Fernseher

„Bonanza“: Michael Landon sagte, dieser Teil der Dreharbeiten sei „Agony“

Welcher Film Zu Sehen?
 

NBCs am längsten laufenden Western, Goldgrube , erzählte die Geschichte der Familie Cartwright – und Michael Landon erlangte als Little Joe Cartwright große Berühmtheit. Die Show lief fast 15 Jahre lang und zeigte das Leben der Cartwrights auf der Ponderosa Ranch. Und natürlich besaß die Familie Pferde. Hier ist, was Landon über die qualvollen Schmerzen beim Reiten auf den Pferden in der Show sagte.

Jedes Mitglied der „Bonanza“-Besetzung hatte sein eigenes Pferd zum Reiten

  Michael Landon, Lorne Greene und Dan Blocker hintereinander auf Pferden'Bonanza'
Michael Landon, Lorne Greene und Dan Blocker in „Bonanza“ | FilmPublicityArchive/United Archives via Getty Images

Das Goldgrube Die Besetzung musste Pferde reiten, um in die Zeit zu passen. Entsprechend MeTV , alle in der Show verwendeten Pferde wurden von den Fat Jones Stables in Hollywood, Kalifornien, gemietet. Und es gibt einen Grund, warum die in der Show verwendeten Pferde unterschiedlich aussahen. Da die Show der erste Western war, der in Farbe ausgestrahlt wurde, wollten die Macher, dass jedes Pferd den Reiter visuell repräsentiert. So hatten die einzelnen Pferde des Cartwright unterschiedliche Farben und Muster.

wer ist der vater von jenna wolfes baby

Die Veröffentlichung stellt fest, dass Michael Landon Cochise ritt, ein Pferd mit schwarz-weißen Markierungen. Sport, das kastanienbraune Pferd mit einem weißen Streifen auf der Nase, gehörte Adam Cartwright – dem ältesten Cartwright-Sohn, gespielt von Pernell Roberts. Hoss Cartwright, gespielt von Dan Blocker, hatte tiefbraunes Fell und weiße Flecken in der Nähe von drei Hufen. Und Ben Cartwright, gespielt von Lorne Greene, ritt Buck – das braune Pferd mit der dunklen Mähne.

Michael Landon sagte, das Reiten der Pferde sei „Qual“

  Dan Blocker, Michael Landon, Lorne Greene und Pernell Roberts posieren für ein Foto für'Bonanza'
„Bonanza“-Besetzung um 1965: Dan Blocker (links), Michael Landon, Lorne Greene und Pernell Roberts | Silver Screen Collection/Getty Images

VERBUNDEN: „Bonanza“: Michael Landon wurde angeblich ein Darsteller entfernt, weil er zu gutaussehend war

Das Goldgrube cast verbrachten viel Zeit auf dem Rücken der Pferde, was bedeutete, dass sie alle lernen mussten, wie man ihre eigenen Pferde reitet. Laut Michael Landon war der Prozess „qualvoll“.

Wann Johnny Carson Als Landon gefragt wurde, welche Darsteller es am meisten hassten, auf ihren Pferden zu reiten, antwortete Landon: „Nun, keiner von uns in der ersten Woche. Ich meine, wir haben alle im Stehen an der Bar gegessen. Wir konnten uns nicht setzen. Oh, es war eine Qual.“

„Ich meine, das Lustigste war, zu sehen, wie die armen Kerle versuchten, hochzufahren“, fuhr Landon fort. „Weißt du, es ist 1/8 einer Seite in einem Drehbuch, aber es könnte Tage dauern, bis die Cartwrights aufsitzen und ausreiten.“

Woher kommt Kay Adams?

Der Schauspieler erzählte dann von einer Zeit, als Lorne Greene von den Pferden frustriert war. „Wer zuerst einsteigt und ausreitet, da gehen die Pferde“, sagte Landon. „Es ist ihnen egal. Wenn man sich die alten anschaut Goldgrube [Episoden], Sie können sehen, wie sich Lornes Mund bewegt: „Reiten Sie nicht aus! Reite nicht aus!‘ Pass auf, du wirst es sehen.“

Wie alt war Michael Landon, als „Bonanza“ zu Ende war?

Michael Landon hat viele lustige Geschichten über seine Zeit zu erzählen Goldgrube , und er durchlief mehrere Stationen seines Lebens, während er die Serie drehte. Er war 23 Jahre alt, als er als Little Joe Cartwright, der jüngste der Cartwrights, auftrat. Wann Die Show endete 1973 , Landon war 36 Jahre alt.

Als er auszog Goldgrube zu Kleines Haus in der Prärie 1974 konnte Landon seine Reitkünste übertragen. Er ritt auf einem Pferd Kleines Haus , obwohl er es nicht getan hat, weil es ihm Spaß gemacht hat. „Ich reite die Pferde in der Show, aber das war es auch schon“, sagte er.

Um mehr über die Unterhaltungswelt und exklusive Interviews zu erfahren, abonnieren Sie Der YouTube-Kanal von Showbiz Cheat Sheet .