Spieler

Daniel Ricciardo Vermögen: Marke, Auto und Einkommen

Der australische Formel-1-Rennfahrer Daniel Ricciardo verfügt über ein Vermögen von erstaunlichen 50 Millionen US-Dollar.

Das McLaren-Rennteam Daniel Ricciardo ist heute eines der bekanntesten Gesichter im Formel-1-Rennsport. Daniel stammt ursprünglich aus Australien und hat seine Heimat und Karriere in den USA gemacht.

Allgemein bekannt als Honigdachs, verdient der heiße Australier Millionen pro Jahr an Gehalt und Sponsoren.



Fans reden immer weiter über die Fähigkeiten von Daniel auf der Rennstrecke. Man kann jedoch nicht anders, als zu sagen, dass er zum Rennen geboren wurde.

Daniel Ricciardo F1

Daniel Ricciardo ist ein in Australien geborene F1-Rennfahrer.

Wie viel verdient der Honigdachs eigentlich? Welche Vermögenswerte und Unternehmen besitzt er?

Wir werden es in diesem Artikel ausführlich untersuchen. Aber zuerst einige interessante Fakten:

Daniel Ricciardo: Kurze Fakten

Vollständiger Name Daniel Joseph Ricciardo
Gemeinsamen Namen Daniel Ricciardo
Spitzname Honig Dachs
Geburtsdatum 1. Juli 1989
Alter 32 Jahre alt
Sternzeichen Krebs
Name der Mutter Grace Ricciardo
Name des Vaters Joe Ricciardo
Geschwister Schwester – Michelle Ricciardo
Geburtsort Perth, West-Australien
Heimatort Perth
Staatsbürgerschaft australisch
Residenz Los Angeles, USA
Religion Christentum
Schule N / A
Uni N / A
Bildung N / A
Höhe 1,8 m (5’9″)
Gewicht 66 kg (146 lb)
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Dunkelbraun
Schuhgröße 11 US
Kriegsstatus Unverheiratet
Partner Jemma Boskovich
Kinder N / A
Beruf Formel-1-Rennfahrer
Debüt Großer Preis von Großbritannien 2011
Aktuelles Team McLaren
Autokennzeichen 3
Karrierepunkte 1185
Schnellste Runden fünfzehn
Status Aktiv
Reinvermögen 50 Millionen US-Dollar
Hobbys surfen, wandern
Marken Amazon, Go Pro
Sozialen Medien Twitter, Facebook, Instagram
Webseite www.danielricciardo.com
Mädchen Offizielles Merch , Bekleidung
Letztes Update Juli 2021

Daniel Ricciardo Vermögen: Einkommen und Gehalt

Daniels Brillanz im F1-Rennsport bleibt niemandem verborgen. Aber die Leute werden überrascht sein, dass er derzeit einer der bestbezahlten Athleten der Welt ist.

Eigentlich, Forbes Das Magazin platzierte ihn auf Platz 48 der Liste der bestbezahlten Sportler der Welt im Jahr 2020. Er gehört derzeit auch zu den Top-10-Verdienern in F1-Rennfahrern.

Er verdiente im Jahr 2020 eine Gesamtsumme von 29 Millionen US-Dollar. Davon waren 27 Millionen US-Dollar sein F1-Gewinn/Gehalt und 2 Millionen US-Dollar durch Werbeverträge.

Der 32er-Renner ist ab sofort an der Spitze seines Spiels. Aber während die Auszeichnungen und Siege weiter ansteigen, steigt auch sein Vermögen.

Tatsächlich ist Daniels Nettovermögen in den letzten Jahren um 44% gestiegen.

Daniel ist zu McLaren gewechselt

Daniel ist seit 2021 zu McLaren gewechselt

Er kam 2019 zu Renault, nachdem sie ihm eine kräftige Gehaltserhöhung angeboten hatten. Bemerkenswert ist, dass Red Bull ihm nur 6 Millionen Dollar pro Jahr zahlte.

