Unterhaltung

'Tanzmütter': Warum war Abby Lee Miller im Gefängnis?

Tanz Mütter hat kehrte schließlich zu Lifetime zurück nach einer Pause, die fast zwei volle Jahre dauerte. Die Show Premiere im Jahr 2011 und wurde schnell ein Hit innerhalb und außerhalb der Tanzgemeinschaft. Im Zentrum der Show stand Abby Lee Miller, Tanzlehrerin und Inhaberin der Abby Lee Dance Company (ALDC). Aber die Show kam nach ihrer siebten Staffel abrupt zu Ende, weil Miller zu einem Jahr Gefängnis verurteilt wurde. Aber warum wurde sie überhaupt ins Gefängnis geschickt? Werfen wir einen Blick darauf, wie Miller zu dieser Situation kam.

Abby Lee Miller

Abby Lee Miller | Foto von Rich Fury / Getty Images

Gebühren

Wie Tanzende Mütter Mit jeder Saison wurde Millers persönlicher Erfolg schneller. Tatsächlich hat ihr wachsendes Einkommen möglicherweise viel damit zu tun, warum sie im Gefängnis gelandet ist. Im Jahr 2015 wurde Miller angeklagt und beschuldigt, 775.000 US-Dollar ihres Einkommens versteckt zu haben und Freunde mit 120.000 US-Dollar ihres Geldes in ihren Koffern reisen zu lassen. Dies bedeutete, dass Miller sowohl wegen Betrugs als auch wegen Zollbetrugs angeklagt wurde. Miller schwieg einige Zeit über die Anklage, aber 2016 bekannte sich der Tanzlehrer des Insolvenzbetrugs schuldig, der ein Verbrechen ist.



Verurteilung

Die Verurteilung des Tanzlehrers dauerte viel länger als erwartet und wurde mehrmals verschoben. Die 53-jährige Studiobesitzerin wurde jedoch im Mai 2017 schließlich zu einem Jahr und einem Tag Gefängnis verurteilt. Aus gesundheitlichen Gründen, die dazu führten, dass Miller feststellte, dass sie an Wirbelsäulenkrebs leidet, wurde sie freigelassen früh von ihrem Satz. Miller ist jetzt krebsfrei und filmt Episoden von Tanzende Mütter einmal mehr.

wie lautet der vollständige name von jj watt?
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Kommentar, wenn Sie @dancemomstv auf @lifetimetv sehen! 4. Juni. . . . #dance #dancemoms #abby #abbylee #abbyleemiller #aldc #abbyleedancecompany

Ein Beitrag von geteilt Abby Lee Miller (@therealabbylee) am 30. Mai 2019 um 12:04 Uhr PDT

Stromausfall

Miller hat kürzlich über ihren Aufenthalt im Gefängnis berichtet. Sie hat behauptet, von den Gefängniswärtern misshandelt worden zu sein. Sie machte sogar Behauptungen, dass einige der Wachen sie aufsuchten, weil sie sie aus dem Fernsehen erkannten und sie demütigen wollten. „Du gibst einer Person Macht, du gibst ihnen eine Waffe, einen Satz Schlüssel… sie haben das Recht zu tun, was sie wollen. Zerstören Sie Ihr Eigentum, verschütten Sie zum Teufel Getränke über Ihre Kleidung, werfen Sie Ihre Sachen um und werfen Sie sie auf den Boden. Eines der Monster sagte: 'Du kannst nicht mit mir reden, wie du mit diesen Kindern im Fernsehen sprichst.', Sagte der 53-Jährige.

Silberstreif

Trotz des Missbrauchs, den sie im Gefängnis erlitten hat, gibt sie zu, dass die anderen Frauen, die sie im Gefängnis getroffen hat, sie mit ihrer Freundlichkeit beeindruckt haben. Sie erklärte, dass ihre Mitgefangenen weitaus großzügiger waren als die Mütter, die mit ihr in der Show waren. 'Weißt du, die Mädchen im Gefängnis sind einige der besten Leute, die du jemals treffen wirst, ernsthaft', sagte sie. „Sie gaben mir die Schuhe von den Füßen, die Kleider vom Rücken - buchstäblich. Und es gibt keine dieser Tanzmütter, die das jemals tun würde, überhaupt nicht. Und das waren Fremde. “ Miller sagte offen zu TMZ .

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich habe keine Ahnung, was in diesem Special enthalten ist, was die Bearbeitung bewirkt hat, wofür ich eigentlich wach war. Ich werde am Dienstag, dem 4. Juni, um 20 Uhr zum ersten Mal auf @lifetimetv schauen, gefolgt von 2 Folgen von #dancemoms @dancemomstv. Ich bin ein bisschen nervös, oder? . . . . . #dance #abby #abbylee #abbyleemiller #aldc #abbyleedancecompany #dancemoms #cancer #recovery #prison #hospital

Ein Beitrag von geteilt Abby Lee Miller (@therealabbylee) am 26. Mai 2019 um 13:09 Uhr PDT

Rat

Jetzt, da Miller nicht mehr hinter Gittern sitzt, tut sie wieder das, was sie am besten kann, schreit Kinder an und gibt (meist unaufgefordert) Ratschläge. Ihr jüngster Ratschlag war für Lori Loughlin und Felicity Huffman, die beide wegen ihrer Beteiligung an einem massiven College-Zulassungsskandal vor einer Gefängnisstrafe stehen. „Ich denke, wenn Sie sich nur mit ihnen anfreunden und Ihre Geschichten mit ihnen teilen, werden sie ihre teilen Geschichten mit dir. Und einige von ihnen sind sehr interessant “, sagte der berüchtigte Tanz über den Aufbau von Beziehungen zu den anderen Frauen, mit denen er Zeit verbringt.

Fangen Sie Millers Zorn und die letzte Staffel von Tanzende Mütter Dienstags um 9 / 8c auf Lebenszeit.