Unterhaltung

Hasste es Prinz Harry, Single zu sein, bevor er Meghan Markle traf?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Prinz Harry war schon immer ein bisschen wild und sorglos. Von seinen Parteitagen bis zu seiner Zeit in der königlichen Armee hat der rothaarige Prinz immer Dinge für sich getan, auch wenn die königliche Familie ihn missbilligt hat. Obwohl er seine Partytage genoss, war der Prinz immer ein hoffnungsloser Romantiker. Bevor er seine Frau Meghan Markle kennenlernte, hatte der Prinz zwei ernsthafte Freundinnen - Celysy Davy und Cressida Bonas. Leider konnte sich keine Frau mit der Prüfung auseinandersetzen, in der Öffentlichkeit zu stehen. Nachdem Bonas 2014 mit dem Duke of Sussex Schluss gemacht hatte, war er zwei Jahre lang Single.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Eu quero andar nesse esquadrão! Ich möchte in diesem Kader laufen! #amazing #beauty #katemiddleton #Princewilliam #princeharry #princegeorge #princesscharlotte #princelouis #principegeorge #principelouis #princesacharlotte #royalfamily #royalbaby #follow #bestoftheday #photo #instagram #cambridge #love # #queenelizabeth #katemiddletonstyle #kensingtonpalace

Ein Beitrag von geteilt Porträts der königlichen Familie (@reinodecambridge) am 17. Februar 2019 um 8:12 Uhr PST

Wo ist Michael Strahan aufs College gegangen?

Hasste es Prinz Harry, Single zu sein, bevor er Meghan Markle traf?

Obwohl er immer optimistisch und fröhlich wirkte, war Prinz Harry tatsächlich extrem einsam, bevor er Meghan Markle 2016 traf. Als sein älterer Bruder Prinz William 2011 Herzogin Kate Middleton heiratete, war das Trio wie die drei Musketiere. Nachdem die Herzogin 2013 Prinz George zur Welt gebracht hatte, war Prinz Harry zunehmend allein. Laut der königlichen Expertin Katie Nicholl, die das Buch verfasst hat, Harry: Leben, Verlust und Liebe Harry fühlte sich distanziert, einsam und ruderlos und laut einem Freund fürchtete er Sonntagabend. Er würde sagen 'William ist so langweilig geworden', als William tatsächlich das Leben führte, von dem ich glaube, dass Harry es für sich selbst wollte. Ich glaube, er hatte Angst, dass er im Regal bleiben würde. “

Prinz Harry beneidete Prinz William und Kate Middleton um ihre Beziehung

Mit einer anderen Beziehung, die wegen seines königlichen Status ruiniert war - Prinz Harry wurde bitter, besonders weil er sehen konnte, wie gut seine Schwägerin mit allem umging. Laut Nicholl ,

Vor der Geburt von Prinz George hatte das Trio einander gegenüber gelebt und Harry war oft in Nott Cott, wie es liebevoll genannt wurde. Harry war Kate sehr nahe gekommen, die dazu beigetragen hatte, einige der emotionalen Lücken in seinem Leben zu füllen. Harry litt oft unter wirklich schlimmen Zaubersprüchen der Einsamkeit. Er neigte dazu, sich sehr niedergeschlagen zu fühlen.

wann wurde lebron james geboren?

Kann Meghan Markle mit dem Scheinwerferlicht umgehen?

Prinz Harry und Meghan Markle wurden im Sommer 2016 von einem gemeinsamen Freund zu einem Blind Date eingeladen, und weder der Prinz noch die Herzogin hatten irgendwelche Erwartungen. Prinz Harry gab jedoch später bekannt, dass er wusste, dass Markle derjenige war. “ Das allererste Mal, dass wir uns getroffen haben. “

Obwohl die gebürtige Los Angeleserin an eine gewisse Bekanntheit gewöhnt war, war sie selbst nicht auf den Ansturm der Aufmerksamkeit vorbereitet, der mit der Bindung an den Prinzen einherging. Später sagte sie zu BBC: „Es gab ein Missverständnis, dass ich damit vertraut sein würde, weil ich in der Unterhaltungsindustrie gearbeitet habe. Aber ich war noch nie Teil der Boulevardkultur. Ich war noch nie so in der Popkultur und habe ein relativ ruhiges Leben geführt. '

Wie lautet der zweite Vorname von Tom Brady?

Leider sieht es nicht so aus, als würde sich der Fokus auf Markle und den Prinzen bald verlangsamen, aber die werdenden Eltern nehmen alles in Kauf.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!