Geld Karriere

Sie finden keinen Job? Sie sind möglicherweise zu ehrgeizig, um eingestellt zu werden

Welcher Film Zu Sehen?
 
Quelle: iStock

Quelle: iStock

Wie oft war Deion Sanders verheiratet?

Sie haben Ihren Lebenslauf auf hochwertigem Karton gedruckt, Ihr Anzug ist gepresst und knackig, und Sie haben in den letzten drei Tagen Antworten auf diese kniffligen Interviewfragen geübt - Sie sind bereit, bei Ihrer Arbeit einen ernsthaften Arsch zu treten Interview. Sie sind vielleicht der rosigste und hellste und buschigste Schwanz und haben Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben mit jedem Schlüsselwort, das die Beschreibung auf Sie geworfen hat, verfeinert. Hölle, Sie könnten ein Traumkandidat sein.

Das bedeutet aber immer noch nicht, dass Sie den Job bekommen werden - tatsächlich können Sie sich mit zu viel Begeisterung verletzen. Obwohl Sie mit positiven Eigenschaften beladen sind, gibt es immer noch ein großes Problem: Sie sind zu ehrgeizig, um eingestellt zu werden.

Möglicherweise haben Sie irgendwann in Ihrem Leben die Worte 'Sie sind überqualifiziert' gehört, als Sie sich für eine Stelle beworben haben. Was bedeutet das nun? Dies ist im Grunde eine Möglichkeit für die Einstellung von Managern, Ihnen mitzuteilen, dass Sie für eine Position gut geeignet sind, aber möglicherweise für diejenigen, die in der Hackordnung höher stehen, eine Bedrohung darstellen. Das ist sowieso traditionelles Denken.

Aber es gibt diejenigen, die anderer Meinung sind und sagen, dass die Verwendung der 'überqualifizierten' Karte eher dazu führt, dass Sie leicht im Stich gelassen werden, weil sie es tatsächlich sind nicht Ich denke, Sie sind ein guter Kandidat . Es ist ein semantisches Minenfeld.

Zu ehrgeizig zu sein ist ähnlich - diese Unternehmen, genauer gesagt bestehende Mitarbeiter, wollen einen Vorteil für ihren Arbeitsplatz. Keine weitere Bedrohung. Und da der Arbeitsmarkt immer mehr zu einer Episode von Survivor wird, gibt es für einen bestehenden Mitarbeiter keinen großen Anreiz, jemanden einzustellen, der hereinkommt und alle anderen mit ihrer uneingeschränkten Begeisterung und widerwärtigen Einstellung schlecht aussehen lässt.

wer ist oscar delahoya auch verheiratet

Es ist nur natürlich, bereit zu sein, zu gefallen, besonders in einer neuen Rolle. Was jedoch offensichtlich wird, ist, dass Sie möglicherweise den Ambitionsknopf von elf nach unten drehen müssen.

Wenn Sie Ihren Ehrgeiz und Ihre Begeisterung abschwächen, kann dies nicht nur auf der Arbeitssuche hilfreich sein, sondern auch positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und vor allem auf Ihr Glück haben. Es gibt immer mehr Beweise Die ehrgeizigsten unter uns haben im Allgemeinen Probleme, Glück zu erlangen und daran festzuhalten. Es stellt sich heraus, dass die Lebenszufriedenheit möglicherweise enger mit unseren persönlichen Beziehungen und unserem Privatleben verbunden ist als mit dem Erreichen eines hohen Status.

Nicht nur das, sondern indem Sie Ihren Ehrgeiz annehmen und Vorsicht in den Wind werfen, Sie kann tatsächlich Ihre Beziehungen verletzen , was die Sache noch schlimmer macht. Kurzfristige Ambitionen mögen unsere ursprünglichen Instinkte befriedigen, aber es ist von größter Bedeutung, diese Ziele mit unseren langfristigen Investitionen in Einklang zu bringen - sei es in persönlichen Beziehungen oder auf andere Weise.

Wenn Sie Ihre persönlichen und beruflichen Netzwerke zu aggressiv nutzen, können Sie die Menschen irritieren und sie davon abhalten, Ihnen helfen zu wollen. Wie bei allem ist das Gleichgewicht der Schlüssel.

Im ein Artikel für das Science Magazine Der Anfang dieses Jahres veröffentlichte Autor David G. Jensen fasst diesen Begriff ziemlich elegant zusammen. „Um Ihr Ziel zu erreichen, ist harte Arbeit und ein langfristiges Engagement erforderlich. Nur sehr wenige können ohne Verlangen etwas Schwieriges erreichen “, schreibt Jensen. „Das Verlangen ist jedoch wie Benzin; es kann zu heiß brennen. Es ist auch wie ein Schmiermittel. Es kann die Zahnräder schmieren, aber wenn Sie zu viel haben, werden die Dinge rutschig und schwer festzuhalten. Es zeigt sich auch nicht sehr gut oder nicht immer. '

Und das bringt uns zurück zu unserer Hauptthese - mildern Sie Ihren Ehrgeiz und Ihre Begeisterung. Obwohl es normalerweise als positives Merkmal gelobt wird und für Arbeitssuchende oder diejenigen, die große Karrieresprünge machen möchten, wertvoll ist, hat es auch seine Tücken. Besonders wenn Sie jung sind oder gerade die Schule verlassen haben, möchten Sie leichtfertig vorgehen. Übermäßiges Vertrauen kann Sie in den Arsch beißen, und Veteranen am Arbeitsplatz finden Ihre Einstellung möglicherweise nicht so ansteckend oder inspirierend, wie Sie es sich erhofft hatten.

Indem Sie ein solides Gleichgewicht finden, schützen Sie sich auch vor der unvermeidlichen Enttäuschung. Zumindest ein bisschen.

Also Soldat weiter und packe jede neue Herausforderung mit einer aggressiven, optimistischen Einstellung an. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mit einem Gefühl der Parität vorgehen.

für wen spielt matt hasselbeck

Folgen Sie Sam auf Twitter @ SliceOfGinger

Mehr von Money & Career Cheat Sheet:

  • Das $ 70.000 Mindestlohn-Experiment enthüllt eine dunkle Wahrheit
  • Was suchen Arbeitgeber? Inkompetenz
  • Bewerbung: Warum dauert es so lange, bis man etwas hört?