Unterhaltung

Kann Jill Duggar mehr Kinder haben? Warum Fans denken, dass es ernsthaft schwierig wird

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Fans halten seit Jahren mit den Duggars Schritt und es ist schwierig, genau zu wissen, was mit der Familie los ist, wenn es so viele Mitglieder gibt, die den Überblick behalten müssen. Während Jill Duggar nicht mehr regelmäßig auftritt Zählen auf Sie hat immer noch eine starke Fangemeinde in den sozialen Medien und bleibt ein Fanfavorit. Von ihrer leisen Art bis zu ihren zwei entzückenden Kindern (und natürlich ihrem umstrittenen Ehemann) wollen wir alle wissen, worauf sie sich als nächstes einlässt. Darüber hinaus sind die Fans neugierig, wann wir ein weiteres Kind von Jill erwarten können, da sie erklärt hat, dass sie in der Vergangenheit viele Kinder haben möchte.

Jill und Derick Dillard Derzeit haben zwei Kinder und obwohl sie vielleicht mehr wollen, sind die Fans besorgt, dass sie sie nicht haben kann. Hier ist der Grund.

Jill hatte zwei sehr schwierige Geburten, die zu Kaiserschnitten führten

Jill und Derick Dillard

Jill und Derick Dillard | D Dipasupil / Getty Images für Extra

Die Duggars mögen die Idee, viele Kinder zu haben, lieben, aber ihre Schwangerschaften waren sicherlich nicht die einfachsten. Die Leute erinnern uns Genau wie ihre Mutter und ihre Schwestern versuchte Jill, Hausgeburten und natürliche Lieferungen für ihre Kinder zu bekommen - aber sie landete trotzdem im Krankenhaus. Während der Wehen mit ihrem ersten Sohn Israel trat sie in ihre 20. Arbeitsstunde ein, als sie Mekonium bemerkte, was oft signalisiert, dass das ungeborene Baby in Not sein könnte. Sie wurde dann ins Krankenhaus gebracht und musste 70 Stunden arbeiten, bevor die Ärzte entdeckten, dass das Baby in die Querverschlussposition geraten war. Zu diesem Zeitpunkt wusste Jill, dass ein Kaiserschnitt die richtige Wahl war.

wie reich ist oscar de la hoya

Auch ihre zweite Schwangerschaft verlief nicht ohne Schwierigkeiten. Menschen berichten, dass Jill 40 Stunden Arbeit erduldete, was auch zu einem Krankenhausbesuch und einem weiteren Kaiserschnitt führte. Wie sie vor der Geburt ihres zweiten Babys sagte, 'ist die Arbeit unvorhersehbar', und das weiß sie jetzt mehr als viele andere.

Fans befürchten, dass eine weitere Schwangerschaft unglaublich riskant wäre

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mit dieser Süße rumhängen, während der große Bruder ein Nickerchen macht!

Ein Beitrag von geteilt Jill Dillard (@jillmdillard) am 9. Februar 2019 um 11:16 Uhr PST

Mit zwei Kaiserschnitten unter dem Gürtel, Reddit-Benutzer notiert dass Jill es ernsthaft schwer haben könnte, ein anderes Kind zur Welt zu bringen. Ein Reddit-Benutzer schrieb: „Narbengewebe bildet sich und jeder Kaiserschnitt ist komplizierter als der letzte. Viele Ärzte empfehlen nicht, nach drei Kaiserschnitten weitere Kinder zu suchen. '

Ein anderer Benutzer fügte genau hinzu, warum es für die werdende Mutter gefährlich sein kann, nach mehreren Kaiserschnitten mehr Kinder zu haben. 'Nur um ein paar Informationen hinzuzufügen, ist die Plazenta accreta das Hauptanliegen bei nachfolgenden Kaiserschnitt-Lieferungen, was bedeutet, dass die Plazenta zu tief in der Gebärmutter haftet', schrieben sie. 'Dies ist ein großes Problem, da so viel Blut durch die Plazenta fließt (600-700 ml / Minute oder etwa 10% des Gesamtblutvolumens einer schwangeren Frau). Dies bedeutet, dass eine unsachgemäß behandelte Akkreta dazu führen kann, dass die Mutter innerhalb weniger Minuten verblutet. “

Die Fans sind auch besorgt, dass Jill versuchen wird, eine weitere Geburt zu Hause zu erreichen, was das Risiko erhöht

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Endlich muss ich in @ 3130clothing Beautiful Shop anhalten! Ich freue mich sehr auf Sie @amyrachelleking und @kingdillpickle bei Ihrem neuen Geschäft! #adorableclothing

Ein Beitrag von geteilt Jill Dillard (@jillmdillard) am 26. Dezember 2018 um 14:05 Uhr PST

Wenn Jill bei der Entbindung ihrer Kinder direkt ins Krankenhaus gehen würde, wären die Fans möglicherweise weniger besorgt darüber, dass sie mehr Kinder hat. Aber da sie ein Stickler für Hausgeburten ist (ähnlich wie ihre Mutter und ihre Geschwister), ist dies für Fans äußerst besorgniserregend. Dieselbe Reddit-Benutzerin, die die Gefahren der Plazenta accreta erörterte, fügte hinzu, dass Jill, wenn sie eine Geburt zu Hause haben würde, während sie sich entweder mit der Plazenta accreta oder einer anderen bei Müttern mit Kaiserschnitt als Plazenta previa häufigen Erkrankung befasst, „mit ziemlicher Sicherheit zuvor verbluten würde ins Krankenhaus kommen. '

Die Fans hoffen, dass Jill sich für eine Weile auf ihre Söhne Israel und Samuel konzentrieren wird, bevor sie sich für ein weiteres Kind entscheidet. Und wenn sie wieder schwanger wird, fordern die Reddit-Benutzer sie ebenfalls auf, im Krankenhaus anzukommen, sobald sie mit der Arbeit beginnt. Jill und Derick haben auch die Möglichkeit, sich zu verabschieden, was am sichersten ist.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!