Athlet

Benjamin Pavard Bio: Tor, aktuelle Teams, Gehalt & Statistiken

Welcher Film Zu Sehen?
 

Der Fußball verändert sich ständig, von der Managementstruktur bis hin zu den Spielern. Seit seiner Gründung Mitte des 19. Jahrhunderts haben viele Spieler einen enormen Erfolg bewiesen, indem sie ihre Art des Fußballs vermittelten.

Frankreich, ein Land mit zahlreichen Sporttalenten und Gewinner des WM 2018, ist die Heimat eines solchen Talents Benjamin Pavard.

Wir hören nicht viel über diesen Franzosen, aber davon, dass er niemand ist 2014 weitermachen und gewinnen Weltmeisterschaft mit Frankreich und wechselte dann zu einem der größten Klubs der Welt, Bayern München, in 2019 ist einfach hervorragend.

Benjamin Pavard, Frankreich

Benjamin Pavard für Frankreich

Darüber hinaus hat Pavard im Jahr 2020 ein historisches Sechsfach abgeschlossen, indem er den Champions League , Bundesliga , DFL-Supercup , UEFA-Superpokal , DFB-Pokal , und FIFA Klub-Weltmeisterschaft .

Derzeit könnte Benjamin einer der besten Rechtsverteidiger der Welt sein.

Abgesehen von seiner Bayern Teamkollege Joshua Kimmich, Liverpools Trent Alexander-Arnold, Dortmund’s Ashraf Hakimi, etc., um nur einige wertvolle Außenverteidiger zu nennen.

Im Mittelpunkt des Artikels steht das aufstrebende Fußballtalent Benjamin Pavard.

Damit werden wir über seinen Karriereweg, seinen Aufstieg zum Ruhm, sein Vermögen und einen kleinen Überblick über sein Privatleben sprechen. Bleiben Sie also bitte bis zum Ende bei uns und genießen Sie die Lektüre!

Schnelle Fakten:

Vollständiger Name Benjamin Jacques Marcel Pavard
Geburtsdatum 28. März 1996
Geburtsort Maubeuge, Frankreich
Spitzname Benji
Religion Unbekannt
Staatsangehörigkeit Französisch
Ethnizität Weiß
Bildung Nicht verfügbar
Horoskop Widder
Name des Vaters Fredric Pavard
Name der Mutter Nicht bekannt
Geschwister Keiner
Alter 25 Jahre alt
Höhe 6’1 ″ (1,86 m)
Gewicht 76 kg (168 lbs)
Schuhgröße Nicht verfügbar
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Schwarz
Körpermaß Nicht verfügbar
Bauen Mesomorph
Verheiratet Nicht
Feste Freundin Rachel Legrain-Trapani (ehemals)
Ehepartner Keiner
Position Rechtsverteidiger/Innenverteidiger
Beruf Fußballspieler
Spieleragent Carmenta
Reinvermögen 2 Millionen US-Dollar
Vereine LOSC Lille, VfB Stuttgart, Bayern Munich
Aktueller Verein Bayern München
Trikot-Nummer #5 (Bayern München), #2 (Frankreich)
Sozialen Medien Instagram , Twitter , Facebook
Mädchen Sammelkarte
Letztes Update Juli 2021

Wo wohnt Benjamin Pavard? Frühes Leben & Familie

Geboren in Maubeuge, einer Gemeinde in Nord in der nördlichen Region, Benjamin Jacques Marcel Pavard geboren am 28. März 1996.

Außerdem ist er der Sohn von Fredric Pavard, der ein ehemaliger Fußballspieler war.

Allmählich nahm seine Vorliebe für Fußball mit dem Alter zu. Zunächst entdeckte der französische Verteidiger seine Leidenschaft, als er für einen Heimatverein namens Jeumont spielte.

Es ist derselbe Verein, in dem der ehemalige französische Stürmer Jean-Pierre Papin machte seine ersten Schritte im Fußball.

Eltern

Benjamin Pavard mit seinen Eltern beim WM-Finale

Schließlich trat Pavard bei Lilles Jugendakademie, um seinem Ziel, Profi zu werden, näher zu kommen.

