Football

Crystal Palace - Sheffield United 2:0: Crystal Palace gewinnt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Crystal Palace hat seinen Premier League-Titel für eine weitere Saison mit einem komfortablen Sieg gegen Sheffield United verteidigt, das bereits abgestiegen ist.

Christian Benteke erzielte in der 67. Minute sein viertes Tor in 10 Spielen für den Palast und hatte die Chance, dieses Tor zu verbessern.

Der 30-jährige belgische Stürmer hat einen leeren Kopf von Aaron Ramsdale vor dem Elfmeterschießen in der zweiten Hälfte.

Kapitän John Egan verspielte die hervorragende Chance von Sheffield United zum Ausgleich. Kurz nach der Halbzeit schnitt er aus sechs Metern Entfernung eine Ecke ab.

Aber Ebere Eze kam spät nach vorne, wurde Zweiter und sicherte sich den ersten Sieg seit fünf Spielen. Indem sie weit hinter Fulham unter dem dritten Platz liegen.

Das Spiel war für den 22-jährigen englischen Mittelfeldspieler ein gutes Spiel. Der in der ersten Minute bei Egan erleichtert aufatmete, bevor er Benteke anlegte. Von George Baldock erschossen und durch Ramsdale im Blades-Netz gepasst.

Die Flanke von Jeffrey Schlupp wählte dann Benteke, der diesen Sommer einen Vertrag hat. Aber er dirigierte die freie Hecke, die Ramsdale am nächsten war.

Benteke traf erneut den Pfosten, nachdem er John Fleck schnappte. Und sein Ersatzmann Jordan Ayew hätte fast zweimal getroffen.

Und die Blades haben wenig zu beantworten gegeben. Ihre tragische Saison geht mit zwei ungewollten Rekorden zu Ende: viele Niederlagen und nur sehr wenige Tore in einer Premier-League-Saison.

Auch der faszinierende Eze demonstriert seine Kraft.

Sheffield United bereitet sich bereits auf eine Rückkehr in die Meisterschaft vor. Und nachdem sie ihre neunte Saison in Folge in der höchsten Spielklasse verdient hatte.

Aber auch der Crystal Palace soll diesen Sommer umgebaut werden.

Wo hat Clark Kellogg College-Basketball gespielt?

Manager Roy Hodgson und ein Teil des Tagesteams in der Bramall Lane haben entweder ihren Vertrag verloren. Am Ende der Saison oder in den Verein der Eltern zurückgekehrt.

Es bleibt abzuwarten, ob Hodgson, 73, seine langfristige Führungsrolle ausweiten wird. Oder ob Palace nach jemand anderem sucht.

Aber wer auch immer in der nächsten Saison für Selhurst Park verantwortlich ist. Dabei können sie sich auf die Dienste zweier vielversprechender junger Engländer verlassen.

Eberechi Eze (Quelle: Sky Sports)

Eberechi Eze (Quelle: Sky Sports)

Die Eagles haben unterschrieben Eze und Tyrick Mitchell , 21, mit langfristigen Verträgen. Und könnte in den kommenden Jahren zu tragenden Säulen des Schlosses werden.

Eze wurde in der offensiven Mittelfeldrolle eingesetzt und setzte seine aufregende erste Saison fort, als er sich von 19,5 Millionen Pfund von der QPR-Meisterschaft entfernte.

wie viel verdient kirk herbstreit

Er war immer eine Bedrohung für seine Geschwindigkeit und beruhigte sich am Ball. Er setzte den Auftakt und schnappte sich Chris Basham, bevor er in der ersten Halbzeit schoss.

In der ersten Hälfte fand Eze erneut Wilfried Zaha, der von Egan geschossen und geblockt wurde, und blies zum Sieg nach vorne. Eze brach nach links und schnitt nach innen, fiel an einigen Verteidigern vorbei, bevor er eine Waffe in der unteren Ecke traf.

Mitchell hingegen fühlte sich auf der linken Abwehrseite wohl, fand aber in Sander Berge Trost. Nach seinem ersten Spiel seit Dezember, das eine Strafe bekommen könnte.

Palace muss nun drei der letzten vier Spiele gewinnen, um erstmals in der Premier League-Saison 50 Punkte zu erreichen.

Angenommen, Eze und Mitchell verbessern sich weiter. Die Eagles werden hoffentlich eine Herausforderung sein, das Halbfinale in der nächsten Runde zu beenden.