Golf

Chris Kirk Kids: Drei Kinder Foster, Sawyer und Wilder mit Frau Tahnee

Welcher Film Zu Sehen?
 

Chris Kirk Kinder: Chris Kirk ist seit vierzehn Jahren mit seiner Frau Tahnee Kirk verheiratet und hat drei Kinder: Sawyer, Foster und Wilder.

Chris und Tahnee heirateten ein Jahr, nachdem sie sich 2008 auf einer Blaubeerfarm kennengelernt hatten.

Das Paar verbindet eine liebevolle Beziehung und Tanhee hat eine entscheidende Rolle in Chris‘ Leben gespielt und ihm geholfen, mit seinem Alkoholproblem und seiner psychischen Gesundheit umzugehen.

  Chris Kirks mit seiner Familie
Chris Kirks mit seiner Familie (Quelle: Instagram)

Christopher Brandon Kirk, ein US-amerikanischer Profigolfer Er ist vor allem für seine Erfolge auf dem Golfplatz bekannt.

Er wurde am 8. Mai 1985 geboren und wuchs in Woodstock, Georgia, auf, wo er die Etowah High School besuchte.

Schon in jungen Jahren zeigte er eine Leidenschaft für Golf und spielte anschließend an der University of Georgia in Athen. 2007 schloss er sein Studium der Sportwirtschaft ab.

Darüber hinaus wurde er 2007 als Senior mit dem Ben Hogan Award ausgezeichnet.

Kirks berufliche Laufbahn begann mit der Nationwide Tour von 2008 bis 2010.

Im Jahr 2014 belegte er in den FedEx Cup Playoffs den zweiten Platz und erreichte mit Platz 16 weltweit den höchsten Rang seiner Karriere.

Darüber hinaus vertrat er die Vereinigten Staaten beim Ryder Cup 2014 und erreichte das Viertelfinale des WGC-Dell Match Play 2016.

Trotz einer fast achtjährigen Durststrecke in seiner Karriere hielt Kirk durch und gewann vier PGA-Turniere, bevor er 2023 siegreich zurückkehrte.

Darüber hinaus wurde ihm 2023 der PGA Tour Courage Award als Anerkennung für seinen Mut und sein Engagement verliehen.

Chris Kirk, seine Frau Tahnee Kirk und ihre drei Söhne

Chris Kirk und seine Frau Tahnee Kirk sind seit über einem Jahrzehnt verheiratet.

Das Paar schloss am 29. August 2009 den Bund fürs Leben und teilte eine vierzehnjährige Eheglückseligkeit.

Wie viel verdient Larry Fitzgerald?
  Tahnee und ihre Söhne
Tahnee und ihre Söhne (Quelle: Instagram)

Wenn man Tahnees Privatleben verfolgt, ist sie keine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und bleibt im Hintergrund.

Sogar ihr Instagram-Name ist privat, was uns nur begrenzte Einblicke in ihr Leben gibt.

Zuvor schrieb Tahnee Kirk in ihrer Freizeit einen Blog mit dem Titel „The Kirks on the Road“.

Den Quellen zufolge wurde ihr erster Sohn, Sawyer, am geboren 14. März 2012, um 23:58 Uhr in Brunswick (GA). Krankenhaus.

Ihr Jüngster, Wilder, wurde am geboren 14. August 2017 , und das mittlere Kind, Foster, weiter 21. Dezember .

Als Chris außerdem mit dem PGA Tour Courage Award 2023 ausgezeichnet wurde, schrieb ihre Frau Tahnee einen offenen Brief an ihren Mann, in dem sie ihrem Mann ihre Wertschätzung und Liebe zum Ausdruck brachte.

Chris‘ Alkoholproblem

Als Chris Kirk vor fünf Jahren erkannte, dass er nicht nur jemand war, der gerne Bourbon schlürfte, sondern auch ein schweres Alkoholproblem hatte.

Der Golfer gab im Mai 2019 per Twitter (X)-Ankündigung sogar bekannt, dass er sich wegen Depressionen und Alkoholismus auf unbestimmte Zeit vom Spiel beurlauben lassen würde.

Darüber hinaus erwähnte Chris‘ Frau, dass sie das Gefühl habe, er sei stark darin, offen und ehrlich zu sein und all seine Probleme mit der Öffentlichkeit zu teilen.

  Chris Kirk nach einem Ranglisten-Match
Chris Kirk nach einem Ranglisten-Match (Quelle: Instagram)

Tahnee machte sich große Sorgen über den Alkoholmissbrauch ihres Mannes und half Chirs ständig dabei, damit umzugehen.

Nach einer sechsmonatigen Pause kehrte Captain Kirk schließlich zum Mayakoba Classic zurück und belegte einen respektablen T33-Platz.