Beeindruckender an Lilles Zeit ist, dass Benjamin viermal 100 km zurücklegte, jede Woche eine Hin- und Rückfahrt.

Sprechen Sie über Hingabe; Ehrlich gesagt ist der französische Verteidiger dank des unermüdlichen Einsatzes seiner Eltern bemerkenswert geworden.

Darüber hinaus zeigten sich die Trainer sehr zufrieden mit seinem Willen und seinem Engagement für den Sport.

In ähnlicher Weise, nachdem er alles aufgesogen hatte, was er konnte Lille, Benjamin begab sich auf eine andere Reise, zum Bundesliga.

Mit einem Profivertrag beim damaligen deutschen Erstligisten VfB Stuttgart, der Innenverteidiger, sorgte mit seinen Leistungen bald für Aufsehen in der Liga.

Wie alt ist Benjamin Pavard? Alter, Größe und körperliche Statistiken

Aktuell ist der Bayern-Rechtsverteidiger 25 Jahre alt. Außerdem nähert sich Benjamin langsam seinem besten Alter; die frage ist, wann wird es sein?

Es ist ganz natürlich für einen jungen Profi, all die raffinierten Moves und Energie zu haben, aber Pavards Enthusiasmus ist auf einer anderen Ebene.

Wenn Sie daran interessiert sind, Fußballtrikots zu kaufen, klicken Sie hier>>

Zur Veranschaulichung, wenn man kürzlich gucken würde Bayern München Spielen konnten sie nachvollziehen, warum der Verteidiger für den Rekordmeister im Moment so unverzichtbar geworden ist.

Was macht Chad Pennington jetzt?

Benjamin Pavard, Körper

Benjamin Pavard am Pool

Ehrlich gesagt trägt er die Clubs Mein San Mein Mentalität ganz gut. Im weiteren Verlauf ist Benjamin ein ziemlich großer Spieler, der auf der Höhe von misst 6’1″ (1,86 m) .

Typischerweise bevorzugen viele Spitzenklubs große Verteidiger. Nun, es ist vielleicht nicht immer der Fall, aber ein Towering hilft sicherlich, Luftbälle zu klären oder sogar Duelle zu gewinnen.

Man kann also sagen, dass Pavard eine perfekte Höhe hat, die mit seiner Spielposition gut verheißt. Eine große Statur hat jedoch das Tempo und die Beweglichkeit des Franzosen nicht eingeschränkt.

Obwohl er nicht so schnell ist wie sein Teamkollege, Alphonso Davies , Benjamin macht es trotzdem wett.

Sehen Sie sich auch an: <>

Gleichzeitig wiegt er ungefähr 76 kg (168 lbs) , weder zu klobig noch zu mager für einen Verteidiger.

Wenn wir von Benjamins körperlichen Eigenschaften sprechen, ist der Bayern-Verteidiger unnachgiebig in Zweikämpfen und hat ein geschicktes Zweikampfvermögen.

Darüber hinaus wetten wir, dass Sie die Weltmeisterschaft 2018 Volley gegen Argentinien. Ja, der Innenverteidiger ist sogar so geschickt im Finishing wie im Verteidigen, und er hat die gleiche Leistung viele Male danach reproduziert 2018.

Für welches Team spielt Pavard? Karriere: Club & Country

Um an der Spitze des Fußballs voranzukommen, trat Benjamin bei Lilles Jugendakademie, um seine Fähigkeiten zu verbessern, um einen Profivertrag zu erhalten.

Im Alter von neun Jahren würde er sich auf den Weg nach oben machen und am 31. Januar für die erste Mannschaft debütieren , 2015.

Letztendlich mit einundzwanzig Ligaspiele in zwei vollen Spielzeiten bei Lille, der Franzose verließ seine Heimat, um Erfahrungen in einer anderen Liga zu sammeln.

Da er in Ungnade gefallen war Lille, VfB Stuttgart erkannte seine Talente und verpflichtete ihn in ihre Reihen.

Der Bundesligist bot ihm eine Art Zufluchtsort, in dem das Potenzial des Verteidigers nur in eine neue Höhe katapultiert werden würde.

