Unterhaltung

Chris Evans über die „rutschige Piste“, die er als MCU-Star immer kennt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl Chris Evans spielte in mehreren Filmen - von Rom-Coms und Action-Komödien bis hin zu Thrillern und Dramen - bevor er als der gerechte Rächer auftrat Steve Rogers in der MCU ist er an der Reihe als Captain America erhöhte ihn auf A-Liste Status.

wie viel hat ryan garcia verdient?

Chris Evans spielte fast ein Jahrzehnt lang den Superhelden und lockerte sich mit jeder Rate, bis er schließlich seine akzeptierte wahr Anspruch auf Ruhm in Endspiel - sein Hintern.

Chris Evans MCU

MCU-Star Chris Evans | Foto von Kevork Djansezian / Getty Images

Mit Paparazzi und Fans, die in sein romantisches Leben investiert sind, und Casting-Regisseuren, die bereit sind, ihn in ihre neuesten Blockbuster zu werfen, werden Sie sich vielleicht fragen, wie er das alles schafft. Wie ist es, ein berühmter MCU-Star zu sein, vom Glamour über die großen Partys bis hin zu Preisverleihungen und Pressekonferenzen?

Chris Evans setzte sich zu einem Interview mit Men’s Journal zusammen, um seine Zeit mit den Avengers zu besprechen, was seine Pläne vorantreiben (jetzt das Avengers: Endspiel ist gekommen und gegangen) und den „rutschigen Hang“, den er immer im Auge behalten muss (wahrscheinlich, um sich nicht in einer nicht verbundenen Blase zu befinden).

Chris Evans auf dem „rutschigen Hang“, auf den Sie in seiner Branche achten müssen

In seinem Interview mit Men’s Journal erklärte Chris Evans, warum Massachusetts im Gegensatz zu Los Angeles immer der Ort sein wird, an dem er zu Hause anruft. Er gab an:

Deshalb bin ich gerne hier oben - alles verlangsamt sich und Sie können die kleinen Dinge schätzen, die Sie daran erinnern, dass nichts davon real ist: Wenn ich jemals anfange, über meine Karriere oder diese Branche zu romantisch zu werden, ist es eine rutschiger Hang.

Männerjournal

Chris Evans erklärt, dass er als Schauspieler besonnen bleiben muss. Wenn er seine Karriere romantisiert, wie es oft außerhalb der Branche der Fall ist, kann er einen „rutschigen Hang“ hinunterfahren. Wohin führt dieser rutschige Hang?

Obwohl Evans keine weiteren Informationen zu seiner Aussage preisgibt, können wir davon ausgehen, dass er sich auf die Trennung bezieht, die häufig aus der Verherrlichung der eigenen Existenz (und der Einkommensmittel) resultiert.

Am Ende ist das Schauspielern Evans Karriere. Wenn er das vergisst und seine Karriere - seine Verbindung zu Hollywood wird zu seiner Identität - wird er zu einer physischen Repräsentation einer glamourisierten Welt, im Gegensatz zu einem Mitglied davon, das seine Individualität trotz eines unsichtbaren Drangs behält, sich in Einklang zu bringen. Dies ist jedoch alles noch völlig spekulativ.

Chris Evans möchte ein „normales“ Familienleben

Nachdem wir die Angst vor dem „rutschigen Hang“ erzählt haben, sollte es keine Überraschung sein, dass Chris Evans eine Familie gründen und alle typischen Aktivitäten ausführen möchte, die Familien sehen. Chris Evans erklärt zu Männerjournal ::

Ich will wirklich Kinder. Ja, das tue ich. Ich mag hübsche Fußgänger, häusliche Dinge. Ich will eine Frau, ich will Kinder. Ich mag Zeremonie. Ich möchte Kürbisse schnitzen und Weihnachtsbäume schmücken und so nicht.

Chris Evans ist möglicherweise einer der gefragtesten Schauspieler, die derzeit in Hollywood arbeiten. Er plant jedoch nicht, sein ganzes Leben dem Geschäft zu widmen. Eines Tages plant er, eine Frau zu haben, eine Familie zu gründen, zum Abendessen zu Hause zu sein und jedes Jahr den Weihnachtsbaum zu schmücken.