Daher war es für alle selbstverständlich, dass sein Wechsel zu Renault ein großer Geldwechsel war.

Laut Vertrag zahlt ihm Renault 35 Millionen Dollar pro Jahr als Gehalt. Dieser Zweijahresvertrag endete 2021, ab 2021 spielt er für McLaren. Er nahm das Angebot von McLaren trotz der kräftigen Gehaltskürzung an.

Im Vergleich zu Renault scheint sein Vertrag über 17 Millionen pro Jahr glanzlos zu sein, aber anscheinend macht Mclaren das mit anderen kräftigen Boni wett.

>>>Alex Albon: Vermögen, Freundin, Nationalität & Red Bull>>>

Daniel Ricciardo Vermögen: Haus und Autos

Haus

Daniel besitzt eine Reihe von Immobilien, deren Wert auf Millionen von Dollar geschätzt wird. Seine Heimatstadt ist Perth, Australien, wo er ein schickes Zuhause hat.

Anscheinend zahlte er rund 1 Million US-Dollar, um dieses Anwesen zu besitzen.

Obwohl Daniel gerne Zeit in Australien verbringt, beschäftigt ihn seine Arbeit auch in Amerika. Aus diesem Grund verbringt Daniel viel Zeit in Kalifornien, San Diego und LA.

Daniel Ricciardo

Daniel Ricciardos Zuhause in Los Angeles

Ebenso zog er 2014 zum ersten Mal nach L.A., seinen ersten Immobilienkauf tätigte er jedoch erst 2018.

Dieser Junggesellenabschied liegt in der Gegend von Beverly Hills und kostete ihn ein Vermögen von 13 Millionen Dollar. Das Haus ist das Geld jedoch absolut wert!

Großzügig & komfortabel

Dieses Haus wurde ursprünglich in den 1960er Jahren gebaut, also ist er offensichtlich nicht der erste, der dies ein Zuhause nennt. Abgesehen von den fünf Schlafzimmern und Garagen für zwei Autos bietet das Haus einen exquisiten Blick auf den Pazifik.

Ebenso gehören zu den anderen Annehmlichkeiten in dieser Villa ein Pool, ein Spa und eine geräumige Terrasse.

Dieses noble Viertel wird von anderen Prominenten wie John Legend, Jennifer Lawrence und Nicole Kidman bewohnt.

>>>Juan Pablo Montoya Vermögen & viele mehr!>>>

Autosammlung

Obwohl er ein Vollzeit-Autorennfahrer ist, ist seine Sammlung nicht so groß, wie man es erwarten würde. Er besitzt nur eine Handvoll Fahrzeuge, die er liebt.

Allerdings ist die Kleinwagensammlung recht teuer.

Er besitzt nämlich einen Range Rover, einen Ford e-150 Raptor und einen Porsche 918 Spyder. Diese exklusive Kollektion ist 600.000 US-Dollar wert.

Daniel Ricciardo Vermögen: Vermerke

Daniel hat eine Reihe von Werbeverträgen und Sponsoringverträgen, die einen großen Teil seines Einkommens ausmachen. Er wurde von Amazon gesponsert, GoPro , Puma , Stance Socken, Blaue Küste, Renault , und Aston Martin.

Zuvor arbeitete er auch mit Dior, Eye Respect, JMD und Qantas usw.

Auf seiner persönlichen Website sind alle offiziellen Partner aufgeführt, mit denen er zusammenarbeitet. Neben McLaren als offiziellem Rennpartner nennt er Optus, aws, amazon, beatsbydre, EAsports, Thorne, St. Hugo, Go Pro als seine verschiedenen Partner.

Daniel Ricciardo Vermögen: Unternehmen und Investitionen

Daniel nutzt seine Popularität, um coolen Merch auf den Markt zu bringen. Seine Website und sein Facebook verkaufen diesen Merch direkt an Fans.

Ebenso heißt sein neuestes Merch-Lineup RIC3 und enthält Helme, Hoodies, Beanie-Caps und Socken.