Obwohl Stuttgart in diesem Jahr in der zweiten Liga war, blieb Benjamin entschlossen, mit seinem neuen Verein aufzusteigen.

Schließlich eröffnete der Innenverteidiger seine Torschützenliste mit einem Tor gegen goal SpVgg Greuther Furth an 3. Oktober 2016, das endete in a 4-0 gewinnen.

In ähnlicher Weise hoben die Schwaben die Bundesliga 2 Titel .

Sehen Sie sich auch an: <>

wie viel ist joe buck wert

In der Folge erhielt Pavard mit seinem Verein für die nächste Saison eine Beförderung, die nicht mit dem besten Start ablief. Bei seinem Debüt im August Stuttgart konfrontiert 2-0 besiegen Hertha Berlin.

Trotz eines so ereignislosen Debüts in der ersten Liga blieb Benjamin kühl und blickte auf den Rest der Saison voraus.

Schließlich eröffnete er mit einem faszinierenden Rückkopfball eine Torschützenliste in der Bundesliga, die zum Sieg der Schwaben gegen die Schwaben führte SC Freiburg.

VfB Stuttgart

Benjamin Pavard im Einsatz für den VfB Stuttgart

Ebenso endete die Saison gut für VfB Stuttgart, und erfreuliche Neuigkeiten erwarteten die Fans, als ihr französischer Verteidiger beschloss, mit diesem Verein zu verlängern, der ihn bis zum Juni von 2021.

Gleichzeitig musste Pavard von diesem Moment an nur noch nach vorne blicken, da seine Mannschaft an der ersten Liga festhalten würde und die 2017/18 Saison auf Platz sieben.

Den europäischen Wettbewerb verpassten die Schwaben jedoch nur knapp. Unter Manager Tayfun Korkut, Benjamin etablierte sich auf einer einzigen Position als Innenverteidiger.

Zuvor war er als Rechtsverteidiger, Innenverteidiger, Mittelverteidiger und sogar als Rechtsaußen tätig.

Im Gegenteil, die kommende Saison erwies sich sowohl für Pavard als auch für Stuttgart als bittere Erfahrung, da der Verein seinen Platz in der Bundesliga verlor und erneut abstieg. Zurück in 2017/18, Viele Vereine strebten einen Transfer an.

Wenn Sie Fußballschuhe kaufen möchten, klicken Sie hier>>

Dennoch schuldete der französische Verteidiger dem deutschen Verein Schulden und entschied sich gegen einen Wechsel zu einem anderen Verein.

Auf jeden Fall beschloss er, bei Stuttgart zu bleiben, solange der Verein seine Spitzenposition halten konnte.

Platz unter den Rekordmeistern

Die Schwaben wussten, dass sie Benjamin gehen lassen mussten, und das eingenommene Geld konnte für andere Verstärkungen im Kader verwendet werden.

Daher unterschrieb Pavard bei den deutschen Giganten und wurde offiziell ein Bayern Verteidiger in der 2019/20 Jahreszeit.

Viele Fans und Experten bezweifelten gleichermaßen den Wechsel des Verteidigers zum Rekordmeister. In ähnlicher Weise kamen Spekulationen auf, dass die Neuverpflichtung ein Backup sein würde und nicht mehr.

Schneller Vorlauf 26 Spieltage Hat Benjamin später nicht bewiesen, dass sich Kritiker geirrt haben? Der Innenverteidiger war nicht nur Stammspieler für Bundesliga Rekordhalter, sondern festigte auch seinen Platz als unangefochtener Rechtsverteidiger.

Uli-Hoeness, sagte der scheidende Präsident des FC Bayern München einmal:

Er wird einer der besten Transfers sein, die wir je gemacht haben. Für mich zählt nicht, was ein Spieler kostet. Mir war klar, dass er ein herausragender Neuzugang sein könnte – vor allem wegen seines tollen Charakters.

Tatsächlich ist Benjamin nicht frei von Fehlern und Fehlern, aber seine Einstellung auf dem Platz, jeden Fehler rückgängig zu machen, unterscheidet ihn von den meisten Spielern.

