenda Chase Online USA, Inc.

Allen, der jetzt mit Previn verheiratet ist, scheint in das Interview ein- und auszusteigen. In einem ungewöhnlich aufrichtigen Moment schlägt Allen vor, dass er glaubt, Ronan Farrow sei sein Sohn, aber er würde sein Leben nicht darauf wetten. Er schlägt weiter vor, dass Farrow zur Zeit von Ronans Konzeption tief in einer Affäre verwurzelt war.

Er merkt auch an, dass er während seiner gesamten Kindheit Kindergeld für seinen Ronan Farrow gezahlt hat und hält das nicht für fair, wenn Ronan nicht sein leibliches Kind ist Seite Sechs. Allen ist Ronan Farrow seit Jahren entfremdet.

Gerüchte wirbeln auf, dass Frank Sinatra Ronan Farrows richtiger Vater ist

Gerüchte deuten schon lange darauf hin Frank Sinatra , der blauäugige Schlagersänger, zeugte tatsächlich Ronan Farrow. Immerhin war Mia Farrow einmal mit dem Rat Pack-Mitglied verheiratet gewesen. Mia Farrow und Sinatra lernten sich mit 19 Jahren und Sinatra mit 49 Jahren kennen. Sie heirateten 1966, ließen sich aber zwei Jahre später scheiden.

Frank Sinatra und Mia Farrow

Frank Sinatra und Mia Farrow | Hulton Archive / Getty Images

Während sich das Paar schließlich trennte, pflegten Mia Farrow und Sinatra bis zu seinem Tod im Jahr 1998 weiterhin eine Freundschaft. Mia Farrow hatte immer freundliche Dinge über den Darsteller zu sagen und bemerkte, dass sich ihre Ehe aufgrund des großen Altersunterschieds auflöste, nicht aufgrund eines Mangels an Liebe.

Es wurde lange angenommen, dass Mia Farrow und Sinatra jahrelang nach dem Ende ihrer Ehe eine Beziehung pflegten. Sie begann 1980 eine Beziehung mit Allen und brachte 1987 Ronan Farrow zur Welt, aber Sinatra befand sich zu dieser Zeit noch in der Peripherie. Tatsächlich war der verstorbene Stern nie weit außer Sicht.

Mia Farrow gibt eine Affäre zu, die Ols Blue Eyes Ronan Farrows Vater machen könnte

Während das öffentliche Interesse an Ronan Farrow und seiner Abstammung in den letzten Jahren dank seiner Arbeit zur Aufdeckung sexueller Belästigung und sexuellen Missbrauchs in Hollywood zugenommen hat, spricht Mia Farrow seit Jahren über ihren blauäugigen Jungen. In einem Interview von 2013 stellte Mia Farrow offen fest, dass es die Möglichkeit gibt, dass Sinatra Ronan Farrow zeugte.

Ronan Farrow

Ronan Farrow | Peter Kramer / NBC / NBC NewsWire über Getty Images

Gemäß Vanity Fair Das Ehepaar wurde 1968 geschieden, trennte sich jedoch nie wirklich. Stattdessen betraten sie immer wieder die Umlaufbahn des anderen, unabhängig davon, wo sie sich befanden oder mit wem sie zusammen waren oder mit wem sie verheiratet waren. Auf die Frage, ob Ronan Farrow Frank Sinatras Sohn sei, antwortete Mia Farrow sachlich: 'Möglicherweise.'

Im selben Interview bestätigte Nancy Sinatra Jr., Frank Sinatras Tochter, dass die Familie Ronan Farrow gut kennt und froh ist, ihn in ihrem Leben zu haben, obwohl sie nicht mehr darauf hinwies, dass die Familie glaubt, er teile ihre DNA.

Das Paar sieht auffallend ähnlich aus

Die Tatsache, dass Ronan Farrow dem verstorbenen Schlagersänger bemerkenswert ähnlich sieht, verleiht den Gerüchten weitere Glaubwürdigkeit. Während einige auf seine auffälligen blauen Augen als totes Werbegeschenk hinweisen, sind sie nicht die einzige Ähnlichkeit, die die beiden teilen. Ronan Farrows Kieferlinie, Lippen und Brauenform kommen ebenfalls bekannt vor. Tatsächlich ähnelt Ronan Farrow eher Frank Sinatra als seinem Sohn Frank Sinatra Jr.

Frank Sinatra am Set

Frank Sinatra | Silver Screen Collection / Getty Images

Ronan Farrow scheint auch den kreativen Geist zu teilen, für den sein gemunkelter Vater bekannt war, aber ein Frank Sinatra-Biograf ist völlig anderer Meinung. Gemäß Der tägliche Demokrat Sinatra erholte sich zur Zeit von Ronans Empfängnis von der Operation, was es ihm unmöglich machte, den Journalisten zu zeugen. Der Biograf behauptet weiter, dass Ronan Farrow wie John Farrow, Mias Vater, aussieht.

Ein DNA-Test wurde nie durchgeführt, und Ronan Farrow scheint nicht besonders daran interessiert zu sein, seine Vaterschaft zu untersuchen, zumindest nicht öffentlich.

Für wen spielt Draymond Green?

[Korrektur: In einer früheren Version wurde Mia Farrow als Woody Allens Ex-Frau bezeichnet. Die beiden haben nie geheiratet.]