Daniel präsentiert seinen Merch

Daniel stellt seinen Merch zur Schau.

2021 stellte er mit DR3 seine eigene Weinlinie vor. Darüber hinaus arbeitete er bei diesem Vorhaben mit der ikonischen Weinmarke St. Hugo zusammen.

Daniel scheint sich seiner ungewissen Karriere durchaus bewusst zu sein. Für dauerhafte Sicherheit hat er jedoch Investitionen in Immobilien und andere Bereiche getätigt.

Es wird geschätzt, dass sein Spektrum an persönlichen Investitionen 4,8 Millionen US-Dollar wert ist.

>>>Danica Patrick Bio: Familie, Karriere, Vermögen & Unternehmen>>>

Daniel Ricciardo Vermögen: Lebensstil

F1-Rennen sind vielleicht eine der abenteuerlichsten Sportarten, die es gibt. Aber auch abseits des Rennsports lebt Daniel einen abenteuerlichen und Outdoor-Lifestyle.

Die Lieblingsbeschäftigungen des australischen Stars sind Beach-Basketball, Surfen, Wandern und Radfahren. Er liebt das Meer und die heiße Sonne zutiefst.

Daniel liebt die Natur

Daniel liebt die Natur.

Wenn Sie ein enger Anhänger der Formel 1 sind, erinnern Sie sich vielleicht daran, wie Red Bull die Pause 2018 mit einer epischen Roadtour durch die USA feierte.

Daniel Ricciardo und das Rennteam fuhren um ikonische amerikanische Orte herum, darunter Golden Gate, Las Vegas Boulevard und Monument Valley.

Natur Boy Ric Flair Reinvermögen

Neben seiner Heimat liebt Daniel den Stadtstaat Singapur. Obwohl er die Atmosphäre der Stadt L.A. liebt, muss er noch die gesamten USA erkunden.

Daniel Ricciadro: Filme

Wenn Sie wirklich ein Fan von f1 Racing sind, haben Sie die exklusive Netflix-Serie vielleicht nicht verpasst Fahre um zu überleben . Die Doku-Serie drehte sich um Formel-1-Rennen und hatte Daniel im Mittelpunkt.

Bevor die Show herauskam, erkannte niemand Daniel wirklich. Rennfahrer sind normalerweise mit Helmen bedeckt, sodass sie nicht leicht identifiziert werden können.

Aber seit die Show herauskam, sagte Daniel, dass plötzlich Leute auf ihn zukamen und mit ihm redeten.

Die Show hat die gesamte F1-Renngemeinschaft begünstigt, da die Leute seitdem begonnen haben, den Sport ernster zu nehmen.

Daniel Ricciardo Vermögen: Wohltätigkeit

Daniel arbeitete während seiner Zeit bei Red Bull als Botschafter für die Wings for Life Foundation. Diese Wohltätigkeitsorganisation wird von Red Bull unterstützt und als ihr Rennfahrer ist es keine Überraschung, dass Daniel sie unterstützt.

Außerdem versteigerte Daniel sogar seinen Aston Martin V8 Martin Vantage. Der Erlös und die Einnahmen aus der Auktion wurden der Stiftung Racing for MNDi (Motor Neurone Disease) gespendet.

Nach den schrecklichen Buschbränden in Australien im Jahr 2019 spendete Daniel an die IRES-Wildtierrettung und das australische Rote Kreuz. Außerdem flehte er seine Fans an, ihnen zu helfen, wo sie nur können.

Zuvor hat Daniel seinen Rennanzug versteigert, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Der Honigdachs unterstützt auch die innere Ninja-Stiftung, eine Wohltätigkeitsstiftung mit Sitz in Australien.

Es ist eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich dem psychischen Wohlbefinden widmet, und er unterstützt sie, weil er anerkennt, wie stressig Rennen für die psychische Gesundheit sein können.

Seit seinem Umzug nach McLaren ist er das Gesicht von McLarens gemeinnützigen Projekten.