Fans, Trainer und Teamkollegen können eindeutig mit seinem unbeirrten Geist und seiner Leidenschaft, für den Verein zu kämpfen, mitschwingen.

Karriere, Champions League

Benjamin Pavard feiert mit seinen Teamkollegen ein Tor.

Außerdem, Joshua Kimmich der deutschen Nationalmannschaft besetzte bis dahin die rechte Abwehrflanke als Trainer, Niko Kovac, brachte ihn auf seine Lieblingsposition als defensiver Mittelfeldspieler. Pavard kommandiert vor allem jetzt nur noch als Rechtsverteidiger für Bayern München.

Vielleicht möchten Sie auch lesen: <>

Trotzdem wechselt der französische Rechtsverteidiger während einer Personalkrise ab und zu auf den Innenverteidiger, und hier kommt seine Vielseitigkeit zum Tragen.

Aus diesem Grund war die bayerische Mannschaft clever genug, ihn bis zu binden 2024.

Fürs Protokoll, Benjamin traf den Ball zweimal und assistierte dreimal in allen Wettbewerben für die Bayern und hat es geschafft and 23 Auftritte insgesamt im bayerischen Trikot.

In Bezug auf das Sprichwort: Die Show ist noch nicht vorbei, nur die Zeit wird zeigen, was dieser vielseitige Spieler für die Fußballwelt auf Lager hat.

Internationale Karriere

Während bei VfB Stuttgart, Pavard hat am 6. November einen Platz im Kader der Nationalmannschaft erreicht , 2017. Didier Deschamps, französischer Nationaltrainer, freute sich sehr, den jungen Franzosen in seinen Kader aufzunehmen.

Vor seinem Profidebüt hatte Benjamin die Möglichkeit, sein Können in Freundschaftsspielen gegen Wales und Deutschland unter Beweis zu stellen.

Ebenso wurde der Verteidiger dem . hinzugefügt 23-Mann-Kader für die FIFA-Weltmeisterschaft 2018.

Vergiss nicht zu lesen: <>

Wie viele Spieler träumte Pavard davon, ein etablierter Name in der Fußballwelt zu sein, und was gibt es Schöneres, als die Kampagne als Weltmeister zu besiegeln.

Wie ein anderer Bayern-Teamkollege Lucas Hernández, der Rechtsverteidiger begann jedes Spiel außer gegen Dänemark.

Benjamin Pavard, WM

Benjamin Pavard hält die WM.

Das Faszinierende am Engagement seines französischen Kaders war zudem das große Vertrauen von Deschamps in den jungen Rechtsverteidiger.

Obwohl Frankreich gewonnen hat Weltmeisterschaft, Der Höhepunkt der gesamten Kampagne war Pavards kraftvoller Volleyschuss gegen Argentinien im Achtelfinale, der erste Verteidiger danach zu werden Lilian Thuram zu punkten.

Benjamin Pavard | Vermögen & Transfermarkt

Zu Beginn hat Benjamin bis heute ein beeindruckendes Nettovermögen von 2 Millionen US-Dollar . Da sein Ruhm von Tag zu Tag wächst, ist es nur eine Frage der Zeit, wie hoch sein Vermögen in den kommenden Jahren sein könnte.

Darüber hinaus erhielt Pavard bei seinem Wechsel zu den Bayern verbesserte Gehälter, auch wenn die Details derzeit noch unter Verschluss sind.

Im Gegensatz, Stuttgart bezahlte Benji angeblich rund k pro Woche für seine Dienste. Außerdem verlängerte die deutsche Seite den Vertrag des Franzosen bis 2021 In Dezember 2017.

Somit würde Pavard einstecken 1,2 Millionen US-Dollar Jahresgehälter. Auf der anderen Seite ist die 2006 Bundesliga Gewinner kauften den Franzosen für 5 Millionen € € .

Dementsprechend weist die transfermarkt-Website darauf hin, dass Benjamin einen Marktwert von 800 000 € damals in 2016.

Hinzu kommt im Sommer 2019, Der deutsche Gigant Bayern München stürzte sich mit einem schönen Deal und erwarb die Dienste des Verteidigers für 35 Millionen € .

