Getriebestil

BH-Größen: Anzeichen dafür, dass Ihr BH zu klein für Sie ist

Ein BH sollte dein bester Freund sein. Ein hochwertiges, gut sitzendes Modell hat die Kraft, Ihre Brüste zum Besseren zu verwandeln, sie anzuheben und zu verbessern und gleichzeitig die Art und Weise zu ändern, wie Kleidung Ihre Kurven glänzt. Trotzdem gibt es viele Frauen, die ihren Büstenhalter nicht die Arbeit eines guten Tittenjobs machen lassen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Unterwäsche zu Ihren Gunsten wirkt, kann eine professionelle BH-Anpassung Ihnen und den Mädchen viel Gutes tun. In der Zwischenzeit sind hier fünf verräterische Anzeichen dafür, dass Ihr BH zu klein ist.

1. Deine Tassen laufen über

Frau, die ihre Brüste untersucht

Stellen Sie sicher, dass Ihr BH richtig zu Ihnen passt. | iStock.com

Wenn Ihre Brüste über die Ober-, Seiten- oder Unterseite der BH-Körbchen ragen, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Sie eine zu kleine Größe tragen. Die Tasse sollte Ihre gesamte Brust halten, ohne einen „Quad-Boob“ -Effekt zu erzeugen. Ein Uniboob ist auch bei Tassen üblich, die zu klein oder zu eng sind, da sie die beiden Brüste zusammenschieben. Um zu vermeiden, dass der Muffin von oben nach oben kommt, müssen Sie Ihre Körbchengröße häufig nur um einen Buchstaben erhöhen. Dies ist keine Zeit, um die Größe der Eitelkeiten zu bestimmen und in die Körbchengröße zu drücken, die Sie für angebracht halten. Jedenfalls weiß niemand, welchen Brief Sie tragen.



BH-Experte Kay-Lin Richardson erzählt Cosmopolitan Es ist eine gute Idee, ein T-Shirt mitzubringen, um BHs anzuprobieren. 'Sie denken vielleicht, dass ein BH großartig aussieht, aber dann ziehen sie ein T-Shirt darüber und stellen fest, dass es ihnen nicht die gewünschte Form gibt. Oder sie fühlen sich in Bezug auf einen BH so lala und ziehen dann das T-Shirt an und stellen fest, dass es perfekt ist. ' Ein tailliertes T-Shirt ist auch eine großartige Möglichkeit, um zu testen, ob gerade ein Mini-Quad-Boob-Moment passiert.

2. Du kämpfst gegen die Ausbuchtung

Frau, die BH im Markt prüft

Passen Sie auf den zu kleinen BH auf. | iStock.com

Das Gegenteil von Schlupf, ein zu kleiner BH kann dazu führen, dass unnötiges Rückenfett entsteht. Es kann aber auch ein unangenehmes Gefühl beim Graben in Ihrem Rücken hervorrufen, das Sie mehr als bereit macht, Ihren BH abzuwerfen, wenn die Mittagsstunde kommt. Versuchen Sie es mit einer BH-Größe. Denken Sie jedoch daran, dass die Körbchengröße mit der Bandgröße zusammenhängt. 'Wenn Sie eine größere Bandgröße versuchen, müssen Sie auch eine Größe in der Tasse verringern', sagt Linda 'The Bra Lady' Becker . „Wenn Sie beispielsweise Größe 34C tragen und das Band zu klein ist, sollten Sie Größe 36B ausprobieren. Wenn Sie bereits eine A-Tasse sind, aber eine größere Bandgröße erreichen müssen, probieren Sie einen AA-BH. “

Eine Einschränkung, die Sie beachten sollten: Manchmal erzeugt ein richtig sitzendes Band ein bisschen Rückenfett, egal was passiert. Anstatt ein größeres Band zu kaufen und auf Passform und Halt zu verzichten, sollten Sie einen BH mit einem breiteren Band im Rücken finden, um einen glättenden Effekt zu erzielen.

3. Ihre Drähte sind gekreuzt

bunte BHs hängen im Dessous-Laden

Der Draht sollte Ihre Brust berühren. | iStock.com/amnachphoto

Wenn Ihr Bügel von Ihrer Brustwand entfernt sitzt, sind Ihre Cups (und Ihr BH) zu klein. Der Draht sollte eng an der Brust anliegen, ohne zu klaffen, selbst wenn Sie Ihre Arme über den Kopf heben. Das Problem liegt wahrscheinlich in der Passform des Bandes unter den Bechern. Mit einem korrekt angepassten Band können Sie Ihre Arme anheben, ohne dass der Bügel schwebt. Und weil die Unterstützung eines BHs mit der Band beginnt und endet, ist es unerlässlich, dass Ihre nicht zu klein ist.

4. Du fühlst den Schmerz

Frau macht Nackenmassage

Dein BH sollte dir keine Schmerzen bereiten. | iStock.com

was macht travis pastrana jetzt

Wenn ein BH beim Tragen tatsächlich Unbehagen verursacht, kann dies ein Größenproblem sein. Seltsamer Druck in dem Bereich, in dem sich die Cups treffen, entlang der Krümmung des Bügels oder unter der Achselhöhle kann darauf hinweisen, dass Ihr BH zu klein ist - oder dass er einfach der falsche Stil für Sie und Ihre Körperform ist.

5. Deine Band marschiert nicht gerade

bunte BHs auf Wäscheleine

Die Band sollte gerade sein. | iStock.com/Metaphortography

Wenn das Band an Ihrem BH nicht in der Linie bleibt und auf dem Rücken zu den Schulterblättern fährt, ist es möglicherweise zu klein. Das Band sollte horizontal sein. Die Lösung für dieses Problem könnte jedoch einfacher sein als Sie denken. Der Schuldige könnte sein, dass Sie Ihre BH-Träger nur zu fest einstellen, was dazu führt, dass der BH zu klein ist und das Band zum Aufrutschen gezwungen wird. Denken Sie daran: Ihre Unterstützung sollte vom BH-Band kommen, nicht von den Trägern.

Folgen Sie Rachel auf Twitter @rachellw und Instagram @rachellwatkins