>>>Rick Hendrick Bio: Karriere, Vermögen, Flugzeugabsturz & Motorsport>>>

Daniel Ricciardo: Karriere

Als junger Spieler nahm Daniel an Formel-Ford- und Formel-BMW-Rennen teil. Es dauerte jedoch bis 2009, als er für die Formel 1 debütierte.

Anfang 2014 löste er Mark Webber von Red Bull als Partner von Sebastian Vettel ab.

Mit dem Red Bull hat Daniel den GP von Malaysia 2016, den Formel-1-Grand-Prix von Aserbaidschan 2017, den Grand Prix von Monaco und viele andere Rennen gewonnen.

2019 trennte sich Daniel von Red Bull für Renault, zeigte jedoch nicht seine beste Leistung. Seit 2021 wechselt er also zu McLaren.

Daniel Ricciardo Vermögen: Soziale Medien

Daniel hat bisher riesige Follower in den sozialen Medien gesammelt. Er hat Millionen von Followern auf seinen Social-Media-Konten, und die Zahlen stiegen insbesondere, nachdem er in der Netflix-Show „Drive to Survive“ zu sehen war.

Facebook: 1,4 Millionen Follower

Instagram: 4,8 Millionen Follower

Twitter: 2,2 Millionen Follower

Webseite

Daniel Ricciardo: Drei interessante Fakten

  1. Daniel liebt den Rennsport seit seiner Kindheit. Als Teil des Tiger-Kart-Clubs gewann er sogar nationale Meisterschaften. Sein Talent blieb jedoch nicht unbemerkt; 2006 erhielt er ein Stipendium bei Eurasia Motorsport, was sich für ihn als sehr fruchtbar erwies.
  2. Mit 17 brach er die Schule ab, weil er es langweilig fand! Der Rennsport ist seitdem seine einzige Priorität.
  3. Daniel ist seit seiner Kindheit ein großer Fan von NASCAR-Fahrer Dale Earnhardt. So sehr, dass seine erste Go-Kart-Nummer die Nummer 3 war. Als ihn die Formel 1 bat, seine Nummer zu wählen, wählte er sofort die Nummer 3 zu Ehren von Dale. Darüber hinaus hat Daniel Earnhardt Jr. über soziale Medien kommuniziert und seine Entscheidung unterstützt, seinen Vater in der Formel 1 zu vertreten.

Zitate

  • Musik ist, wie ich mich entspanne. Ich liebe es, Bands oder DJs auf einem Festival einer Tauchbar zu sehen. Mein Geschmack ist ziemlich vielfältig.
  • Am Ende müssen Sie nur noch den Abzug betätigen. Vertrauen Sie dem Auto, vertrauen Sie den Bremsen, gehen Sie einfach.
  • Alles, was Sie lernen können, ist eine Chance, stärker zu werden.

Daniel Ricciardo: Häufig gestellte Fragen

Bedauert Daniel Ricciardo, Red Bull zu verlassen?

Die Fans waren schockiert, als Daniel im Sommer 2018 bekannt gab, dass er Red Bull für Renault verlassen hat.

Als er also erneut ankündigte, erst nach ein paar Jahren zu Renault zu wechseln, gingen alle davon aus, dass er es bereut, Red Bull überhaupt verlassen zu haben.

Aber der australische Rennfahrer hat gesagt, dass er Red Bull aus persönlichen Gründen verlassen hat, und auch wenn er nicht ganz ausschließt, dass er jemals wieder zu Red Bull wechselt, bereut er es nicht, sich 2018 getrennt zu haben.

Wen hat Daniel Ricciardo bei Mclaren ersetzt?

Mclaren holte Daniel 2021 als Ersatz für Carlos Sainz. Carlos wechselte 2021 zum Team Ferrari.

Wer ist Daniel Ricciardos Teamkollege?

Lando Norris ist Daniel Ricciardos jüngster Teamkollege bei McLaren.