Ebenso im Alter von 22, der Innenverteidiger verzeichnete einen der höchsten Marktwerte von 40 Millionen € In 2018 wegen seine großartige Leistung mit der Nationalmannschaft.

Wegen des COVID-19 Krise ist sein Marktwert auf 28 Millionen € .

Darüber hinaus verdient der französische Verteidiger nicht nur mit seiner Rolle beim bayerischen Verein, da der Großteil seines Einkommens aus Werbeverträgen stammt.

Benjamin wirbt zum Beispiel für verschiedene Produkte von Adidas, und die Sportmarke ist auch sein offizieller Ausstatter.

Die neuesten Nachrichten, Scout-Berichte und Analysen zu Benjamin Pavard finden Sie auf der Website zur taktischen Analyse .

Benjamin Pavard Privatleben | Beziehungsstatus

Vor allem war Pavard in einer Beziehung mit Fräulein Frankreich, Rachel Legrain-Trapani. Außerdem ist Rachel acht Jahre alt Jahre älter als Benjamin.

Trotz dieser Tatsache blühte die Liebe zwischen den beiden auf. Außerdem ist das Model die Tochter italienischer Eltern, die aus ihrer Heimat eingewandert sind.

In ähnlicher Weise wurde Trapani geboren am 31. August 1988 , in Saint-Saulve und erhielt ihre Ausbildung bei Lycee Henri-Martin In 2006.

Verhältnis

Benjamin Pavard mit Rachel Legrain-Trapani

Ebenso in 2006, Trapani triumphierte bei der Fräulein Frankreich Wettbewerb und trug zu Recht die Krone. Sie war 18 zu dieser Zeit.

Als ihre Popularität zunahm, beschloss Rachel, sich in die Filmindustrie zu wagen und debütierte in Flush Quinten, zu 2011 Film.

Danach datete sie viele prominente Sportler wie Ladji Doucoure und Fußballspieler Aurelien Capoue, letztere, mit der Trapani ein Kind namens . teilt Gianni.

Mit einer bitteren Trennung am 8. Juni , 2013 , das 2007 Miss France fand ihren Weg zu Benjamin Pavard.

Sie könnten daran interessiert sein zu lesen: <>

Ebenso nutzte der Bayern-Rechtsverteidiger gelegentlich die sozialen Medien, um seine Zuneigung zu seiner Freundin von Zeit zu Zeit zu teilen. Das Modell würde sich auch erwidern, indem es einige süße Nachrichten teilte.

In einem der Posts versicherte Rachel den Fans, dass sie nach Russland reisen würde, um Pavard beim Spielen zuzusehen.

Aber leider sollte ihre Beziehung nicht ewig sein, und in wenigen Monaten trennten sich die Wege des Paares.

Seit kurzem genießt der Franzose das Single-Leben und ist mit niemandem zusammen. Er konzentriert sich voll und ganz auf den Aufbau seiner Karriere bei Bayern München.

Präsenz in sozialen Medien:

Instagram : 1,8 Millionen Follower

Twitter : 190.2k Follower

Facebook : 1,6 Millionen Follower

Einige häufig gestellte Fragen:

Wer ist der Agent von Benjamin Pavard?

Carmenta ist die Agentin von Benjamin Pavard.

Wer hat das beste Tor bei der FIFA WM 2018 gewonnen?

Benjamin Pavards beeindruckender Treffer beim Sieg Frankreichs im Achtelfinale der WM über Argentinien wurde zum besten Tor der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 gewählt.

wo ist derrick rose aufgewachsen

Was ist der Spielstil von Benjamin Pavard?

Benjamin Pavard ist ein talentierter und moderner Verteidiger mit taktischer Intelligenz und Spielkenntnis.

Pavard hat die Fähigkeit, im richtigen Moment zu zweit zu spielen und gegnerische Spieler, die in Ballbesitz sind, auszuschalten. Ebenso kann er den Ball mit einem einzigen Pass entlang einer oder zweier Verteidigungslinien vorrücken.

Er ist ein taktisch vielseitiger Innenverteidiger, der auch als defensiver Mittelfeldspieler und Rechtsverteidiger spielen kann.